Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Bremse - Ersatzteile

Dieses Thema im Forum "Escort Mk7 Forum" wurde erstellt von F.U., 27.08.2009.

  1. F.U.

    F.U. Neuling

    Dabei seit:
    27.08.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort VII; Bj. 1995; 1,8 16V 115 PS
    Hallo zusammen,

    ich habe einen Escort VII, Bj. ´95, 1,8 16V und brauche vorne neue Bremsen.
    Ich habe mich auf „Teiledirekt“ umgeschaut und folgende Teile gefunden.
    Hat jemand von euch Erfahrungen mit diesen günstigen Marken gemacht, taugen die was?
    Und warum unterscheiden sich die Maßzahlen so, obwohl alle Modelle für die Vorderachse bestimmt sind?

    Ich danke euch, für eure Antworten.


    NK - Bremsscheiben

    1. Durchmesser [mm]: 239,5
    Höhe [mm]: 42,8
    Bremsscheibenart: belüftet
    Bremsscheibendicke [mm]: 20,0
    Mindestdicke [mm]: 18
    Zentrierungsdurchmesser [mm]: 63,5 10,83 EUR


    2. Durchmesser [mm]: 270
    Höhe [mm]: 62,8
    Bremsscheibenart: Voll
    Bremsscheibendicke [mm]: 10,0
    Mindestdicke [mm]: 8,6
    Zentrierungsdurchmesser [mm]: 63,5 22,61 EUR

    Desweiteren werden auch noch Scheiben der Marke „Jurid“ mit ähnlich schwankenden Maßangaben angeboten:

    Durchmesser [mm]: 239,5
    Höhe [mm]: 43
    Bremsscheibenart: belüftet
    Bremsscheibendicke [mm]: 20
    Mindestdicke [mm]: 18 20,41 EUR


    Durchmesser [mm]: 260
    Höhe [mm]: 44
    Bremsscheibendicke [mm]: 24
    Mindestdicke [mm]: 22,2
    Bremsscheibenart: belüftet 32,59 EUR



    Gleiches gilt für die Bremsbeläge. Die sind von denselben Herstellern und auch in verschiedenen Ausführungen und Stärken aufgelistet. Alle aber angeblich passend zu meinem Escort.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kainrose, 27.08.2009
    kainrose

    kainrose FF - Ford Fahrer ^^

    Dabei seit:
    07.08.2009
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    escort mk4 cabrio bj.90
    hey
    ich hatte das selbe problem als ich meine bremsen hinten gemacht habe. war aber auch skeptisch was die marken angeht.
    ich muss sagen am bessten fährst du wenn du zum teilehändler deines vertrauens gehst und dich dort beraten lässt. ich habe dann etwas mwehr ausgegeben und mir sachen von ate geholt und fahre gut damit ^^
     
  4. #3 renerq2, 27.08.2009
    renerq2

    renerq2 Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Escort MK7 Tunier/Focus MK1 Tunier /Focus MK3
    Hallo,
    zu Deinem Bremsproblem!

    Die 260er sind für den RS2000 VA,die 270er sind für den RS2000 HA (mit Trommelbremse in der Bremsscheibe.
    Die anderen sind für Dich gedacht.Jeder Hersteller nimmt anders Maße ab,deshalb die Unterschiede!
    NK ist ne Billigmarke,damit wirst du nicht Glücklich.
    Ordentlich ist ATE,Zimmermann,Ferodo,Brembo usw.!
    (Beim Bremsscheibenwechsel immer Beläge mit erneuern!)
    Wenn Du länger Freude dran haben willst solltest Du tiefer in die Tasche greifen!
    Hab bei Mir die Bremse umgebaut auf VA Cosworth/HA RS2000.Die Serienbremse mit Trommel war nix für Meinen schweren Kombi,jetzt kann Ich Mich nicht mehr beschweren!

    Mfg René
     
  5. F.U.

    F.U. Neuling

    Dabei seit:
    27.08.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort VII; Bj. 1995; 1,8 16V 115 PS
    Danke für die Antworten!
    Dann werde ich wohl zu den ATE greifen.
     
