S-MAX (Bj. 06-10) WA6 Bremsbelagwechsel

Diskutiere Bremsbelagwechsel im Ford S-MAX Forum Forum im Bereich Ford Galaxy / S-MAX Forum; Nabend Muss meine Bremsen am Max machen, und dazu die Frage. Werden die Kolben einfach zurückgedrückt, oder müssen sie dabei gedreht werden. Wie...

  1. #1 sierratreiber, 31.05.2011
    sierratreiber

    sierratreiber Benutzer

    Dabei seit:
    01.08.2009
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S Max und VITARA 93er
    Nabend

    Muss meine Bremsen am Max machen, und dazu die Frage.

    Werden die Kolben einfach zurückgedrückt, oder müssen sie dabei gedreht werden. Wie zum beispiel Sierra mit ABS an der HA.

    Denk zum einen die Frage klärt sich von alleine wenn man die Kolben sieht. ( "Mitnehmerlöcher" ) oder so, wollt mich nur schon mal "vorbilden" damit ich dann auch das richtige Werkzeug da habe.


    MfG SW
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 autohaus bathauer, 01.06.2011
    autohaus bathauer

    autohaus bathauer Guest

    Die an der vorderachse drückt man nur zurück hinten müssen die kolben gedreht werden.
     
  4. #3 sierratreiber, 01.06.2011
    sierratreiber

    sierratreiber Benutzer

    Dabei seit:
    01.08.2009
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S Max und VITARA 93er


    :freuen2:Danke:freuen2:
     
  5. #4 sierratreiber, 05.06.2011
    sierratreiber

    sierratreiber Benutzer

    Dabei seit:
    01.08.2009
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S Max und VITARA 93er
    Geht schneller als beim Sierra.
     
  6. maenn

    maenn Neuling

    Dabei seit:
    15.03.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S-Max Bj.2006 131PS
    Hallo leute habe die Bremsklötze hinten gewechselt war auch sehr leicht,jetzt meine frage der Hebelweg der Handbremse(Manuelle) ist sehr lang wie stellt man den Hebelweg ein so das der nicht mehr so lang ist.
     
  7. #6 Micha S-Max, 16.09.2011
    Micha S-Max

    Micha S-Max Benutzer

    Dabei seit:
    27.11.2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S-Max 2006 2.0-130PS
    Du mußt eigentlich nach dem Wechsel der Bremsbeläge mehrmals das Bremspedal betätigen, ca. 5 - 6 mal. Danach sollte die Handbremse eigentlich einen relativ normalen Weg haben.

    Wie du sie beim S-Max einstellst, weiß ich leider auch nicht, hab ich noch nicht gemacht.
     
  8. #7 OHCTUNER, 17.09.2011
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.889
    Zustimmungen:
    34
    Da sollte man auch ohne wirklichen Grund nie dran rumschrauben , macht die Sache in der Regel nur noch schlimmer !
     
  9. maenn

    maenn Neuling

    Dabei seit:
    15.03.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S-Max Bj.2006 131PS
    Hallo,danke für eure Antwort,das mit dem bremspedal betätigen habe ich gemacht leider ist es genau wie vorher.muss ich jetzt zum freudlichen und die mal nachsehn lassen?
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Meikel_K, 17.09.2011
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.954
    Zustimmungen:
    144
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Ja, lass es beim Ford Service machen. Es ist keine Raketenwissenschaft, aber man braucht eine Bühne, Fühlerlehren in 0.2 mm Abstufungen und eine zweite Person. Und man muss wissen, wie es geht.
     
  12. maenn

    maenn Neuling

    Dabei seit:
    15.03.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S-Max Bj.2006 131PS
    Danke für eure Hilfe,werde dann zum Freundlichen fahren und die Handbremse da einstellen lassen.
     
Thema:

Bremsbelagwechsel

Die Seite wird geladen...

Bremsbelagwechsel - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Nach Bremsbelagwechsel vorne ein quietschen beim langsamen Bremsen+andere Sachen

    Nach Bremsbelagwechsel vorne ein quietschen beim langsamen Bremsen+andere Sachen: Hallo zusammen, bin am verzweifeln,da ich schon 3mal die vordere Bremse auseinander hatte und habe immer noch ein schreckliches quietschen beim...
  2. Bremsbelagwechsel hinten

    Bremsbelagwechsel hinten: Hallo, wollte in einer freien Werkstatt die hinteren Bremsbeläge wechseln lassen. Der Meister gab nach einer Viertelstunde auf, da er das dazu...
  3. Focus: Bremsbelagwechsel hinten, HandbremsE einstellen?

    Focus: Bremsbelagwechsel hinten, HandbremsE einstellen?: Hallo zusammen, habe einen Focus Futura Baujahr 2004. Habe heute die hinteren Bremsbeläge gewechselt; war alles kein Problem soweit. Habe dies...