Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Bremsen HA

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk3 Forum" wurde erstellt von CleaN, 16.10.2011.

  1. CleaN

    CleaN Guest

    Hallo,

    ich hab da mal ne ganz Bescheidene Frage bevor ich los lege.

    Und zwar hab ich jetzt also heute meine Bremsen VA erneuert.
    Die Tage will ich hinten auch los legen, hab mir das ganze heute mal angeguckt.

    Und meine Frage, wie Hänge ich den Seilzug der Handbremse bestmöglich aus um den Sattel hoch zu klappen?


    Gruß CleaN
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schwally, 16.10.2011
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    also sowohl zum scheiben als auch zum beläge wechseln, muss das nicht ausgehängt werden..

    es sei denn es gibt große unterschiede zwischen den baujahren und den limos und kombis.. (hab nen bj04 BWY)
     
  4. CleaN

    CleaN Guest

    Ich hab den 03er B5Y und ich hatte heute die Schraube gelöst, so dass ich den Sattel hochklappen kann, aber ab einen gewissen punkt geht der nicht höher.
    Und mit bissl mehr kraft wollte ich es nicht Testen weil ich das Auto morgen brauche.
     
  5. #4 Schwally, 17.10.2011
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    wenn du beide schrauben löst, kriegst das auf jeden fall hin..

    bin mir aber nicht mehr sicher wie ich das "damals" gemacht hab.. aber auf alle fälle ohne aushängen der seilzüge ;)
     
    1 Person gefällt das.
  6. CleaN

    CleaN Guest

    Beide Schrauben lösen ist natürlich auch noch eine Variante, an der ich mal wieder nicht gedacht habe.

    Ich danke dir ;)
     
  7. #6 Mondeorainer, 23.10.2011
    Mondeorainer

    Mondeorainer Ford-Jetpilot

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK III, 2.0 Turnier
    Seilzug aushängen? Es ist zwar nicht nötig, aber ganz einfach. Handbremshebel lösen, dann den Nippel aus dem Hebel am Sattel ziehen und über die Aufnahme rutschen lassen. Vorher aber besser das Bremsseil mit 2-3 Wicklungen Draht umwickeln und jeweils etwas Draht überstehen lassen, damit das Seil sich nicht in die Umhüllung verabschiedet. Wenn das passiert, bekommst du das Seil nicht mehr zu sehen, ohne den Gummibalg zu zerstören.
     
  8. #7 westerwaelder, 23.10.2011
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    1.214
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    und an das werkzeug für die rückstellung der bremskolben denken. ist nicht so einfach wie vorne.

    Arndt
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Mondeorainer, 24.10.2011
    Mondeorainer

    Mondeorainer Ford-Jetpilot

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK III, 2.0 Turnier
    Ja richtig! Kolben zurückstellen!

    Dazu habe ich mir im Baumarkt eine Sechskantschraube M10 x 80 mm (mit durchgehendem Gewinde) und ein Flachverbinder für Balken besorgt (damit ich ein Gegenlager habe). Dazu noch aus der Werkzeugkiste den Stirnlochschlüssel von der Flex geholt, und das Rückstellen (drücken und drehen; wichtig!!) war gar kein Problem mehr.:)
     
  11. CleaN

    CleaN Guest

    Kolbenrücksteller hab ich hier liegen :D Den brauchte ich damals bei meinen Bmw und da hatte ich mir den gekauft gehabt.
    Ist ein ganzes Set, also für Fast alle Automarken.
     
Thema:

Bremsen HA

Die Seite wird geladen...

Bremsen HA - Ähnliche Themen

  1. Sierra '90 (Bj. 90-93) GB*/BN* Sierra geht aus beim einkuppel und Bremsen.

    Sierra geht aus beim einkuppel und Bremsen.: Habe bei meinem 91 er Sierra mit DOHC Motor und MT75 Getriebe ein Leerlaufproblem. Sobald der Motor etwas auf Temperatur kommt sägt er im Leerlauf...
  2. Bremsen rundherum runter 3 Monate nach Inspektion

    Bremsen rundherum runter 3 Monate nach Inspektion: Hallo ihr lieben, ich muss gestehen dass ich auch nicht nachgesehen habe. Aber bei unserem Grand C-Max, der erst Ende Juli zur 60tkm Inspektion...
  3. Stoßdämpfer HA für ST

    Stoßdämpfer HA für ST: Seid gegrüßt, ich habe ein Problem. Kurz: Ich musste zum TÜV, Stoßdämpfer Hinterachse ölig, keine Plakette! Nun zu meinem Problem, ich finde keine...
  4. Suche Radnabe HA

    Radnabe HA: Suche eine defekte Radnabe HA für den ja8, wer was hat und es umsonst loswerden will bitte info.
  5. Verölte Bremsen Hinterachse

    Verölte Bremsen Hinterachse: Moin, ich habe mal eine technische Frage. Ich fahre einen P7b Bj.70 der noch recht gut in Schuss ist. Ich habe im letzten Jahr beide hinteren...