Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW bremsen wechseln

Dieses Thema im Forum "Focus Mk1 Forum" wurde erstellt von FordFocusDüsseldorf, 16.11.2009.

  1. #1 FordFocusDüsseldorf, 16.11.2009
    FordFocusDüsseldorf

    FordFocusDüsseldorf Neuling

    Dabei seit:
    10.09.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Bj 2004 1,8 TDCI
    hallo habe eine frage wollte meine bremsklötze hinten wecheln nur ich hatte das problem das ich den kolben nich zurück gedrückt bekommen habe weiß jemand in welche richtung ich den drehen muss damit der zurück geht ???? bitte im hilfe
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FoFo_Fahrer, 16.11.2009
    FoFo_Fahrer

    FoFo_Fahrer Benutzer

    Dabei seit:
    29.10.2009
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Tunier 1,8 16V
    hallo du must den kolben drücken und gleichzeitig nach rechts drehen... dafür gibt es spezialwerkzeig wenn du das nicht hast dann nimmst du dir eine wassepumpenzage und eine schraubzwinge. die schraubzwinge auf den kolben fest drauf drehen und mit der zange drehen und die schraubzwinge nachsetzen wenn die sich löst. aber pass ein bisschen auf die manschette auf die sollt möglihst heile bleiben.
     
  4. dmdft

    dmdft Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    2
  5. #4 FordFocusDüsseldorf, 17.11.2009
    FordFocusDüsseldorf

    FordFocusDüsseldorf Neuling

    Dabei seit:
    10.09.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Bj 2004 1,8 TDCI
    danke danke habe mit jetzt den bremskolben zurücksteller gekauft nur mit dem kann man in beide richtungen drehen daher war ich mir was unsicher aber jetzt weiß ich ja wie rum ich das machen muss danke :top1:
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

bremsen wechseln

Die Seite wird geladen...

bremsen wechseln - Ähnliche Themen

  1. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Kosten bremsen wechseln

    Kosten bremsen wechseln: Hallo. Ich rief kürzlich bei meinem FFH an und fragte nach was das wechseln der Bremsen vorne kostet. Also Scheiben+Klötzchen. Mit...
  2. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Antriebe wechseln lassen

    Antriebe wechseln lassen: Hallo, kann mir einer eine Richtung geben mit was ich in einer freien Werkstatt rechnen muss wenn ich beide Antriebe wechseln lasse. Ist ein 1,8L...
  3. Tacho-Anzeige wechseln - Ford Focus Turnier (III) Bj. 2011

    Tacho-Anzeige wechseln - Ford Focus Turnier (III) Bj. 2011: Hallo zusammen, ich habe mir gestern einen Ford Focus Turnier (III) Bj. 2011 gekauft und suche seitdem vergeblich nach einer Möglichkeit die...
  4. Sierra '90 (Bj. 90-93) GB*/BN* Sierra geht aus beim einkuppel und Bremsen.

    Sierra geht aus beim einkuppel und Bremsen.: Habe bei meinem 91 er Sierra mit DOHC Motor und MT75 Getriebe ein Leerlaufproblem. Sobald der Motor etwas auf Temperatur kommt sägt er im Leerlauf...
  5. Scorpio 1 (Bj. 85-92) GAE/GGE Feder wechseln hinten - Antriebswelle macht Stunk. Welche Nussgröße für die Schrauben?

    Feder wechseln hinten - Antriebswelle macht Stunk. Welche Nussgröße für die Schrauben?: Hallo liebe Ford Gemeinde, bin ganz neu hier und hab gleich das erste Anliegen. Ich muss eine Fahrwerksfeder wechseln (2. Achse Fahrerseite)....