Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Bremse lins hinten löst sich nicht mehr

Diskutiere Bremse lins hinten löst sich nicht mehr im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Trotz Bremssattelwechsel löst sich die Bremse hinten links nicht vollständig.Handbremshebel geht ganz zurück-Seil ist auch neu. Könnte es sein,daß...

  1. #1 Selmerli, 29.10.2015
    Selmerli

    Selmerli Neuling

    Dabei seit:
    27.05.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    mondeo 05 2ltdci 96 kw
    Trotz Bremssattelwechsel löst sich die Bremse hinten links nicht vollständig.Handbremshebel geht ganz zurück-Seil ist auch neu.
    Könnte es sein,daß Bremskraftregler nicht in Ordnung ist?Mondeo 2l diesel 130 ps Fliesheck Bj 2005.
    Wer hat ne Idee?Vielen Dank im Voraus!
     
  2. #2 Meikel_K, 29.10.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    10.155
    Zustimmungen:
    313
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Eher ein aufgequollener Bremssschlauch, der den Druckabbau behindert.
     
  3. #3 FocusZetec, 29.10.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    16.574
    Zustimmungen:
    335
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    das Radlager ist es nicht das sich schwer drehen läßt? Die Beläge sind gangbar? Die Führungsbolzen (wo der Sattel festgeschraubt ist) auch?

    das mit dem Bremsschlauch oder Bremskraftverstärker kann man ja leicht prüfen, einfach den Schlauch lösen, und schauen ob sich das Rad leichter drehen läßt wenn der Druck weg ist ... aber bei einem 05er Mondeo ist das ziemlich unwahrscheinlich
     
  4. #4 Selmerli, 27.11.2015
    Selmerli

    Selmerli Neuling

    Dabei seit:
    27.05.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    mondeo 05 2ltdci 96 kw
    Hallo Leute,vielen Dank für eure Antworten.Es war wirklich der Bremsschlauch.Ich hab es eigentlich nicht für möglich gehalten-aber-neuer Schlauch eingebaut:alles gut
    vielen Dank euch!
     
  5. #5 Trinity, 27.11.2015
    Trinity

    Trinity Guest

    bremssattel umsonst getauscht ?
     
Thema:

Bremse lins hinten löst sich nicht mehr

Die Seite wird geladen...

Bremse lins hinten löst sich nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. SOS Fahrer und Beifahrertür gehen nicht mehr auf

    SOS Fahrer und Beifahrertür gehen nicht mehr auf: hallo Leute hab ein echt großes Problem , bei meinem mk2 gehen weder die Fahrer noch Beifahrertür auf , die zv sagt keinen "Ton" und mechanisch...
  2. Bremse vorne löst sich nicht (1.6 tdci 2007)

    Bremse vorne löst sich nicht (1.6 tdci 2007): Heute ist mir bei der Autobahnfahrt von ca. 13 km aufgefallen, dass bei meinem Ford Fiesta BJ 2007, 1.6 tdci, 181.000 km von der Vorderachse ein...
  3. Innenraumbeleuchtung ( vorne ) geht nicht mehr aus

    Innenraumbeleuchtung ( vorne ) geht nicht mehr aus: Hallo Zusammen. Habe seit gestern mitten während der Fahrt das Problem, dass bei meinem Focus ( DYB / Bj. 2013 ) das vordere der beiden Lichter...
  4. Mehrere Fehler im speicher

    Mehrere Fehler im speicher: Ich habe einen Ford Focus Kombi benziner von 2002 1.6 Liter 100 PS Und habe diese Probleme Die motorkontrolllampe geht beim Focus an erst ist sie...
  5. Mehrere Elektrikfehler gleichzeitig

    Mehrere Elektrikfehler gleichzeitig: Hallo Ich bin neu hier, und meine Suche war erfolglos. Focus MK1 Kombi Bj. 2002 1,8 TDDI 75PS Wärend der Fahrt ging die "Tür Warnung" an, mit...