Orion (Bj. 83-90) AFD/AFF Bremsen

Diskutiere Bremsen im Ford Orion Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hallo, habe ein Problem mit dem Orion meines Vaters, Baujahr 1993, 1,8l Morgens wenn ich das Auto ca. 35km gefahren bin wird während der Fahrt das...

  1. MrT

    MrT Neuling

    Dabei seit:
    10.09.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Capri III V6 82/Galaxy 2,0 98/Orion
    Hallo,
    habe ein Problem mit dem Orion meines Vaters,
    Baujahr 1993, 1,8l
    Morgens wenn ich das Auto ca. 35km gefahren bin wird während der Fahrt das Bremspedal immer härter und die Wirkung immer giftiger (Pedalweg wird auch kürzer), parke ich das Auto dann ca. 9std. ist alles wieder normal.

    Danke
     
  2. #2 V6-24vChristian, 10.09.2010
    V6-24vChristian

    V6-24vChristian Ford Sierra Mk1 Freak

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    3x Ford Sierra Mk1
    Er bekommt wahrscheinlich kein Unterdruck mehr, es ist wie wenn das Auto aus ist. Überprüfe mal den Unterdruckschlauch zum Bremskraftverstärker, oder den Bremskraftverstärker selber!!!
     
  3. MrT

    MrT Neuling

    Dabei seit:
    10.09.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Capri III V6 82/Galaxy 2,0 98/Orion
    Der Schlauch oben in der Ansaugbrücke ist nicht mehr feste, hängt locker drin, was mich nur Wundert das die Bremskraft nicht weniger wird sonder ehr mehr
     
  4. snaxxx

    snaxxx Motorsport für alle ;-)

    Dabei seit:
    02.01.2008
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    2x Essi RS 2000 (MK 5)
    vielleicht eine überkompensation
     
  5. MrT

    MrT Neuling

    Dabei seit:
    10.09.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Capri III V6 82/Galaxy 2,0 98/Orion
    Überkompensation ???
     
  6. #6 Mondeo-Driver, 10.09.2010
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Klingt für meine Begriffe so , als wenn sich der Bremsdruck im System nicht abbauen kann. Es fühlt sich quasi so an als wenn man ohne Zündung ein paar mal die Bremse tritt und das Pedal dann härter wird , stimmts ? . Wenn dann der Motor einmal läuft geht alles butterweich , das wäre der Normalfall.
     
  7. #7 V6-24vChristian, 11.09.2010
    V6-24vChristian

    V6-24vChristian Ford Sierra Mk1 Freak

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    3x Ford Sierra Mk1
    Du meinst ehr die Pedale lässt sich härter treten als sonst? Könnte nehmlich sein, das der Bremskraftverstärker weniger Unterdruck bekommt, und die Pedale härter wird.
    Und, wie sieht dein Verstärker aus,suaber oder Rostig?

    Der Bremskraftverteiler könnte natürlich auch einen weg haben!
     
  8. #8 escort-driver, 11.09.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.09.2010
    escort-driver

    escort-driver Guest

    Denke eher an die Bremsschläuche die innen Aufgequollen sind und die Bremsflüßigkeit nicht mehr zurück lassen. Wenn es der BKV wäre, würde das Problem gleich anstehen.
     
  9. MrT

    MrT Neuling

    Dabei seit:
    10.09.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Capri III V6 82/Galaxy 2,0 98/Orion
    Pedale lässt sich härter treten und der Padalweg wird kürzer, aber die wirkung mehr.:verdutzt:
     
  10. MrT

    MrT Neuling

    Dabei seit:
    10.09.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Capri III V6 82/Galaxy 2,0 98/Orion
    Habe heute erstmal Unterdruckschlauch zum Bremskraftverstärker,... geordert:mellow:
     
  11. #11 V6-24vChristian, 11.09.2010
    V6-24vChristian

    V6-24vChristian Ford Sierra Mk1 Freak

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    3x Ford Sierra Mk1
    Wie gesagt, alles in Betracht ziehen, was mit Bremsen zutun hat, alles kontrollieren.
     
  12. MrT

    MrT Neuling

    Dabei seit:
    10.09.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Capri III V6 82/Galaxy 2,0 98/Orion
    Schlauch, ... getauscht das wars nicht.:gruebel:
     
  13. #13 V6-24vChristian, 17.09.2010
    V6-24vChristian

    V6-24vChristian Ford Sierra Mk1 Freak

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    3x Ford Sierra Mk1
    Immer suchen suchen suchen, von selber gehts nicht weg. (Bremskraftverstärker prüfen, Bremskraftverteiler prüfen, Dichtung zwischen verstärker und verteiler prüfen!
     
Thema:

Bremsen

Die Seite wird geladen...

Bremsen - Ähnliche Themen

  1. TÜV durchgefallen wegen Bremse

    TÜV durchgefallen wegen Bremse: Hallo Leute! Ich war gestern mit meinem Fiesta Mk6 Baujahr EZ 2006 mit 75.000km beim TÜV, alles okay bis auf Korrosion, was nur leichte Mängel...
  2. Focus ST neue Bremse fällig

    Focus ST neue Bremse fällig: Servus zusammen, Beim meinem Focus ST MK3 FL 250PS sind vorne die Beläge runter, die Scheiben sehen noch relativ gut aus müssen noch nicht...
  3. Bremsen machen Geräusche wenn warm

    Bremsen machen Geräusche wenn warm: Ich habe ein Problem mit den Bremsen und zwar, machen die Bremsen Geräusche wenn man z.B. im Kreisverkehr fährt und halt etwas lenkt. Die...
  4. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Bremse vorne schleift

    Bremse vorne schleift: Hallo Gemeinde. Ich brauch dringend hilfe. Bei meinem Mondeo mk3, schleift die Bremse vorne. Allerdings nur wenn: es warm ist (so 27° und mehr)...
  5. Tourneo Connect II (Bj. 13-**) Bremsen und Reifen

    Bremsen und Reifen: Hallo an alle. Haben den Ford Grand Tourneo Connect, Langer Radstand, BJ 2015, 1,6 Ecoboost 150PS Automatik Wir hatten jetzt die 40.000 Inspektion...