Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 bremsen wechseln!

Diskutiere bremsen wechseln! im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; hallo ich würde gern bei meinem fofo mit der Schlüsselnummer 8566 ABN die bremsen komplett wechseln! kennt ihr die Durchmesser von den...

  1. #1 -DjNexus-, 24.04.2012
    -DjNexus-

    -DjNexus- Neuling

    Dabei seit:
    05.04.2011
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk2 2006 1,6L
    hallo
    ich würde gern bei meinem fofo mit der Schlüsselnummer 8566 ABN die bremsen komplett wechseln!
    kennt ihr die Durchmesser von den Scheibenbremsen vorne, und die Trommelbremse hinten!

    im Internet gibt es so viele verschiedene Größen davon, und ich habe keine Lust zu große oder zu kleine zu bestellen!

    und könnt ihr vielleicht was empfehlen!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Bist du dir sicher, das du Trommel hinten hast?
     
  4. #3 -DjNexus-, 24.04.2012
    -DjNexus-

    -DjNexus- Neuling

    Dabei seit:
    05.04.2011
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk2 2006 1,6L
    sogar sehr sicher! hatte sie ja Gestern auseinander!
     
  5. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Reimport? Warum hast du da nicht gleich gemessen? Beim Reimport wird sich jeder Teilehändler etwas schwerer tun mit dem richtigen Teil sofort zu finden. Hol es bei Ford und frage ob du es umtauschen kannst wenn es nicht passt.
     
  6. #5 Focus06, 25.04.2012
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    2.975
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Vorne sollte eine Scheibe mit 278mm Durchmesser verbaut sein, die Bremstrommel hat eine Durchmesser von 228,3 mm mit 38mm breiten Bremsbacken.
    Nach dem Tausch müssen die Beläge der Trommel auf 228mm eingestellt werden.
    Beim Moped hab ich das Früher mal gemacht. Keine schöne Arbeit :(
     
  7. #6 Bully2591, 26.04.2012
    Bully2591

    Bully2591 Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus S Turnier 2.0TDCI
    trommelbremse nach mm einstellen?
     
  8. #7 -DjNexus-, 26.04.2012
    -DjNexus-

    -DjNexus- Neuling

    Dabei seit:
    05.04.2011
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk2 2006 1,6L
    war jetzt in einer Ford Werkstadt!
    oh man das wird Sau teuer!
     
  9. #8 Bully2591, 26.04.2012
    Bully2591

    Bully2591 Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus S Turnier 2.0TDCI
    selberschuld wenne in ne fordwerke gehst und nciht in eine freie ;) vorausgesetzt du kennst keinen kfzi
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 -DjNexus-, 30.04.2012
    -DjNexus-

    -DjNexus- Neuling

    Dabei seit:
    05.04.2011
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk2 2006 1,6L
    ja ich war ja bei a t u, und die konnten mir die teile für die Trommelbremse nicht beschaffen!
    von daher muss ich zur Ford Werkstatt !
     
  12. #10 heretic, 30.04.2012
    heretic

    heretic Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo MK5 2.0 TDCI Powershift
    also "wichtige Teile" wie Bremsen würde ich niemals bei A T U machen lassen...*meine Meinung*

    bei den Bremsen würde ich lieber zur Fachwerkstatt gehen und hierbei lieber etwas mehr hinlegen, dafür dann aber die Gewissheit haben, dass es geschultes Personal gibt, das weiß was zu tun ist (es gibt natürlich Ausnahmen)...

    bei anderen weniger wichtigen Reparaturen kann man sich ja überlegen ob man vielleicht in eine freie Werkstatt geht (aber auch dann würde ich niemals zu A T U oder P I T S T O P gehen...)
     
Thema:

bremsen wechseln!

Die Seite wird geladen...

bremsen wechseln! - Ähnliche Themen

  1. Schlauch für Kurbelwellengehäuseentlüftung wechseln?

    Schlauch für Kurbelwellengehäuseentlüftung wechseln?: Hi, ich habe mir schon den Schlauch für die Kurbelwellengehäuseentlüftung bestellt und überlege nun, den selbst zu wechseln. Habe gelesen, dass...
  2. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Glühkerzen wechseln

    Glühkerzen wechseln: Servus, Möchte am meinem Focus Baujahr 08, Motor 1,8tdci, die glühkerzen wechseln, da er echt miserabel anspringt. Habe das beim Benziner schon...
  3. KA 2 (Bj. 09-**) RU8 Standlicht Birnchen wechseln

    Standlicht Birnchen wechseln: Hallo zusammen, (und natürlich ein frohes neues Jahr) ich muß ein Standlicht Birnchen ersetzen. Muß man dafür tatsächlich den kompletten...
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Thermostat selbst wechseln???

    Thermostat selbst wechseln???: Hallo zusammen, ich müsste mein defektes Thermostat, bei meinem 1.6 Tdci Focus MK3, DBY Bj.2011 aufgrund von Temperaturschwankungen tauschen. Ist...
  5. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Lüfter-Drehregler wechseln...

    Lüfter-Drehregler wechseln...: Wie bekomme ich die Drehregler der Lüfter Heizung ab. Wollte diese nun gegen neue Silberne ersetzen, doch so mit den Händen lassen sich die...