bremse quitscht in kurve - mk6 rs 2000

Diskutiere bremse quitscht in kurve - mk6 rs 2000 im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; nabend^^ seit etwas längerer zeit quitscht meine bremse , bin mir zu 90 % sicher das es von hinten links kommt , wenn ich in einer links kurve...

  1. #1 mzfreak, 20.09.2008
    mzfreak

    mzfreak W@yNe ?

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort RS 2000 MK6
    nabend^^

    seit etwas längerer zeit quitscht meine bremse , bin mir zu 90 % sicher das es von hinten links kommt , wenn ich in einer links kurve bremse quitscht sie , aber auch nur jenachdem wie stark ich bremse ! ist auch egal obs trocken oder nass ist

    habe vor ca 8000 km bremsen vorne und hinten neu gemacht , komplett ! , ohne problemme ......

    radlager sind auch noch ok......

    hab echt kein plan warum es quitschen :skeptisch:




    assöö , ist nen mk 6 rs 2000 bj 93
     
  2. #2 Master-Marco, 20.09.2008
    Master-Marco

    Master-Marco Benutzer

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Titanium MK5 (2015) 1,5l Ecoboost
    C-MA
    Sind die neuen Beläge und Scheiben von der gleichen Firma?
    Hast du Bremsenpaste beim Einbau verwendet? Wenn ja, dann bau mal deine Bremsbeläge hinten aus und brech leicht die Kanten der Beläge mit einer Feile.
     
  3. #3 mzfreak, 20.09.2008
    mzfreak

    mzfreak W@yNe ?

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort RS 2000 MK6
    jep beläge und scheiben sind von ate...und jep , habe kupferpaste drann geschmiert...

    habe sie vor ca 6 wochen nochma rausgebaut , die beläge und hab nochma etwas paste drann gemacht , allerdings nich die kanten gebrochen :skeptisch: , wusst ich ja nich

    meinste daran liegts =?
     
  4. #4 Master-Marco, 21.09.2008
    Master-Marco

    Master-Marco Benutzer

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Titanium MK5 (2015) 1,5l Ecoboost
    C-MA
    Kann schon sein. Einfach mal ausprobieren.
    Die Kupferpaste auch nur hauch dünn auftragen, da sich sonst zu viel Dreck ansammelt und die Beläge dann verkannten "können"
     
Thema:

bremse quitscht in kurve - mk6 rs 2000

Die Seite wird geladen...

bremse quitscht in kurve - mk6 rs 2000 - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Escort RS 2000

    Kaufberatung Escort RS 2000: Hallo, ich bin neu hier im Forum und komme aus der Schweiz. Auf der Suche nach einem erschwinglichen, kompakten Youngtimer, der viel Fahrspass...
  2. Biete Ford Focus MK3 RS ST Tachozeiger Tachonadel rot

    Ford Focus MK3 RS ST Tachozeiger Tachonadel rot: Ford Focus MK3 RS ST Tachozeiger/Tachonadeln rot für Kombiinstrument oder Zusatzinstrument Achse: 2,9 mm 3 Stück Preis: macht mir ein Angebot....
  3. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Motor geht beim Bremsen/Kuppeln während der Fahrt aus

    Motor geht beim Bremsen/Kuppeln während der Fahrt aus: Guten Tag, ich wollte letzte Woche den Focus Mk1 1.8 Zetec meiner Lebensgefährtin durch den TÜV bringen. Der hat die leicht siffende...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Eierndes Geräusch in Kurven

    Eierndes Geräusch in Kurven: Hallöchen, habe bei meinen Focus aktuell ein kleines Problem. und zwar höre ich in Kurven, vorzugsweise in schnelleren, leichten Kurven ein...
  5. KA 1 (Bj. 96-08) RBT Ford KA Bj. 2000 Blinker rechts und links funktionieren nicht.

    Ford KA Bj. 2000 Blinker rechts und links funktionieren nicht.: Ford KA Bj. 2000 Blinker rechts und links funktionieren nicht. Meine Analyse: Bei Anschalten des Warnblinkers alle Blinker leuchten. Sicherungen...