Kuga I (Bj. 08-13) DM2 Bremsbeläge mit Verschleisskontakt

Dieses Thema im Forum "Kuga Mk1 Forum" wurde erstellt von Maximus1976, 03.02.2011.

  1. #1 Maximus1976, 03.02.2011
    Maximus1976

    Maximus1976 Neuling

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk5, 03-2015, 2.0 TDCi (180PS)
    Hallo zusammen.

    Mein Kuga meldet, dass er gerne neue Bremsbeläge hätte... Soweit so gut. Nun habe ich im Internet nach eben solchen gesucht und finde nur Teile OHNE Verschleisswarnkontakt. Gibt es die mit nur beim FFH? Kann doch net sein. Wieso sind die so besonders? Oder hat mir jemand ne Quelle?

    Danke schon Mal.

    GRüße
    Frank
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 tradorus, 03.02.2011
    tradorus

    tradorus Guest

  4. #3 Maximus1976, 03.02.2011
    Maximus1976

    Maximus1976 Neuling

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk5, 03-2015, 2.0 TDCi (180PS)
    Die haben den Kuga gar nicht in der Fahrzeugliste. Und beim C-Max (der hat wohl das gleiche Bremssystem auch alles ohne Verschleisskontakt :(
     
  5. #4 Meikel_K, 03.02.2011
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.534
    Zustimmungen:
    83
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Sicher, dass er überhaupt welche hat? Gibt es doch schon lange nicht mehr, dachte ich.
     
  6. #5 Meikel_K, 04.02.2011
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.534
    Zustimmungen:
    83
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Schon klar, es ging eine Leuchte an oder eine Meldung erschien. Ich bin nur überrascht, dass es die Bremsbelag-Verscheißkontakte überhaupt - wieder - gibt, die ich für ausgestorben hielt.

    Deshalb die Frage: ging tatsächlich eine extra Bremsbelag-Warnleuchte an (bzw. erschien eine entsprechende Meldung) oder war es die rote Bremsenlampe (aufgrund des abgesunkenen Füllstands im Reservoir, bedingt durch die nachgerückten Bremskolben - also nicht von Kontakten ausgelöst)?
     
  7. hadef

    hadef Forum As

    Dabei seit:
    23.05.2010
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    RS2000 Rallye, Galaxy, Amarok, Astra Rallye
    wieso soll es die nicht mehr geben?
    beim ford weiß ich es jetzt nicht, aber bei vielen anderen herstellern sind die ganz normal verbaut.

    um mal zur frage zurück zu kommen. eventuell sind die kontakte separat und können wieder verwendet werden (gibts so bei mehreren marken).
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Bremsbeläge mit Verschleisskontakt

Die Seite wird geladen...

Bremsbeläge mit Verschleisskontakt - Ähnliche Themen

  1. f.becker ceramic_line Bremsbeläge

    f.becker ceramic_line Bremsbeläge: Wie im Titel steht , wer hat diese beläge schon verbaut und erfahrungen damit gemacht ? hab da welche gefunden :...
  2. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Bremsbeläge Hinten wechseln ( Elektronische Handbremse)

    Bremsbeläge Hinten wechseln ( Elektronische Handbremse): Hallo Zusammen, der C-Max hat leider die HU nicht bestanden und deshalb bräuchte ich eure Hilfe. Bis jetzt hatte ich nur Fahrzeuge ohne...
  3. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Bremsbeläge bestellen

    Bremsbeläge bestellen: Hallo! Wollte mir gerade einen Satz Ate Ceramics bei KFZ Teile .. bestellen. Dabei viel mir bei der Produktbeschreibung für den hinteren Satz die...
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Unterschiedlich abgefahrende Bremsbeläge

    Unterschiedlich abgefahrende Bremsbeläge: Guten Morgen liebes Forum, ich bräuchte mal euren Rat: Der Focus ist ja nun der erste Ford unter meinem Popo und die Bremse warf Gestern doch...
  5. Biete Original Ford (ATE) Bremsbeläge VA Vorderachse Ford Focus Mk3 III

    Original Ford (ATE) Bremsbeläge VA Vorderachse Ford Focus Mk3 III: Original Beläge von Ford für die Vorderachse. Stammen aus einem Ford Focus RS Mk2. Nur ganz kurz gefahren, dann wurde der Wagen...