Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Bremsen aufrüsten

Diskutiere Bremsen aufrüsten im Fiesta Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo, mein Sport "S" hat jetzt ca 31000Km drauf,die Bremsen sind zwar noch lange nicht fällig aber man kann sich ja schon mal schlau machen. Hat...

  1. #1 Eisen-Mike, 02.05.2013
    Zuletzt bearbeitet: 02.05.2013
    Eisen-Mike

    Eisen-Mike Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2012
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Fiesta Sport S Ez.:2011 1,6L 134PS
    Hallo,
    mein Sport "S" hat jetzt ca 31000Km drauf,die Bremsen sind zwar noch lange nicht fällig aber man kann sich ja schon mal schlau machen.
    Hat einer von Euch seine Bremsen in welcher Form auch immer aufgerüstet?
    - andere Scheiben
    - größere Scheiben
    - größere Scheiben mit anderen Sätteln
    - usw

    schreibt mal bitte was Ihr so gemacht habt.
    mit Bezugsquellen und Erfahrungen

    wie sind diese EBC ?

    so etwas ist doch cool und bremst sicher noch besser.

    Danke für Eure Infos,Grüße der Mike.
     
  2. #2 vanguardboy, 02.05.2013
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.142
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    EBC und nicht EPC :D, sind stärkere Bremsscheiben und Klötze, sollen besser Bremsen und länger halten.
     
  3. #3 maverik, 02.05.2013
    maverik

    maverik Benutzer

    Dabei seit:
    13.05.2012
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK7 1,4 l
    hi

    also ich hab die geschlitzen von ebc (Black Dash-Disc) drauf und dazu die Blackstuff bremsbeläge und bin echt zufrieden mit dennen :top1:

    http://www.knufubremsen.de/

    zum anfang hauen die echt rein wo die neu sind danch wird es glaube bisschen weniger kann aber auch durch die gewohnheit kommen

    musste einmal stark bremsen wegen son hasen und da dachte ich mir fallen gleich die augen raus :)
     
  4. #4 Hugo 89, 02.05.2013
    Hugo 89

    Hugo 89 Ford-Club Lübeck

    Dabei seit:
    22.08.2012
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiesta S
    Bei deinem 2. link bin ich mir nicht so sicher.
    Da wird ja nur der Umfang der Scheibe größer, aber nicht die eigentliche Bremsfläche.
    Da du dort den originalen Bremssattel wiederverwendest musst du auch zwangsweise original Bremsklötze oder dementsprechende Austauschteile nehmen, und die haben keine größere Fläche.

    Macht also meiner Meinung nach wenig Sinn :gruebel:
     
  5. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.503
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    unterschätz mal die Hebelwirkung nicht;)
     
  6. #6 Eisen-Mike, 02.05.2013
    Eisen-Mike

    Eisen-Mike Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2012
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Fiesta Sport S Ez.:2011 1,6L 134PS
    Hallo,
    genau der andere/größere Hebel macht den Unterschied !!!

    Und ja sorry EBC :rotwerden:.
     
  7. #7 vanguardboy, 02.05.2013
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.142
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Kannst also die EBC Fahren ohne Probleme, nur ob das sich lohnt, musste selber wissen. Bei den Preis krieg ich 2 satz scheiben und Beläge von ATE :-D
     
  8. #8 Hugo 89, 02.05.2013
    Hugo 89

    Hugo 89 Ford-Club Lübeck

    Dabei seit:
    22.08.2012
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiesta S
    AHA!
    Ok, ich lasse mich gerne eines besseren belehren :lol::top1:
     
  9. #9 Meikel_K, 02.05.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    10.010
    Zustimmungen:
    299
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Der größere effektive Radius (Mittelpunkt der Kolbenfläche) aufgrund des verlegten Bremssattels hilft durchaus. Von 260 mm (14") auf 300 mm (16") sind allerdings schon 2 Nummern. Dasselbe Prinzip wird ja beim Focus Mk2 mit dem identischen Bremssattel für 280 mm und 300 mm Scheiben - nur mit verschiedenen Haltern - angewandt. Zwangsläufig ergibt sich damit im inneren Durchmesserbereich der Bremsscheibe eine ungenutzte, weil vom Belag unbestrichene Fläche. Dieser innere Ring dürfte dann rostig sein, weil der Topf offenbar schwarz beschicht, aber die Reibfläche maskiert - also unbeschichtet - ist.

    Und es heißt Abschied nehmen von allen (z.B. Winter-) Reifen kleiner als 16". Die dürfen dann nicht in der COC stehen bleiben.

