Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Bremsenwechsel komplett - Tipps?

Diskutiere Bremsenwechsel komplett - Tipps? im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, bei meinem Ford Focus Turnier (1,6l, 100PS, Bj. 2006) steht ein kompletter Bremsenwechsel an, den wir gerne selber machen wollen....

  1. FS0903

    FS0903 Neuling

    Dabei seit:
    28.07.2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    bei meinem Ford Focus Turnier (1,6l, 100PS, Bj. 2006) steht ein kompletter Bremsenwechsel an, den wir gerne selber machen wollen. Erfahrung ist genügend da, auch ein erfahrener Schrauber werkelt da mit. Nur haben wir mit Ford überhaupt keine Erfahrungen, bisher immer Peugeot.

    Gibt es irgendwelche Sachen, auf die man bei Ford achten muss? Oder ist alles "Standard" und es sind keine Fallstricke zu erwarten?
    Danke und Viele Grüße
    Frank
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 18.10.2014
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.292
    Zustimmungen:
    119
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    vorne wie hinten ist eine normale Standardbremse verbaut ... wichtig ist u.a nur das man den Belagträger (wo sich die Beläge bewegen) gut sauber macht (gerne auch mit Bohrmaschine und Zopfbürste)
     
  4. #3 klaralang, 19.10.2014
    klaralang

    klaralang Forum As

    Dabei seit:
    25.10.2011
    Beiträge:
    919
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    FOFO MK2 1,6 TDCI
    FOFO MK1 1,8l
    Mondeo MK
    und die hinteren Bremskolben müssen zurück GEDREHT werden :kaffee:
     
  5. #4 FocusZetec, 19.10.2014
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.292
    Zustimmungen:
    119
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    ... wie bei jeder hinteren Standardbremse ;)
     
  6. FS0903

    FS0903 Neuling

    Dabei seit:
    28.07.2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten. Dann können wir das Projekt ja in Angriff nehmen :D

    Viele Grüße
    Frank
     
Thema:

Bremsenwechsel komplett - Tipps?

Die Seite wird geladen...

Bremsenwechsel komplett - Tipps? - Ähnliche Themen

  1. C-MAX (Bj. 07-10) DM2 2008 1.8 Flexifuel Optimierung Tipps/Erfahrungen

    2008 1.8 Flexifuel Optimierung Tipps/Erfahrungen: Guten Abend, ich werde demnächst einen Cmax 1.8 Flexifuel 125PS übernehmen. Das Auto ist zwar nackte Muddi, macht aber trotzdem relativ viel...
  2. Biete Rücklichtband komplett Scorpio2 Limousine

    Rücklichtband komplett Scorpio2 Limousine: Hallo! Habe noch ein komplettes Rücklichtband mit Blinkern für einen Ford Scorpio 2 Limousine liegen. Preis 70Euro + Versand
  3. Suche Fiesta IV 60PS Batterie Minuspol komplett.

    Fiesta IV 60PS Batterie Minuspol komplett.: Hallo, wie oben beschrieben suche ich für einen 1999 TYP G/4JL . Batterie Minuspol komplett mit den kabeln zum Getriebe . Danke
  4. Tipps bei Reparaturen Ford Escort MK7 Cabrio

    Tipps bei Reparaturen Ford Escort MK7 Cabrio: Hallo Zusammen, ich habe mir vor kurzem ein Ford Escort Mk7 Cabrio gekauft. Nach einigen Reparaturen für den TÜV , hab ich nun vor etwas zu...
  5. ZV zerlegt die komplette Elektronik?

    ZV zerlegt die komplette Elektronik?: Hello zusammen, ich hab ein großes Problem. Gestern mittag hat meine ZV den Geist aufgegeben, hat nicht mehr reagiert, es ging nur noch der...