KA 1 (Bj. 96-08) RBT Bremsen

Dieses Thema im Forum "KA Mk1 Forum" wurde erstellt von synofee, 26.07.2012.

  1. #1 synofee, 26.07.2012
    synofee

    synofee Neuling

    Dabei seit:
    26.07.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka baujahr 1999
    Hallo, ich bin neu hier und eine Frau die Hilfe braucht,

    ich habe mir einen Ford Ka Baujahr 1999 km 151000 gekauft.
    Nun leuchtete einige Zeit immer wieder die bremsleuchte auf, habe dann Bremsflüssigkeit nach gefüllt, war dann auch kurze Zeit wieder in Ordnung.

    Dann wider Bremsflüssigkeit fehlte und wieder nachgefüllt, dann kam ein merkwürdiges Schleifen beim fahren, habe dann angehalten und bin nicht weiter gefahren. nach einiger zeit ging es wieder, kommt aber immer wieder wenn ich einige zeit gefahren bin.
    Nun blockiert die Kupplung und ich bekomme keine Gänge mehr geschaltet oder sie gehen mit lautem krachen rein.
    Ich habe ihn nun stehen gelassen.
    Was könnte das sein ? Und was würde das kosten, denn ich habe nicht so die finanziellen Mittel, da mein Mann plötzlich im Alter von 59 Jahren gestorben nist und ich immer noch auf meine Witwenrente warte.

    Was kommt da auf mich zu ?

    Ich bitte um Enschuldigung , vielleicht für diese blöden Fragen, aber ich habe absolut keine Ahnung von Autos.

    Es wäre nett , wenn wir jemand weiter helfen könnte, Danke

    synofee
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 27.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 27.07.2012
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.111
    Zustimmungen:
    104
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Die wird der Kupplungszylinder (Hydraulisches Ausdrucklager) undicht sein, wobei sich die Kupplung mit der Bremsflüssigkeit vollgezogen hat ... hilft wohl nur Kupplung und Nehmerzylinder erneuern zu lassen (außer (d)eine Werkstatt stellt was anderes fest), am Besten ein paar Kostenvoranschläge machen lassen.
     
Thema:

Bremsen

Die Seite wird geladen...

Bremsen - Ähnliche Themen

  1. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Kosten bremsen wechseln

    Kosten bremsen wechseln: Hallo. Ich rief kürzlich bei meinem FFH an und fragte nach was das wechseln der Bremsen vorne kostet. Also Scheiben+Klötzchen. Mit...
  2. Sierra '90 (Bj. 90-93) GB*/BN* Sierra geht aus beim einkuppel und Bremsen.

    Sierra geht aus beim einkuppel und Bremsen.: Habe bei meinem 91 er Sierra mit DOHC Motor und MT75 Getriebe ein Leerlaufproblem. Sobald der Motor etwas auf Temperatur kommt sägt er im Leerlauf...
  3. Bremsen rundherum runter 3 Monate nach Inspektion

    Bremsen rundherum runter 3 Monate nach Inspektion: Hallo ihr lieben, ich muss gestehen dass ich auch nicht nachgesehen habe. Aber bei unserem Grand C-Max, der erst Ende Juli zur 60tkm Inspektion...
  4. Verölte Bremsen Hinterachse

    Verölte Bremsen Hinterachse: Moin, ich habe mal eine technische Frage. Ich fahre einen P7b Bj.70 der noch recht gut in Schuss ist. Ich habe im letzten Jahr beide hinteren...
  5. Biete focus RS3 vordere bremsen brembo

    focus RS3 vordere bremsen brembo: verkaufe focus RS3 vordere bremsanlage Brembo 4 kolben mit 350 bremsscheiben und belage orginal ford sattel und bremsscheiben sind neu nie...