Bremsen wechseln

Diskutiere Bremsen wechseln im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hi Leute Ich bin neu hier und habe mal direkt eine Frage zu einem Escort Bj.95. Und zwar will ich die vorderen Bremsen mitsamt Scheiben...

  1. #1 bigal858, 13.05.2007
    bigal858

    bigal858 Guest

    Hi Leute

    Ich bin neu hier und habe mal direkt eine Frage zu einem Escort Bj.95.
    Und zwar will ich die vorderen Bremsen mitsamt Scheiben austauschen.
    Mit wieviel Nm muss ich die zentrale Schraube in der Mitte der Bremsscheibe anziehen?
    Und wieviel Nm brauche ich für die zwei 13er Schrauben und die Inbusschraube am Bremssattel?

    Wäre cool, wenn ihr mir weiter helfen könntet.:)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 petomka, 13.05.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Warum willst du die Antriebswellenmutter beim Bremsscheiben wechseln anziehen? Die hat mit der Brtemsscheibe nix zu tun.
     
  4. #3 bigal858, 14.05.2007
    bigal858

    bigal858 Guest

    ich habe es mir nur auf die scnelle angeschaut, wie ist die scheibe sonst befestigt?
     
  5. Smax

    Smax Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2006
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Die Scheibe ist entweder garnicht befestigt , hält sich durch das aussen fest aufgeschraubte Rad ,
    oder: mit ner kleinen Kreutzschlitzschraube am inneren Ring wo die Radbolzen durchschaun ,
    oder: mit ner Federscheibe direkt auf einem Radbolzen.

    Aber wie immer gilt , wenn du nicht Hundertprozentig sicher bist , Finger weg von Bremse und Lenkung.
     
  6. #5 bigal858, 14.05.2007
    bigal858

    bigal858 Guest

    ok,
    noch mal zurück zur Ursprungsfrage, wieviel Nm brauche ich für die 3 Schrauben der Bremsbacken?
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Spawnor, 14.05.2007
    Spawnor

    Spawnor Guest

    Die SCheibe wir allein durch das angeschraubte rad gehalten die kreuzschlitzschraube ist zum zentrieren....reisst auch manchamal ab, was aber nicht wieter schlimm ist.
    und die schrauben mit denen der sattel befestigt ist brauchste keinen drehmoment schlüssel..einfach festziehen du weisst ja ungefähr mit was für einer kraft du sie losgedreht hast.

    mfg
     
  9. #7 bigal858, 14.05.2007
    bigal858

    bigal858 Guest

    ok danke
     
Thema:

Bremsen wechseln

Die Seite wird geladen...

Bremsen wechseln - Ähnliche Themen

  1. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Heckstoßstange wechseln

    Heckstoßstange wechseln: Hi, Ich möchte meine Heckstoßstange wechseln. Weis jemand auf was ich da achten muss? Wie löse ich diese vom Fahrzeug und wie Bau ich die neue...
  2. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Warnblink-Schalter wechseln

    Warnblink-Schalter wechseln: Hallo Leute, der Warnblink-Schalter unseres Fiestas ist defekt (zumindest lt. Werkstatt). Wie kriege ich den am besten selbst raus? Komme ich...
  3. Ford Fiesta Zündkabel wechseln

    Ford Fiesta Zündkabel wechseln: Hallo liebe Leute, ich habe heute gesehen das mein Zündkabel leider hinüber ist, es halt nur noch lose im Zündkerzenstecker gesteckt welcher auch...
  4. seltsames klackern und knacken beim Bremsen

    seltsames klackern und knacken beim Bremsen: Hi, es gibt schon ein paar Threads die ähnliches beschreiben aber irgendwie passt keiner davon so richtig :o Beim Bremsen habe ich vorne im...
  5. Geschwindigkeitsmesser ausfall nach Bremsen wechsel

    Geschwindigkeitsmesser ausfall nach Bremsen wechsel: Hallo. Ich habe am Wochenende die Bremsbeläge gewechselt. Seid dem hab ich Tachoausfall. Aber nur die Geschwindigkeitsanzeige der Rest klappt....