bremse quitscht in kurve - mk6 rs 2000

Dieses Thema im Forum "Escort Mk7 Forum" wurde erstellt von mzfreak, 20.09.2008.

  1. #1 mzfreak, 20.09.2008
    mzfreak

    mzfreak W@yNe ?

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort RS 2000 MK6
    nabend^^

    seit etwas längerer zeit quitscht meine bremse , bin mir zu 90 % sicher das es von hinten links kommt , wenn ich in einer links kurve bremse quitscht sie , aber auch nur jenachdem wie stark ich bremse ! ist auch egal obs trocken oder nass ist

    habe vor ca 8000 km bremsen vorne und hinten neu gemacht , komplett ! , ohne problemme ......

    radlager sind auch noch ok......

    hab echt kein plan warum es quitschen :skeptisch:




    assöö , ist nen mk 6 rs 2000 bj 93
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Master-Marco, 20.09.2008
    Master-Marco

    Master-Marco Benutzer

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Titanium MK5 (2015) 1,5l Ecoboost
    C-MA
    Sind die neuen Beläge und Scheiben von der gleichen Firma?
    Hast du Bremsenpaste beim Einbau verwendet? Wenn ja, dann bau mal deine Bremsbeläge hinten aus und brech leicht die Kanten der Beläge mit einer Feile.
     
  4. #3 mzfreak, 20.09.2008
    mzfreak

    mzfreak W@yNe ?

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort RS 2000 MK6
    jep beläge und scheiben sind von ate...und jep , habe kupferpaste drann geschmiert...

    habe sie vor ca 6 wochen nochma rausgebaut , die beläge und hab nochma etwas paste drann gemacht , allerdings nich die kanten gebrochen :skeptisch: , wusst ich ja nich

    meinste daran liegts =?
     
  5. #4 Master-Marco, 21.09.2008
    Master-Marco

    Master-Marco Benutzer

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Titanium MK5 (2015) 1,5l Ecoboost
    C-MA
    Kann schon sein. Einfach mal ausprobieren.
    Die Kupferpaste auch nur hauch dünn auftragen, da sich sonst zu viel Dreck ansammelt und die Beläge dann verkannten "können"
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

bremse quitscht in kurve - mk6 rs 2000

Die Seite wird geladen...

bremse quitscht in kurve - mk6 rs 2000 - Ähnliche Themen

  1. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Kosten bremsen wechseln

    Kosten bremsen wechseln: Hallo. Ich rief kürzlich bei meinem FFH an und fragte nach was das wechseln der Bremsen vorne kostet. Also Scheiben+Klötzchen. Mit...
  2. Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL rs 2000f1

    rs 2000f1: Hallo, ich habe meinen escort von 1.8 er auf rs 2000 umgebaut. Spender war ein rs 2000f1. Jetzt habe ich nur das Problem das mir der Stecker für...
  3. Mei RS

    Mei RS: Wurde letzte Woche leider verkauft,da ich was größeres brauche. Nr.0007/4501[ATTACH] [ATTACH] [ATTACH]
  4. Focus RS 2016 MK3 originale Alu Felgen NEU - schwarz gepulvert

    Focus RS 2016 MK3 originale Alu Felgen NEU - schwarz gepulvert: Biete kompleten Satz originale Alufelgen von meinem FOCUS RS MK3 8Jx19 Zoll, ET50, 20 Speichen Die Felgen sind NEU und wurden nicht benutzt (Die...
  5. 5. österreichweites Focus RS/ST Treffen, 1. Juli 2017, Lochen/See

    5. österreichweites Focus RS/ST Treffen, 1. Juli 2017, Lochen/See: Das 5. österreichweite Focus [IMG] / [IMG] Treffen findet am Samstag, dem 1. Juli 2017 bei Ford Schweiberer statt! [IMG] Adresse für's...