Focus II ST (Bj. 05-10) D*3 Bremsen

Diskutiere Bremsen im Ford ST, RS & Cosworth Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hy meine bremsen gehören gemacht wollte gerne gelochte oder geschlizte bremsscheiben kaufen welche könnt ihr endpfählen??

  1. #1 Trenbolone, 28.04.2010
    Trenbolone

    Trenbolone Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST wrc
    Hy
    meine bremsen gehören gemacht

    wollte gerne gelochte oder geschlizte bremsscheiben kaufen
    welche könnt ihr endpfählen??
     
  2. #2 XR5 turbo, 11.05.2010
    XR5 turbo

    XR5 turbo V-Power Verheizer

    Dabei seit:
    14.04.2008
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST, Bj. 2006
    Grüss Sie!
    Viel Auswahl wirst Du da ohnehin nicht haben. Ich hab die gelochten Zimmermänner mit redStuff verbaut, kann ich aber nur bedingt empfehlen. Super Bremsleistung, fangen aber bei gröberen Bremsmanövern (250km/h auf ca.100km/h) unangenehm zu schlagen an. Sonst aber ist diese kombination tadellos.
     
  3. ST155

    ST155 Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ruf doch mal hier an.
    Die verkaufen (Kundenzitat) 'Die Göttliche'. ;)
    Eventuell ist das ja was für Dich.
     
  4. #4 Trenbolone, 13.05.2010
    Trenbolone

    Trenbolone Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST wrc
    hab mir red Stuff und gelochten EBC bremsschreiben bestellt mal schaun wie die sind ..
     
  5. #5 DonPorno, 25.07.2010
    DonPorno

    DonPorno Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST 2009
    hey,hoffe ist ok wenn ich das thema hier für mich mal nutze;)


    ich bräuchte neue bremsklötze,hatte mal vor einiger zeit nen link hier gefunden wo ich neue klötze,bremsscheiben usw kaufen konnte...weiss nicht mehr wer den gepostet hatte ....janosch vielleicht?!?!

    hoffe hier kann man mir helfen mit shops;)



    und noch eine frage...

    kann ich die klötze problemlos selber machen??oder muss der auch am PC usw???(like amg karren)
     
  6. #6 MZG-I5, 05.08.2010
    Zuletzt bearbeitet: 05.08.2010
    MZG-I5

    MZG-I5 Neuling

    Dabei seit:
    04.08.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus ST 225 ´06
    Also ich fahre die Scheiben von Zimmermann und Beläge von Textar bis jetzt
    30.000 Km ohne Probleme :rolleyes:

    Die Bremsen kann jeder der ein bisschen Handwerklich begabt ist selber machen

    Gruß

    Alex
     
  7. #7 wolfpumaa, 08.08.2010
    wolfpumaa

    wolfpumaa Ford Fan

    Dabei seit:
    08.12.2008
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus ST,2008,
    Und kannst du schon ein Feedback geben ;)
     
  8. #8 Trenbolone, 09.08.2010
    Trenbolone

    Trenbolone Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST wrc
    Mein Mechaniker hat mir abgeraten weil sie nicht gehärtet sind
    Seine Aussage : Optik ja, für performance NEIN
    und mit meine bremsen kann man noch ca 10 000 fahren darum
    hab ich daweil keine gekauft

    aber sein vorschlag ist was ich auch kaufen werde

    Torax _G88
    nur leider weis ich nicht welche bremsbelege dazu
    aber bischen zeit hab ich ja noch ;)
     
  9. #9 SKlinke85, 14.08.2010
    SKlinke85

    SKlinke85 Benutzer

    Dabei seit:
    07.07.2009
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus St, 2006, 2,5L
    Hallo zusammen,

    meine Bremse ist so gut wie am ende und brauche jetzt bald neue Scheiben und beläge nur welche?

    Wie sieht es denn mit Straßenzulassung aus brauch man die überhaupt?
     
