Bremsflüssigkeit läuft aus

Diskutiere Bremsflüssigkeit läuft aus im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hi zusammen, ich hoffe mir kann einer Helfen die Ursache für die undichte Stelle zu finden: Es fing damit an, dass die Handbremsleuchte dauerhaft...

  1. #1 btcmoses, 17.06.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2008
    btcmoses

    btcmoses Guest

    Hi zusammen,

    ich hoffe mir kann einer Helfen die Ursache für die undichte Stelle zu finden:
    Es fing damit an, dass die Handbremsleuchte dauerhaft anfing zu leuchten. Das weist auf einen niedrigen Bremsflüssigkeitsstand hin - und siehe da, es war auch ein Fleck auf dem Boden. Beim Treten der Kupplung läuft jetzt die Flüssigkeit an der markierten Stelle im Bild aus. Der Anschluss ist rechts am Motorblock (ich nehme an der Kupplungsgeber/nehmerzylinder)??
    Hatte jemand schonmal das selbe Problem oder wer weis was kaputt sein könnte??
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 petomka, 17.06.2008
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    da es aussen am Getriebe ist, ist es der Nehmerzylinder, bevor irgendwas anderes erneuert wird, würde ich erstmal den O-Ring auf der Leitung erneuern, danach muss allerdings das System entlüftet werden.
     
  4. #3 Onkel Henry, 17.06.2008
    Onkel Henry

    Onkel Henry Windabweiser

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Scorpio 24V Bj 10/95
    Aus der Ferne schwer zu sagen. Läuft es nur unten aus dem Getriebe oder oben am Anschluß heraus?
     
  5. #4 btcmoses, 17.06.2008
    btcmoses

    btcmoses Guest

    Es läuft oben am Anschluss heraus!

    An einen defekten o-ring habe ich auch schon gedacht, leider lässt sich die Leitung nicht (nur schwer) vom Fitting lösen. Erfahrungen damit? oder ne Idee?

    Vielen Dank für die schnelle Antwort!
     
  6. #5 FocusZetec, 17.06.2008
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.269
    Zustimmungen:
    116
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Da hat es eine Klammer die du rausziehen mußt (aufpassen da sie nicht verloren geht), dann kannst du die Leitung rausziehen.
     
  7. #6 btcmoses, 18.06.2008
    btcmoses

    btcmoses Guest

    So neue Erkenntnisse.. ;)
    Nachdem rundrum mal alles ausgebaut wurde und der Schlauch ab war (danke für den Tipp), hat sich dann herausgestellt, dass dieser Anschluss auf der vollen Längsseite gerissen ist. Dadurch erklärt sich jetzt, dass es am Anfang nur wenig ausgelaufen ist und nach dem Festziehen der Schaube der ganze Tankinhalt rausgekommen ist.
    Also muss ich im Prinzip nur morgen so ein Ding holen un es einbauen. Ich hoffe mal ich muss nicht ein ganzes mega Modul kaufen :(

    Im Anhang nochmal ein Bild auf dem man den Riss sehen kann.
     

    Anhänge:

  8. #7 FocusZetec, 18.06.2008
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.269
    Zustimmungen:
    116
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Da wirst du die Leitung brauchen. Ein Modul (meinst du den Kupplungszylinder?) brauchst du da nicht ...
     
  9. #8 btcmoses, 19.06.2008
    btcmoses

    btcmoses Guest

    kostet 45 Euro,
    Ich hoffe mal, dass das Problem dann behoben ist!
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 btcmoses, 19.06.2008
    btcmoses

    btcmoses Guest

    Hallo nochmal,
    leider habe ich jetzt das nächste Problem:
    Diese Zuleitung ist so doll verbaut, dass man fast keine Chance hat da einfach ran zu kommen. Die Leitung geht vom Kupplungspedal zum Motor.
    Wer weis wie man da am einfachsten dran kommt??

    Vielen Dank!!
     
  12. #10 FocusZetec, 20.06.2008
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.269
    Zustimmungen:
    116
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Den Luftfilterkasten entfernen und eventuell den Sicherungskasten, den Sicherungsring mit einem kleinen Schraubendreher raushebeln.
     
Thema:

Bremsflüssigkeit läuft aus

Die Seite wird geladen...

Bremsflüssigkeit läuft aus - Ähnliche Themen

  1. Heckwischer läuft immer

    Heckwischer läuft immer: Hallo Zusammen, Ich brauche einen Rat und habe mich daher eben hier angemeldet: Der Heckwischer von Hasi´s Kuga läuft seit gestern durchgängig!...
  2. Bremsflüssigkeit Ford Fiesta

    Bremsflüssigkeit Ford Fiesta: Hallo, Ich wollte mal fragen ob ich Sl6 Dot 4 Bremsflüssigkeit von Liqui Moly in meinem Ford Fiesta V 03 füllen kann. Und ob da ein Unterschied zu...
  3. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Warmer Motor springt nicht an. Nach kurzer Abkühlpause läuft er wieder.

    Warmer Motor springt nicht an. Nach kurzer Abkühlpause läuft er wieder.: Hallo Zusammen, ich fahre einen Fiesta V (Bj. 02-06) JH1/JD3 44kw 1.3L Duratec 8V Efi. 120.000 km Folgendes Problem tritt auf: Nach problemloser...
  4. Scheibenwischer läuft trotz das der Motor aus ist,was kann das sein??

    Scheibenwischer läuft trotz das der Motor aus ist,was kann das sein??: Hi Leute, ich hoffe ihr könnt mir helfen!?! Mein Scheibenwischer geht nicht mehr aus,obwohl ich den Motor aus gemacht habe,musste die Sicherung...
  5. B-MAX (Bj. 12-**) JK8 Gebläse läuft nur auf Stufe 4

    Gebläse läuft nur auf Stufe 4: Guten Morgen, bei meinem B-Max 1.6 TDCI läuft das Gebläse nur noch auf Stufe 4. Ich habe auch schon gelesen, das es sich wohl um den...