Bremsen machen 620 Euro????

Diskutiere Bremsen machen 620 Euro???? im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; hallo habe gerade beim Fh angerufen um zu erfahren was rundrum Bremsen zu machen kostet er meinte zu mir 620 Euro Das scheint mir aber ein...

  1. #1 BillyRay, 30.01.2008
    BillyRay

    BillyRay Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2007
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo 2004 2,5L V
    hallo habe gerade beim Fh angerufen um zu erfahren was rundrum Bremsen zu machen kostet er meinte zu mir 620 Euro


    Das scheint mir aber ein bisschen überteuert was meint ihr ????

    Mondeo 2004 2,5 V6


    Wäre schön wenn jemand antwortet welche erfahrung ihr gemacht habt

    MFg
     
  2. #2 Epex121, 30.01.2008
    Epex121

    Epex121 Guest

    Hallo,

    620 ist wirklich teuer... Ich glaube mein Händler wollte 390€uro... hab´s selber gemacht und die Teile beim Vogel-Hechingen.de gekauft...

    Gruß
    epex
     
  3. #3 BillyRay, 30.01.2008
    BillyRay

    BillyRay Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2007
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo 2004 2,5L V
    Danke für deine antwort habe mir die teile mal alle zusammen gerechnet da bin ich ja auch schon bei 470 euro

    naja trotzdem danke werde mal noch das internet weiter durchforsten

    MFG
     
  4. #4 silent-death, 30.01.2008
    silent-death

    silent-death Benutzer

    Dabei seit:
    27.12.2006
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo,2002,2.0 TDCI 96KW
    ...

    zu teuer!

    ich hab´s letztes jahr 4 neue scheiben und alle bremsbäckchen erneuern lassen und bin inkl. Arbeitszeit auf 432 euro gekommen.....war bei einem ford händler

    fg
     
  5. #5 Mondeo 2364, 30.01.2008
    Zuletzt bearbeitet: 30.01.2008
    Mondeo 2364

    Mondeo 2364 Forum Profi

    Dabei seit:
    24.12.2006
    Beiträge:
    1.071
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    B-Max
    Mercedes190E Rosso,190 2,3
    Mercedes S205
    Schau mal im Internet nach deinen Teilen da kannst ruhig Page oder so nehmen , Ford macht die teile auch net selber und bei jedem Teilehändler gibts Rabatt !!!! Habe gerade mal kurz geschaut ein Angebot gefunden um die 200Euro (Scheiben v/h und Belägev/h) !
     
  6. #6 BillyRay, 30.01.2008
    BillyRay

    BillyRay Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2007
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo 2004 2,5L V
    Weisst du zufällig wo du die teile gefunden hast


    MFG
     
  7. #7 Epex121, 30.01.2008
    Epex121

    Epex121 Guest

    @ Billyray, Bist Du Dir sicher?
     
  8. #8 BillyRay, 30.01.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.2008
    BillyRay

    BillyRay Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2007
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo 2004 2,5L V
    @Epex für vorder achse komplett und Hinterachse 470Euro

    da bin ich mir sicher



    Scheiben vorne 264Euro
    Klötze vorne 51,20
    Klötze Hinten 47,30
    Scheiben hinten 205,20

    summe 450-500 Eus

    MFG
     
  9. #9 Mondeo 2364, 31.01.2008
    Mondeo 2364

    Mondeo 2364 Forum Profi

    Dabei seit:
    24.12.2006
    Beiträge:
    1.071
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    B-Max
    Mercedes190E Rosso,190 2,3
    Mercedes S205
    Schau bei 3.2..... oder bei Kfzteile 24 oder andere gibt da genug !!!!!!
     
  10. #10 thofernhh, 31.01.2008
    thofernhh

    thofernhh Neuling

    Dabei seit:
    03.01.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Sollte günstiger gehen ...

    Hallo aus Hamburg !

