Bremscheiben und Beläge wechseln!

Diskutiere Bremscheiben und Beläge wechseln! im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hallo wollte mal fragen ob mir jemand ne beschreibung sagen kann wie ich bei meinem Ford Escort Turnier BJ. 92 MK6 die Bremsscheiben und die...

  1. #1 mdfrosch, 31.05.2006
    mdfrosch

    mdfrosch Guest

    Hallo wollte mal fragen ob mir jemand ne beschreibung sagen kann wie ich bei meinem Ford Escort Turnier BJ. 92 MK6 die Bremsscheiben und die Beläge vorne wechsel hab das schon mal bei VW gemacht aber vielleicht muss ich ja bei Ford was beachten oder geht das genau so einfach wie bei VW? Wäre lieb wenn ihr mir helfen könntet danke!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 marblue, 31.05.2006
    marblue

    marblue Guest

    Also scheiben sind ja normalerweise nur geschraubt....
    auf jeden fall was grosses zangenmässiges bereitlegen zum bremskolben
    zurückdrücken. und hinterher keine schrauben übrig lassen ;)
     
  4. #3 mdfrosch, 31.05.2006
    mdfrosch

    mdfrosch Guest

    gibts denn irgendwie im netz ne genaue beschreibung wie man vorgeht hab schon mal geguckt aber nichts gefunden!
     
  5. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Wenn du es beim VW schon gemacht hast, dann hast du damit auch keine Probleme. Der Grundaufbau ist gleich.
    Sicherheitsrelevante Arbeiten gehören in die Hände einer Fachwerkstatt.
     
  6. #5 escortDeLuxe, 01.06.2006
    escortDeLuxe

    escortDeLuxe Guest

    AUF JEDEN FALL würde ich Arbeiten an den Bremsen der Werkstatt überlassen.
    Stel dir vor, nach 500km versagen die Bremsen und du baust nen schlimmen Unfall........
    Wenn es durch eine Rechnung einer Werkstatt nachgewiesen werden kann, übernehmen die vllt die Haftung, da Werkstätten auf solche Standard-Arbeiten Gewährleistung übernehmen müssen. Wenn du es selbst machst, hast du keine Gewährleistung, somit müsstest du im Schadensfall TIIEEFF in die Tasche greifen!!
    Und so teuer ist ein kpl. Bremsenwechsel auch nicht!
     
  7. NoFear

    NoFear Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Wat kost den so ein bremswechsel, steht bei mir auch demnächst an für nen MK 7 kombi.
     
  8. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.371
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Also ich weiß ja net, was ihr alles falsch machen wollt...
    Rad runter, Bremse abgeschraubt, alte Beläge raus, neue rein, Scheibe ab, neue drauf und alles wieder zusammenbauen...
    Das sind insgesamt max. 6 Schrauben (+Radmuttern) und ne halbe Stunde Arbeit...
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. bovl

    bovl Guest

    Kennt jemand die Nm Werte?

    Hat jemand eine Ahnung mit welchem Nm die Schrauben für die Scheibe, Nabe und den Sattel angezogen werden müssen?

    Vielen dank für Eure Tipps

    gruss

    bovl
     
  11. Leon

    Leon Guest

    Und nicht vergessen, die neuen Scheiben mit Bremsenreiniger zu säubern.
    Nach erfolgreichem Wechsel und Zusammenbau ein paar Mal die Luft aus dem System pumpen (öfter das Pedal treten, bis wieder Bremsdruck da ist)
     
Thema:

Bremscheiben und Beläge wechseln!

Die Seite wird geladen...

Bremscheiben und Beläge wechseln! - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Katalysator selber Wechseln?

    Katalysator selber Wechseln?: Hallo zusammen. Ich habe folgendes Problem , ein kleiner süßer Mader hat mir die Zündkabel durchgebissen ...da ich nicht jeden morgen unter die...
  2. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Fahrwerk bzw Federn wechseln

    Fahrwerk bzw Federn wechseln: So und los gehts...Was braucht man dazu? Grube? Hebebühne? Weder noch! Ihr braucht n Wagenheber und Unterstellböcke, einen gut sortierten...
  3. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 AGR-Ventil wechseln 1.6 TDCI

    AGR-Ventil wechseln 1.6 TDCI: Hallo zusammen, hier eine bebilderte Anleitung zum Tausch des AGR-Ventils beim Focus 2 1.6 TDCi mit 109 PS, ähnlich vermutlich auch für andere...
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Türlautsprecher wechseln / Adapterringe

    Türlautsprecher wechseln / Adapterringe: Guten Tag, ich bin stolzer Besitzer eines Focus mk3 und bin mit dem Auto rundum zufrieden :) Da ich jedoch gern Musik höre und auch selbst mache,...
  5. Tür Fangband wechseln

    Tür Fangband wechseln: Moin Hab in der Suchfunktion nix gefunden. Focus Turnier aus 2005 Möchte vorne links das Türband wechseln. Tür Verkleidung abbauen is klar....