  6. F.U.

    F.U. Neuling

    Dabei seit:
    27.08.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort VII; Bj. 1995; 1,8 16V 115 PS
    Wie heißen diese Teile?

    Hallo zusammen,

    beim Wechseln ist mir aufgefallen, dass das Gummi und die darinliegende Scheibe verschlissen sind (s. rote Pfeile im Bild).
    Könnte mir jemand sagen, wie diese Teile bezeichnet werden, damit ich diese besorgen kann?

    Ich danke Euch für Eure Hilfe.



    Gruß
    F.U.
     

    Anhänge:

  7. #6 renerq2, 22.10.2009
    renerq2

    renerq2 Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Escort MK7 Tunier/Focus MK1 Tunier /Focus MK3
    Hallo,
    die auf Deinem Bild zu sehenden Gummis sind die Schutzkappen der Bremssattelführung!
    Wenn Sie beschädigt sind läuft Wasser herein und der Bremssattel kann fest gehen und die Bremse kann dann einseitig laufen usw.!
    Der Rep. Satz Bremssattelführung sollte so um die 10€ kosten,hab erst neulich das selbe beim Focus gehabt!Das wechseln geht fix.Alte raus,sauber machen,Neue mit Fett rein und fertig!
    Prüfe aber die andere Seite genau,denn wenn Du einmal alles Neu machst,dann richtig!!!

    Viel Erfolg.

    Mfg René
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. F.U.

    F.U. Neuling

    Dabei seit:
    27.08.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort VII; Bj. 1995; 1,8 16V 115 PS
    Hallo zusammen,

    ich habe mich überall umgehört und bin auch bei Ford gewesen.
    Ein Satz mit Bolzen und Schutzkappe etc. kostet über 40 Euro!
    Einzeln bekomme ich die Kappen nirgends.

    Hat möglicherweise jemand von Euch welche bei sich rumliegen und braucht sie nicht?
     
  10. #8 renerq2, 13.11.2009
    renerq2

    renerq2 Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Escort MK7 Tunier/Focus MK1 Tunier /Focus MK3
    Hallo,
    den Rep. Satz denn Du brauchst gibts von ATE 24.0101-5401.5 für ca. 25€
    beim freundlichen Teilehändler,oder Du holst Dir nen Neuen Bremssattel von NK 2125112 für ca. 50€.

    Mfg René
     
Thema:

Bremse - Ersatzteile

Die Seite wird geladen...

Bremse - Ersatzteile - Ähnliche Themen

  1. Ersatzteile online

    Ersatzteile online: Sagt mal, hat jemand von euch vielleicht schon einmal Ersatzteile im Netz bestellt ? Ich muss noch einige Teile beschaffen bevor ich zum TÜV gehe...
  2. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Kosten bremsen wechseln

    Kosten bremsen wechseln: Hallo. Ich rief kürzlich bei meinem FFH an und fragte nach was das wechseln der Bremsen vorne kostet. Also Scheiben+Klötzchen. Mit...
  3. Sierra '90 (Bj. 90-93) GB*/BN* Sierra geht aus beim einkuppel und Bremsen.

    Sierra geht aus beim einkuppel und Bremsen.: Habe bei meinem 91 er Sierra mit DOHC Motor und MT75 Getriebe ein Leerlaufproblem. Sobald der Motor etwas auf Temperatur kommt sägt er im Leerlauf...
  4. Bremsen rundherum runter 3 Monate nach Inspektion

    Bremsen rundherum runter 3 Monate nach Inspektion: Hallo ihr lieben, ich muss gestehen dass ich auch nicht nachgesehen habe. Aber bei unserem Grand C-Max, der erst Ende Juli zur 60tkm Inspektion...
  5. Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Welche Ersatzteile vom 2.0 passen für den 2.3

    Welche Ersatzteile vom 2.0 passen für den 2.3: Hallo und guten Tag liebe Scorpio 2 Gemeinde ,da ich meinen Scorpio 2 16v mit 2,3 Motor wieder fertig machen möchte und werde, hoffe ich auf...