    Habe unlängst für meinen (allerdings 97er Mondeo) Scheiben und Klötze für die Vorderachs für 110 ,-- bei einem hiesigen Teilehändler bezahlt und dann für 40 ,-- bei der freien Werkstatt meines geringsten Mißtrauens einbauen lassen, käme also rundum auf ca. 300,--.
    Bei Deinem sind möglicherweise die Teile etwas teurer - aber vergleichen lohnt sicherlich.
    Beste Grüße, Peter
     
  11. #11 Epex121, 31.01.2008
    Epex121

    Epex121 Guest

    für mich ist ein Satz Bremsscheiben = 2 Stück

    Scheiben vorne 132Euro
    Klötze vorne 51,20
    Klötze Hinten 47,30
    Scheiben hinten 102,60

    =331,10 + Versand...
     
  12. #12 Bierchen, 31.01.2008
    Bierchen

    Bierchen Guest

  13. #13 Janosch, 31.01.2008
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.204
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Ich hab mal bei ATU für meinen Laguna V6 für Bremsen komplett (Scheiben, Beläge, Flüssigkeit) auch knapp 600 Steine gelassen.
    Wenn man bedenkt, daß es hier ja um ein Angebot eines Ford-Händler geht, der Originalteile verbaut, ist der Preis doch i.O., oder seh ich das falsch?
     
  14. #14 Mondeo 2364, 31.01.2008
    Mondeo 2364

    Mondeo 2364 Forum Profi

    Dabei seit:
    24.12.2006
    Beiträge:
    1.071
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    B-Max
    Mercedes190E Rosso,190 2,3
    Mercedes S205
    Janosch was denkst Du was der Ford Händler verbaut das ist alles nur Zubehör , mein Schwager arbeitet bei einem Ford Händler und ich selbst habe früher bei nem Kumpel in der Werkstatt mit gearbeitet da weiß ich was für Preise es gibt , aber Du bist ATU Preise gewohnt und das ist eine "Apotheke" im KFZ Zubehör bekommst die gleiche Qualität wie beim Händler! Bei Ebay sollte man den Händler kennen sonst könnte man ne böse Überraschung erleben !!!!!
     
  15. Moto72

    Moto72 Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2.0 TDCI Sport
    Bei Ebay wäre ich vorsichtig mit den Angeboten. Wer ist denn der Hersteller von den Bremsscheiben als Erstausrüstung? Wenn du das weißt, dann kannst du rumfragen oder bei 3,2,1... schauen und dir die günstigsten aussuchen. Habe es so bei meinem Opel den ich vorher hatte gemacht und dann alles selbst eingebaut. Kosten komplett 180€.
    :top1:
     
  16. #16 Epex121, 31.01.2008
    Epex121

    Epex121 Guest

    Also in der Bucht würd ich nicht´s in Bereich Bremsen kaufen...
    Es ist viel zu unsicher... nicht an so einem Sicherheitsteil... ich finde in ebay ist nicht mehr dass was es mal war... es wird einfach zuviel Schrott verkauft...

    Aber jeder muss es wissen...

    Wo man auch nachhören kann www.heister-gruppe.de

    Tel.: 0651 / 14 67 261

    Motorkraftteile, die ebenfalls ca. 20% billiger sind, wie beim Vogel...
     
  17. #17 Zauberschrauber, 01.02.2008
    Zauberschrauber

    Zauberschrauber Guest

    Hallo auch aus Hamburg:weinen2:

    Finde ich abartig!:nene2:

    Welcher Depp wechselt denn 4 Scheiben und Klötze für 40€ ?:mies:

    Rechnet doch mal den Stundenlohn aus!:gruebel:

    Ein legaler Betrieb kann so nicht arbeiten, oder war es Onkel Willi aus Barsbüttel der sich in der kargen Altersteilzeit ein Zubrot verdient?:wuetend:

    Ich bin auch der Meinung, dass die Preise bei den markengebundenen Werkstätten für Privatleute nicht mehr tragbar sind, doch solche Geschichten sollte man auch meiden!

