Bremsen

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk1 Forum" wurde erstellt von mrosn, 08.01.2007.

  1. mrosn

    mrosn Neuling

    Dabei seit:
    03.01.2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    gibt es hier jemanden im Board der mir helfen kann bei meinen Mondeo MK II die Bremsen incl Scheiben zu wechseln??? Ich komme aus Kiel.
    Ich würde auch gerne noch einen Ölwechsel machen.
    Gruß aus Kiel.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 stoffel, 08.01.2007
    stoffel

    stoffel Guest

    moin! wie du vielleicht lesen kannst,komme ich aus eckernförde (also nicht weit weg), nur vorne oder komplett? das sollte eigentlich kein problem werden,hast du eine garage oder ähnliches?
     
  4. mrosn

    mrosn Neuling

    Dabei seit:
    03.01.2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    hallo stoffel, sorry ich habe keine nachricht erhalten das du auf meinen beitrag geantwortet hast. die bremsen müssen komplett gemacht werden. vermutlich mit scheiben. bist du kfz mechaniker? oder hast du dir das so angeeignet.? braucht man spezialwerkzeug? eine garage habe ich, aber da passt gerade mal das auto rein. hast du möglichkeiten? ich könnte ja auch sonst nach eckerförde kommen.
    gruß aus kiel.
     
  5. #4 stoffel, 10.01.2007
    stoffel

    stoffel Guest

    moin moin!
    mit dem platz ist kein problem,machen wir dann eben bei mir!!!
    sagen wir mal so,ich habe es mal gelernt und auch eine gesellenprüfung mit gut bestanden:tanzend: ! ist zwar schon drei jahre her,aber ok! ich habe bis vor kurzem auch noch in dem beruf gearbeitet,leider existiert die firma nicht mehr :weinen: ,sodaß ich nun auf der suche bin!
    dann müssen wir uns nurnoch gedanken darüber machen,wann es losgehen soll!

    :denkend:
    mfg
     
  6. Chef_2

    Chef_2 Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    1.698
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo II 1,8i
    Hallo,

    hab auch mal ne frage zu den Bremsen...

    ist es normal, das wenn es feucht ist bzw. regnet und ich das Auto paar stunden abstelle, danach wegfahren will, knackst es erst mal... wie wenn bremse bisschen festsitzt... soweit so gut...

    wenn ich dann an der nächsten Kreuzung anhalte, hören sie die Bremsscheiben so richtig Assi an... sorry keine ahung, wie ichs beschreiben soll... normal hört man das schleifgeräusch ja nicht *g*

    Wenn ich dann mal von 50 runter bremse, ist wieder alles normal... wie wenn da in ein paar stunden die Scheibe anrostet
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 MucCowboy, 10.01.2007
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.072
    Zustimmungen:
    152
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    An-"rosten" ist nicht ganz richtig, aber sie können schon an der Scheibe anhaften. Ursache ist Straßendreck, der sich an den Bremsen fängt und mit Feuchtigkeit zu einer zählen Masse wird. Ich kenne das von meinem Mondeo. Auch das Geräusch beim Bremsen ist bei mir nach 2x Bremsen weg. Ich weiß aber dass die Bremsen soweit ok sind, vielleicht fehlt nur etwas Paste auf den Gleitbahnen vom Bremssattel, damit sie wieder beidseitig sauber trennen und somit nicht mehr anhaften können.

    Grüße
    Uli
     
  9. mrosn

    mrosn Neuling

    Dabei seit:
    03.01.2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    hallo stoffel, danke für dein angebot. wie können wir uns denn verabreden? hast du eine telefonnummer für mich?
    wer besorgt die teile? ich könnte das oder hast du noch besondere kontakte (prozente und so).
    gruß mrosn
     
Thema:

Bremsen

Die Seite wird geladen...

Bremsen - Ähnliche Themen

  1. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Kosten bremsen wechseln

    Kosten bremsen wechseln: Hallo. Ich rief kürzlich bei meinem FFH an und fragte nach was das wechseln der Bremsen vorne kostet. Also Scheiben+Klötzchen. Mit...
  2. Sierra '90 (Bj. 90-93) GB*/BN* Sierra geht aus beim einkuppel und Bremsen.

    Sierra geht aus beim einkuppel und Bremsen.: Habe bei meinem 91 er Sierra mit DOHC Motor und MT75 Getriebe ein Leerlaufproblem. Sobald der Motor etwas auf Temperatur kommt sägt er im Leerlauf...
  3. Bremsen rundherum runter 3 Monate nach Inspektion

    Bremsen rundherum runter 3 Monate nach Inspektion: Hallo ihr lieben, ich muss gestehen dass ich auch nicht nachgesehen habe. Aber bei unserem Grand C-Max, der erst Ende Juli zur 60tkm Inspektion...
  4. Verölte Bremsen Hinterachse

    Verölte Bremsen Hinterachse: Moin, ich habe mal eine technische Frage. Ich fahre einen P7b Bj.70 der noch recht gut in Schuss ist. Ich habe im letzten Jahr beide hinteren...
  5. Biete focus RS3 vordere bremsen brembo

    focus RS3 vordere bremsen brembo: verkaufe focus RS3 vordere bremsanlage Brembo 4 kolben mit 350 bremsscheiben und belage orginal ford sattel und bremsscheiben sind neu nie...