    Wie ein Eingriff in die Bremskraftverteilung zulassungstechnisch aussieht, will ich gar nicht wissen (der Verkäufer in UK auch nicht). Für die Stabilität ist es allerdings ungefährlich, vorne aufzurüsten. Genausogut kann man die 16" Bremse von neuen Fiesta ST verbauen. Vielleicht hat die sogar einen größeren Sattel. Zumindest ist sie Dacromet-beschichtet, so dass kein sichtbarer Rost entsteht.
     
  10. #10 Eisen-Mike, 02.05.2013
    Eisen-Mike

    Eisen-Mike Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2012
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Fiesta Sport S Ez.:2011 1,6L 134PS
    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2

    Ahh,
    ST- Bremse nachrüsten klingt auch gut.
    Ja die UK Bremsenteile ist so eine Sache mit der Zulassung.Sollte auch nur als Beispiel gelten.
    Die Winwood Bremsen sind auch technisch überzeugend aber auch ohne Zulassung.
    Grüße der Mike.
     
  11. jaszu

    jaszu Benutzer

    Dabei seit:
    02.08.2011
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    Also ich muss auch bald meine Bremse wechseln 83tausend km schon . Haben nach Alternativen gesucht aber nur Ebc gefunden oder die von ate und bei eBay ein Minutex Satz . Ich hätte gern auch eine etwas bessere bremswirkung die EBC Bremsen sollen ja nicht so gut sein ? Fährt jemand ebc hier im Forum und kann ein Erfahrungsbericht abgeben ? Gibt's es noch Alternativen ? Leider baut stoptech nur Bremsen für große Autos .
     
  12. Dirk81

    Dirk81 Forum Profi

    Dabei seit:
    07.08.2011
    Beiträge:
    1.162
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Fiesta S MK7 Bj 2012
    Visionblau
    @ Eisen-Mike, damit du dir mal vorstelln kannst, wie die große Bremse aussieht, 1 Anhänge dabei, hatte sie auf der Gesichtsseite von RH-Renntechnik gefunden.
    Frag doch mal bei ihm an, und ob da dann nicht der Sattel vom RS passt.

    Das rote ist der Belag
     
  13. #13 Meikel_K, 19.05.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    10.010
    Zustimmungen:
    299
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Mit größeren Kolbendurchmessern wäre ich vorsichtig, weil man mehr Volumen und somit mit dem vorhandenen Hauptbremszylinder mehr Pedalweg braucht (und mit einem größeren HBZ natürlich mehr Betätigungskraft oder einen größeren BKV).

    Ich würde mal schauen, ob die ST-Bremse nicht die beste Lösung wäre. Falls sie idealerweise dieselben Sättel hätte, nur auf einem deutlich größeren effektiven Radius, bräuchte man nur neue Halter und neue Scheiben (und natürlich neue Winterreifen mit mindestens 16").
     
  14. #14 Fiesta Girl, 19.05.2013
    Fiesta Girl

    Fiesta Girl Guest

    Andere Bremsen währen nicht schlecht finde ich
     
  15. jaszu

    jaszu Benutzer

    Dabei seit:
    02.08.2011
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Finde ich auch aber leider kann niemand dazu was sagen . Das Auto ist ja weit verbreitet und wirklich gute Alternativen für die Bremse gibt es nicht
     
Thema:

Bremsen aufrüsten

Die Seite wird geladen...

Bremsen aufrüsten - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Motor geht beim Bremsen/Kuppeln während der Fahrt aus

    Motor geht beim Bremsen/Kuppeln während der Fahrt aus: Guten Tag, ich wollte letzte Woche den Focus Mk1 1.8 Zetec meiner Lebensgefährtin durch den TÜV bringen. Der hat die leicht siffende...
  2. Bremsen einstellen ??

    Bremsen einstellen ??: Hallo zusammen, ich habe mir jetzt einen Focus ST zugelegt. Was mir bei allen Fahrten, die ich bisher unternommen haben, auffällt, ist, daß die...
  3. Lohnt sich ein Aufrüsten mit Autogas?

    Lohnt sich ein Aufrüsten mit Autogas?: Hi Leute, sorry, falls die Frage sehr naiv rüber kommt, aber ich frag lieber, bevor wir ins blaue investieren ;) Wir haben eine Ford Focus,...
  4. Bremsen Warnleuchte geht in Linkskurven an und dann wieder aus

    Bremsen Warnleuchte geht in Linkskurven an und dann wieder aus: Hi Leute, meine Bremsen-Warnleuchte geht in Linkskurven an und dann wieder aus. Also die Lampe neben dem Tacho, welche auch leuchtet, wenn man...
  5. Ford Ka RU8 bremse vorne Drehmoment

    Ford Ka RU8 bremse vorne Drehmoment: Hallo liebe community, Ich bin neu hier im forum und ich hätte eine frage bezüglich der vorderen bremse eines ford ka ru8 1.2 benziner baujahr...