  10. #10 MV-Focus ST, 26.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 26.07.2011
    MV-Focus ST

    MV-Focus ST "Der mit dem Reh tanzt"

    Dabei seit:
    10.05.2010
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Focus ST MKII ´07/ Fiesta XR2i ´90
    Mal wieder das Thema nach oben schraub.

    Meine Originalen Bremsscheiben sind jetzt nach knapp 100.000km runter, ich ich liebäugel mit gelochten und geschlitzten Bremsscheiben.
    Hat einer von euch jetzt schon Erfahrungen mit den Torax G88? Bzw anderen Bremsscheiben die gelocht und geschlitz sind? (wärmebehandelt)

    Es gibt auch noch die Tarox Japan Style, die gelocht und geschlitzt sind, im Gegensatz zu den G88....hat da einer Erfahrungsberichte?

    Mfg Daniel
     
  11. Krid

    Krid Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2007
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    kann die Tarox G88 nur empfehlen! Sowohl auf der Rennstrecke als auch auf der Strasse hab ich keine Probleme und bin sehr zufrieden. Ok das "Singen" nervt vll bisl auf dem Ring aber das is Geschmacksache ...

    Fahre die Tarox mit redstuff Belägen.
     
  12. #12 MV-Focus ST, 27.07.2011
    MV-Focus ST

    MV-Focus ST "Der mit dem Reh tanzt"

    Dabei seit:
    10.05.2010
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Focus ST MKII ´07/ Fiesta XR2i ´90
    Vielen Dank erstmal für deine Info Krid!

    Weißt du auch zufällig was über die Tarox F2000?, Ob die gleichermaßen gut sind?


    Mfg Daniel
     
  13. Krid

    Krid Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2007
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Also die Scheiben sind beide Wärmebehandelt und vom Material her auch gleich. Mir ist auch nur der optische Unterschied bekannt.
    Welche der Beiden jetzt die bessere Wärmeableitung hat weiss ich nicht. Die Differenz dürfte ,wenn überhaupt , nur messbar sein.

    lg

    P.S. mach dir auch gleich Stahlflex rein...
     
  14. #14 MV-Focus ST, 28.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 28.07.2011
    MV-Focus ST

    MV-Focus ST "Der mit dem Reh tanzt"

    Dabei seit:
    10.05.2010
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Focus ST MKII ´07/ Fiesta XR2i ´90
    Guten Morgen erstmal :), okay danke.

    Was fährst du auf der Hinterachse? Originale ? oder auch die von Tarox? wollte komplett kaufen für VA und HA.

    Ja Stahlflex wollte ich so wieso gleich mit zukaufen :).
     
  15. #15 Krid, 28.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 28.07.2011
    Krid

    Krid Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2007
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Moin ,
    auf der HA hab ich die originalen Scheiben mit redstuff.
    Wollte auch alles komplett austatten aber für mich war das dann unnötig.
    Die Bremsleistung hinten is eh so gering ...

    Klar komplett vorn und hinten mit Tarox sieht schon geil aus :)
     
  16. #16 MV-Focus ST, 28.07.2011
    MV-Focus ST

    MV-Focus ST "Der mit dem Reh tanzt"

    Dabei seit:
    10.05.2010
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Focus ST MKII ´07/ Fiesta XR2i ´90
    Jup, darum :) ......dann heißt es wohl sparen ;). Wie lange halten die RedStuff Beläge so im schnitt wenn man normalen Straßenverkehr etwas schnller fährt? :lol:
     
  17. #17 ST-Cowboy, 28.07.2011
    ST-Cowboy

    ST-Cowboy Forum Profi

    Dabei seit:
    12.09.2007
    Beiträge:
    2.444
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Megane RS Cup-S
    ich habe die f2000 vorne und hinten.
    beläge bin ich noch am testen...tarox die dabei waren sind müll,ruck zuck runter.
    momentan habe ich vorne rc6 und hinten hawk drauf,hinten ok,aber vorne die rc6 machen für meinen geschmack ohne bremsenkühlung wenig sinn,aber sind vom bremsen hammer.
    werde vorne mal wieder die yellows von ebc testen,die hatte ich als notlösung drauf und war eig. sehr zufrieden.
    zur info,bewege meinen st regelmässig über div. rennstrecken,daher können im alltagsbetrieb auch von mir nicht gut befundene beläge funzen...muss jeder für seine bedürfnisse entscheiden.
    f2000 für die ha ist aber nicht zu empfehlen...macht zwar was her,aber ist nur was für fahrzeuge mit regelbarer bremskraftverteilung...da wird es auch an der hinteren bremse wärmer.

    fazit: f2000 für vorne uneingeschrängt daumen hoch,für hinten eher nicht.
     
