Bremsen wechseln

Dieses Thema im Forum "Escort Mk7 Forum" wurde erstellt von bigal858, 13.05.2007.

  1. #1 bigal858, 13.05.2007
    bigal858

    bigal858 Guest

    Hi Leute

    Ich bin neu hier und habe mal direkt eine Frage zu einem Escort Bj.95.
    Und zwar will ich die vorderen Bremsen mitsamt Scheiben austauschen.
    Mit wieviel Nm muss ich die zentrale Schraube in der Mitte der Bremsscheibe anziehen?
    Und wieviel Nm brauche ich für die zwei 13er Schrauben und die Inbusschraube am Bremssattel?

    Wäre cool, wenn ihr mir weiter helfen könntet.:)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 petomka, 13.05.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Warum willst du die Antriebswellenmutter beim Bremsscheiben wechseln anziehen? Die hat mit der Brtemsscheibe nix zu tun.
     
  4. #3 bigal858, 14.05.2007
    bigal858

    bigal858 Guest

    ich habe es mir nur auf die scnelle angeschaut, wie ist die scheibe sonst befestigt?
     
  5. Smax

    Smax Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2006
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Die Scheibe ist entweder garnicht befestigt , hält sich durch das aussen fest aufgeschraubte Rad ,
    oder: mit ner kleinen Kreutzschlitzschraube am inneren Ring wo die Radbolzen durchschaun ,
    oder: mit ner Federscheibe direkt auf einem Radbolzen.

    Aber wie immer gilt , wenn du nicht Hundertprozentig sicher bist , Finger weg von Bremse und Lenkung.
     
  6. #5 bigal858, 14.05.2007
    bigal858

    bigal858 Guest

    ok,
    noch mal zurück zur Ursprungsfrage, wieviel Nm brauche ich für die 3 Schrauben der Bremsbacken?
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Spawnor, 14.05.2007
    Spawnor

    Spawnor Guest

    Die SCheibe wir allein durch das angeschraubte rad gehalten die kreuzschlitzschraube ist zum zentrieren....reisst auch manchamal ab, was aber nicht wieter schlimm ist.
    und die schrauben mit denen der sattel befestigt ist brauchste keinen drehmoment schlüssel..einfach festziehen du weisst ja ungefähr mit was für einer kraft du sie losgedreht hast.

    mfg
     
  9. #7 bigal858, 14.05.2007
    bigal858

    bigal858 Guest

    ok danke
     
Thema:

Bremsen wechseln

Die Seite wird geladen...

Bremsen wechseln - Ähnliche Themen

  1. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Kosten bremsen wechseln

    Kosten bremsen wechseln: Hallo. Ich rief kürzlich bei meinem FFH an und fragte nach was das wechseln der Bremsen vorne kostet. Also Scheiben+Klötzchen. Mit...
  2. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Antriebe wechseln lassen

    Antriebe wechseln lassen: Hallo, kann mir einer eine Richtung geben mit was ich in einer freien Werkstatt rechnen muss wenn ich beide Antriebe wechseln lasse. Ist ein 1,8L...
  3. Tacho-Anzeige wechseln - Ford Focus Turnier (III) Bj. 2011

    Tacho-Anzeige wechseln - Ford Focus Turnier (III) Bj. 2011: Hallo zusammen, ich habe mir gestern einen Ford Focus Turnier (III) Bj. 2011 gekauft und suche seitdem vergeblich nach einer Möglichkeit die...
  4. Sierra '90 (Bj. 90-93) GB*/BN* Sierra geht aus beim einkuppel und Bremsen.

    Sierra geht aus beim einkuppel und Bremsen.: Habe bei meinem 91 er Sierra mit DOHC Motor und MT75 Getriebe ein Leerlaufproblem. Sobald der Motor etwas auf Temperatur kommt sägt er im Leerlauf...
  5. Scorpio 1 (Bj. 85-92) GAE/GGE Feder wechseln hinten - Antriebswelle macht Stunk. Welche Nussgröße für die Schrauben?

    Feder wechseln hinten - Antriebswelle macht Stunk. Welche Nussgröße für die Schrauben?: Hallo liebe Ford Gemeinde, bin ganz neu hier und hab gleich das erste Anliegen. Ich muss eine Fahrwerksfeder wechseln (2. Achse Fahrerseite)....