Bremsen und Querlenker Mondeo Bj 93

Diskutiere Bremsen und Querlenker Mondeo Bj 93 im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo zusammen bin neu hier. Eine Frage, muss bei einem Mondeo Bj93 beide Querlenker ersetzen. An die Schrauber Profis: Gibts da Spezielle...

  1. rellek

    rellek Guest

    Hallo zusammen

    bin neu hier. Eine Frage, muss bei einem Mondeo Bj93 beide Querlenker ersetzen. An die Schrauber Profis: Gibts da Spezielle Tricks die die einbauzeit verkürzen oder Sachen auf die man speziell achten muss?

    Ausserdem werden alle Bremsen komplett gemacht, so viel Rost an einer Trommel wie bei diesem Auto hab ich schon lange nicht mehr gesehen.... :shock:

    Grüessli Stefan
     
  2. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.583
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Wenn die Kugelköpfe an den Querlenkern noch gut sind und die Büchsen noch NIE gewechselt wurden, darf man diese auch einzeln ein mal wechseln. Das ist billiger als ein ganzer Querlenker. Da das Fahrzeug danach vermessen werden sollte, empfiehlt es sich immer gleich beide Seiten zu machen. Was bringt es dir, wenn nach 1/2 Jahr die andere Seite kaputt ist? Beim Mondeo muß zudem noch der Hilfsrahmen abgesenkt werden, also sonst noch mal doppelt Arbeit.
    Erfahrung bringt bei diesem Wechsel Zeitersparnis, nichts anderes.
     
  3. rellek

    rellek Guest

    Hallo,

    ja habe es gestern gemerkt. Mit dem Nebenrahmen darf man aber auch noch die Stütze des Kühlers, das Getriebegestänge (2Schrauben) lösen. Dann absenken und endlich ist er raus.

    Ersetzt werden immer beide Lenker....

    Grüessli Stefan
     
  4. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.583
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Hast du es selbst gemacht? Der Hilfsrahmen muß nämlich neu ausgerichtet werden mit Pass-stiften.
     
  5. rellek

    rellek Guest

    yup selbst gemacht. Ich weiss, hat mir ein "Kollege von Ford" gesagt.
    Ist aber schon eine Recht umfangreiche Arbeit gewesen....

    Grüessli Stefan
     
  6. waldy

    waldy Guest

    Hi,
    ich muss auch bald Querlenker vorne Links erneuen.
    Kannst du vielelicht für mich erklären , wie kann man das selber machen zu Hause?

    Erste mal ich habe bei Ford gewechselt und habe es gesheen.
    ICh weiss nciht genau, aber die haben am Hilfsramen Schrauber bischen locker gemacht und einer Mitarbeiter dann mit Brechstange hat da zwischen gedruckt und andere hat Schraube raus genommen, na ja.

    Kann jemand mir erklären , wie kann ich das selber zu Hause machen.

    gruß waldy

    P.S. Ich war heute bei andere Ford Geschäft gewesen , die hat gesagt, das Hilfsramen muss man ausbauen und es kostet 600 eur .
     
  7. #7 fordcapri, 12.01.2007
    fordcapri

    fordcapri Guest

    Hallo!

    Absoluter Schwachsinn!!!!! Habe sicher diese Gummis schon bei 50 Autos erneuert, und noch NIE!!!! den Hilfsrahmen ausgebaut oder gelockert. Man muss nur die Mutter unten lösen, die Schraube mit einem Hammer nach oben schlagen bis selbige beim Getriebe ansteht, dann die Schraube mit einem Winkelschleifer unter dem Sechskantkopf einschneiden bzw. wenn man hinkommt abschneiden. Wenn die schraube nur eingeschnitten wurde, die Mutter anziehen bis die Schraube abreisst, und dann einfach alles ausbauen, ohne Rahmen lösen oder überhaupt abschrauben, und beim Zusammenbauen einfach die Schraube von unten einführen und die Mutter oben drauf, spart man sicherlich 2 Stunden, man hat nie wieder Schwierigkeiten, und die Schraube kostet fast nix!!! Man braucht ja nur eine, die vom linken Querlenker die vordere.

    Mfg Christian
     
  8. #8 Fordbergkamen, 13.01.2007
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    3.073
    Zustimmungen:
    24
    Im Forum habe ich mal gelesen das die Schraube aus Sicherheitsgründen von Oben eingeführt wird!
    MfG
    Dirk
     
  9. #9 petomka, 13.01.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    So ist es. Auch Ford ist diese Art der Repaeratur bekannt. Trotzdem gibt es weiterhin die Anweisung, die Schrauben von oben einzubauen - eben aus Sicherheitsgründen.

    @fordcapri
    Zudem sollte nicht nur die eine Schraube erneuert werden, sondern alle.
    Und wenn du es hier schon so ausführlich erklärst, dann schreib wenigsten dazu, dass man die Schraube am Querlenker vorne links kürzen muss, da diese sonst das Getriebe beschädigen kann. Zudem bin ich mir sicher, dass ihr die volle Arbeitszeit dem Kunden verrechnet, und das ist nicht in Ordnung.
     
Thema:

Bremsen und Querlenker Mondeo Bj 93

Die Seite wird geladen...

Bremsen und Querlenker Mondeo Bj 93 - Ähnliche Themen

  1. Suche Querträger hinten Mondeo MK2 Turnier

    Querträger hinten Mondeo MK2 Turnier: Einen wunderschönen Guten Tag allerseits, ich suche für meinen geliebten Mondix einen Querträger für die Hinterachse. Teilenummer 1077777 Ford...
  2. Mondeo MK4 Schiebedach funzt nicht mehr

    Mondeo MK4 Schiebedach funzt nicht mehr: Hallo zusammen, ich habe das Problem das ich an meinen Mondeo BJ 2010 über die Komfortschließung alles zu gemacht habe. Also Fenster hoch und...
  3. Bremse vorne Abdeckblech Spritzblech Anker

    Bremse vorne Abdeckblech Spritzblech Anker: Gruss an alle im Maverick Forum Leider werden die Mavericks von Jahr zu Jahr weniger - immer wieder sehe ich Prachtsexemplare am nahen...
  4. Biete Original Subwoofer Sony-Soundsystem Ford Focus MK3, Mondeo MK4 Reserveradmulde

    Original Subwoofer Sony-Soundsystem Ford Focus MK3, Mondeo MK4 Reserveradmulde: Hallo, und wieder ein Überbleibsel aus meinen Focus MK3, bei Interesse einfach melden. Original Subwoofer Sony Soundsystem Ford Focus MK3,...
  5. Biete Verkaufe 18 Zoll Felgen Mondeo MK3

    Verkaufe 18 Zoll Felgen Mondeo MK3: [ATTACH] Hallo, Ich verkaufe hier meine 18 Zoll Felgen der Firma Brühning (ASC) mit Sommerreifen von Nexen 225/40/ZR18. Gefahren wurden die...