  18. #18 Krid, 29.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2011
    Krid

    Krid Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2007
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab schon mal 20tkm geschafft ( mit paar mal auf der Rennstrecke)

    Für die Strasse reichen die redstuff völlig aus. Die Hawk sollen auch geil auf Tarox sein, was ich allerdings noch nicht getestet habe.
     
  19. #19 MV-Focus ST, 29.07.2011
    MV-Focus ST

    MV-Focus ST "Der mit dem Reh tanzt"

    Dabei seit:
    10.05.2010
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Focus ST MKII ´07/ Fiesta XR2i ´90
    Das klingt super, hab schon die Befürchtung gehabt das ich die öfters im Jahr wechseln muss :D.

    Vielen Dank erstmal für deine Infos Krid :top1: und dir auch ST-Cowboy :)
     
  20. Chris'

    Chris' got Quattro?

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    1.802
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Honda CBR 600 RR
    Habe gestern bei der VLN mit mehreren Leuten über das Thema Bremsen am ST gesprochen, auch über Tuningscheiben, Sättel und Beläge!

    Raus kam dabei, dass wohl die original Scheiben am besten funktionieren!

    Es gibt immernoch Teams, die ihren "Rennfocus" mit original Scheiben fahren (auch 24h Rennen!), den Sattel allerdings gegen einen 4-Kolben Sattel getauscht haben.

    Als Beläge wurden mir die Ferodo empfohlen, da diese wohl im Straßenverkehr ein guter Partner sind und auch auf dem Ring eine gute Figur machen.


    Ende vom Lied ist jetzt bei mir, da ich Bremsen machen muss: Ich fahr morgen zum FFH und kauf mir nen Satz originalscheiben. Bei dem Belägen muss ich mal gucken ;-)
     
Thema: Bremsen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford focus st mk2 bremse

    ,
  2. beste bremscheibe focus2 rs

    ,
  3. focus st hintere bremse drahtbügel

Die Seite wird geladen...

Bremsen - Ähnliche Themen

  1. Bremse vorne Abdeckblech Spritzblech Anker

    Bremse vorne Abdeckblech Spritzblech Anker: Gruss an alle im Maverick Forum Leider werden die Mavericks von Jahr zu Jahr weniger - immer wieder sehe ich Prachtsexemplare am nahen...
  2. C-Max S (DM2) Frage zu den Bremsen

    C-Max S (DM2) Frage zu den Bremsen: Hallo, ich habe mir anfang des Jahres einen gebrauchten C-Max S (DM2) gekauft und bei dem sind die Bremsen nun runter. Bei der online suche nach...
  3. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Bremsen(Pedal) quietschen

    Bremsen(Pedal) quietschen: Ist jetzt blöde zu beschreiben das Ganze, aber ich versuche es mal. Vorab zum Auto: 1.4er 97PS, Bj.2009. Wenn das Bremspedal losgelassen wird...
  4. Bremsen vorne Galaxy Automatik

    Bremsen vorne Galaxy Automatik: Hallo Leute, mein Dicker war zur 1. Inspektion mit 30.000 km. Der fFH rief mich an und sagte, dass die Bremsbeläge vorne fast runtergeschlissen...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Ölwechsel zurück setzten (Kupplung Bremse geht nicht)

    Ölwechsel zurück setzten (Kupplung Bremse geht nicht): Hallo, meine Frau hat einen Bj. 2012 2L Diesel mit Startknopf. Jetzt ging die Meldung "Ölwechsel erforderlich" an. Ölwechsel wurde erst vor ein...