KA 1 (Bj. 96-08) RBT Bremsen erneuern.

Diskutiere Bremsen erneuern. im KA Mk1 Forum Forum im Bereich Ford KA Forum; guten Tag. ich brauche hilfe. bin begabt und schraube gerne. mache nach möglichkeit alles selber. zum abgleich meiner kenntnis wende ich mich an...

  1. #1 chrissi-star, 15.03.2010
    chrissi-star

    chrissi-star Neuling

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    KA, 98, 50PS
    guten Tag.

    ich brauche hilfe. bin begabt und schraube gerne. mache nach möglichkeit alles selber. zum abgleich meiner kenntnis wende ich mich an euch.

    ich möchte bei meinem KA die bremsen erneuern (vorn und hinten).
    was muss ich beachten.
    habe alles bei top-autoteile besorgt.

    ist es so einfach, wie es sich anhört?
    alte raus - neue rein?

    grossen dank im vorraus
     
Thema:

Bremsen erneuern.

Die Seite wird geladen...

Bremsen erneuern. - Ähnliche Themen

  1. Bremse ABS fehler

    Bremse ABS fehler: Hallo, Ich habe ein Problem mit meine Bremse und hoffe das jemand mir weiter helfen kann. Jedes mall wenn ich beim fahre fest oder leicht Bremse,...
  2. Masse am Bremslichtbirnchen erneuern

    Masse am Bremslichtbirnchen erneuern: Hallo allerseits! Bei meinem Focus habe ich an der Fassung des Bremslichtbirnchens einen schlechten Massekontakt. Hab auch schon versucht den...
  3. Bremse vorne löst sich nicht (1.6 tdci 2007)

    Bremse vorne löst sich nicht (1.6 tdci 2007): Heute ist mir bei der Autobahnfahrt von ca. 13 km aufgefallen, dass bei meinem Ford Fiesta BJ 2007, 1.6 tdci, 181.000 km von der Vorderachse ein...
  4. Problem mit der Bremse VA

    Problem mit der Bremse VA: Hallo Leute habe da mal eine Frage an euch: Habe einen Ford Focus MK2 ST von Wolf (310 PS) und habe mir nach einer Runde Nordschleife die...
  5. Focus quietschen während der Fahrt und beim bremsen

    Focus quietschen während der Fahrt und beim bremsen: Hallo und einen schönen zweiten Weihnachtsfeiertag :) Mein Focus MK1, (1,4l 75PS EZ 03.2002) quietscht während der Fahrt an der Vorderachse.....