Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Bremse lins hinten löst sich nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk3 Forum" wurde erstellt von Selmerli, 29.10.2015.

  1. #1 Selmerli, 29.10.2015
    Selmerli

    Selmerli Neuling

    Dabei seit:
    27.05.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    mondeo 05 2ltdci 96 kw
    Trotz Bremssattelwechsel löst sich die Bremse hinten links nicht vollständig.Handbremshebel geht ganz zurück-Seil ist auch neu.
    Könnte es sein,daß Bremskraftregler nicht in Ordnung ist?Mondeo 2l diesel 130 ps Fliesheck Bj 2005.
    Wer hat ne Idee?Vielen Dank im Voraus!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Meikel_K, 29.10.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.512
    Zustimmungen:
    78
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Eher ein aufgequollener Bremssschlauch, der den Druckabbau behindert.
     
  4. #3 FocusZetec, 29.10.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.062
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    das Radlager ist es nicht das sich schwer drehen läßt? Die Beläge sind gangbar? Die Führungsbolzen (wo der Sattel festgeschraubt ist) auch?

    das mit dem Bremsschlauch oder Bremskraftverstärker kann man ja leicht prüfen, einfach den Schlauch lösen, und schauen ob sich das Rad leichter drehen läßt wenn der Druck weg ist ... aber bei einem 05er Mondeo ist das ziemlich unwahrscheinlich
     
  5. #4 Selmerli, 27.11.2015
    Selmerli

    Selmerli Neuling

    Dabei seit:
    27.05.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    mondeo 05 2ltdci 96 kw
    Hallo Leute,vielen Dank für eure Antworten.Es war wirklich der Bremsschlauch.Ich hab es eigentlich nicht für möglich gehalten-aber-neuer Schlauch eingebaut:alles gut
    vielen Dank euch!
     
  6. #5 Trinity, 27.11.2015
    Trinity

    Trinity Guest

    bremssattel umsonst getauscht ?
     
Thema:

Bremse lins hinten löst sich nicht mehr

Die Seite wird geladen...

Bremse lins hinten löst sich nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Meine Auto Startet nicht mehr

    Meine Auto Startet nicht mehr: Hallo zusammen, gestern wärend des Beschleunigen ist meine Motor ausgegangen und die Vorglüh-Lampe hat geblinkt. Danach konnte ich nicht mehr...
  2. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Kein Radio Empfang mehr

    Kein Radio Empfang mehr: Hallo, Seit einer Weile funktioniert mein Radioempfang nicht mehr. Es rauscht nur noch. Einzig wenn ich genau in der Innenstadt bin funktioniert...
  3. Ford Fiesta Bj. 2009 keine Reaktion mehr startet nicht

    Ford Fiesta Bj. 2009 keine Reaktion mehr startet nicht: Hallo, wir haben seit heute ein großes Problem mit unserem Fiesta 1.6 mit Keyless Go Seit heute kann der Fiesta nicht mehr gestartet werden. Im...
  4. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Sitz umklappen geht nicht mehr

    Sitz umklappen geht nicht mehr: Hallo zusammen, vor einigen Monaten ist mir auf der Beifahrerseite diese schwarze Klappe abgebrochen um den Sitz umzuklappen ( 3-Türer). Ich weiß...
  5. Sierra '90 (Bj. 90-93) GB*/BN* Sierra geht aus beim einkuppel und Bremsen.

    Sierra geht aus beim einkuppel und Bremsen.: Habe bei meinem 91 er Sierra mit DOHC Motor und MT75 Getriebe ein Leerlaufproblem. Sobald der Motor etwas auf Temperatur kommt sägt er im Leerlauf...