    Teile von Kiesow (größter regionaler Autoverwerter) holen und für ´n Ei und `n
    Appel an der Ecke einbauen lassen....... nein danke!!:eingeschnappt:

    Nach drei Wochen dann wieder hin und quitschende Bremsen reklamieren..........

    bitte nicht!:mies::mies::mies::mies::mies::wuetend::rotwerden::rotwerden::rotwerden:
     
  18. #18 Mondeo 2364, 01.02.2008
    Mondeo 2364

    Mondeo 2364 Forum Profi

    Dabei seit:
    24.12.2006
    Beiträge:
    1.071
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    B-Max
    Mercedes190E Rosso,190 2,3
    Mercedes S205
    Also ich rede nicht davon das er die Bremsen für 40Euro gemacht bekommt (Arbeitslohn) aber für 620Euro das ist ne Frechheit den die Scheiben kommer immer vom Zulieferer es gibt glaube ich kein Autohersteller der Bremsbeläge oder Scheiben selber macht die kauft jeder "zu" und da sind mehr als 40-50Prozent drauf , klar bei 3.2..... wäre ich auch vorsichtig aber im Zubehör gibts die Teile auch günstig !!!!
     
  19. #19 Epex121, 02.02.2008
    Epex121

    Epex121 Guest

    @Mondeo2364.... er (zauberschrauber) meint wohl sicher mich... damals 390 (Händler) und hier oben beschrieben, 330€uro... sind zwar mehr wie 40€uro... aber damals war die Differnz größer... ich glaube aber, ich hatte unter 300€uro (Vogel) damls bezahlt.... gespart hatte ich etwas mehr wie 100€ für´s selbermachen... auch wenn es nur 25€uro pro Rad sind... ich hatte Zeit und ich konnte es auch selber machen...
    Aber jeder sollte es selber wissen, was man macht.... und 620€uro... ist einfach zuviel...

    Ansonsten weiß ich aber auch nicht, wen er meint...

    Gruß
    Epex
     
  20. Pommi

    Pommi Guest


    Bei meinem Scorpio brauche ich etwa 1 Stunde für alle Scheiben und Beläge zu wechseln. Also käme ich auf einen Stundenlohn von etwa 40 Euro.

    Die Werkstatt ist etwas schneller (Bühne, Schlagschrauber usw.). Also wäre deren Stundenlohn etwas höher.

    Wo ist da also das Problem? Bei den Bremsen macht normalerweise der Materialpreis das meiste aus.
     
Thema:

Bremsen machen 620 Euro????

Die Seite wird geladen...

Bremsen machen 620 Euro???? - Ähnliche Themen

  1. Focus geht beim Kuppeln und bremsen aus

    Focus geht beim Kuppeln und bremsen aus: Hallo ich hoffe hier auf Hilfe . Mein Ford Focus Bj 1998 2.0 16V zetec geht beim Kuppeln und bremsen meist in 2 Gang aus. Beim auslesen zeigt er...
  2. Geräusch beim Bremsen z.B. auf Schnee

    Geräusch beim Bremsen z.B. auf Schnee: Hallo, ich habe gemerkt das wenn ich z.B. auf Schnee bremse, kommt so ein komisches Geräusch. ( Sobald das Auto halt rutscht) Was könnte das sein?...
  3. Reinigung Bremse

    Reinigung Bremse: Hallo zusammen! Ich habe vor einigen Jahren von einem Schrauber meine Bremsscheiben plus Beläge vorne tauschen lassen. Jetzt ist mit aufgefallen...
  4. Bremse ABS fehler

    Bremse ABS fehler: Hallo, Ich habe ein Problem mit meine Bremse und hoffe das jemand mir weiter helfen kann. Jedes mall wenn ich beim fahre fest oder leicht Bremse,...
  5. Biete Escort XR3 1981 VB 5400 Euro

    Biete Escort XR3 1981 VB 5400 Euro: Hallo Zusammen, ich muss schweren Herzens unseren XR3 verkaufen, da meine Freundin sich ein Alltagsauto wünscht. Er ist gut erhalten und Rost...