KA 1 (Bj. 96-08) RBT Bremsgeräusche und Rütteln im Pedal bzw. Lenkrad

Diskutiere Bremsgeräusche und Rütteln im Pedal bzw. Lenkrad im KA Mk1 Forum Forum im Bereich Ford KA Forum; Hey Leutz, habe ein Problem mit meinem KA (Bj. '00) und bisher so dazu im Forum noch nichts gefunden. Unsere Werkstatt kassiert auch einen € nach...

  1. Trine

    Trine Guest

    Hey Leutz,

    habe ein Problem mit meinem KA (Bj. '00) und bisher so dazu im Forum noch nichts gefunden. Unsere Werkstatt kassiert auch einen € nach dem anderen, kann uns aber nicht weiterhelfen, findet nur immer andere Dinge, die sie dann gerne machen würden.... :mies:.

    Das Problem:
    Das Auto macht so Kratzgeräusche, wenn man bremst. Scheint von vorne zu kommen, schwer zu beschreiben. Auch nicht ganz regelmäßig, immer in leichten Schüben. Zudem geht es immer mehr ins Bremspedal rein. Vor einiger Zeit hat man es vlt. mal ganz leicht im Pedal beim Bremsen gespürt. Mittlerweile ruckelt es dort aber ganz schön, gerade, wenn man vorher so ab 70km/h fuhr... Achja, wenn man aus dieser Geschwindigkeit heraus bremst, wackelt nun auch das Lenkrad... Eeeeeh, sieht da jemand vlt. einen Zusammenhang, bzw. hat da vlt. jemand eine blasse Idee, oder evtl. einen Denkansatz, was das sein könnte???

    Wie gesagt, unsere Werkstatt ist ratlos.. Die Bremsen sind neu. Selbst die neuen Bremsklötze wurden nun noch einmal durch abermals neue Bremsklötze ersetzt... Keine Besserung :gruebel:..... Eigentlich haben sie vorne auch schon alles auseinandergenommen und überall reingeguckt... Die finden aber nix... :skeptisch:.

    Ich weiß, ist aus der Ferne immer schwer zu beurteilen, aber ich dachte, bevor ich nun von einer Werkstatt zur nächsten pilger, dass ich mich doch mal gut hier umhören könnte.. Bitte helft mir :top1:?!


    Lg Trine
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Prisoners Ambition, 11.08.2008
    Prisoners Ambition

    Prisoners Ambition Guest

    hallooo..
    also ich knn mir eigendlich nur vorstellen das das von der bremse kommt
    das kann vorkommen das bei einer starken bremsung die scheiben si heiß geworden sind das die sich leicht verzogen haben und dadurch ne geringe unwucht haben ...desswegen rübbelt das beim bremsen
    oder...
    deine felgen haben ne heftige unwucht das kann das selbe hervorrufen
    das würd ich als nächstes versuchen wenn das mit den bremsen keine wirkung zeigt wie du sagst

    hoffe ich konnte helfen

    Gruß Renè
     
  4. #3 KA-Tuning, 11.08.2008
    KA-Tuning

    KA-Tuning KA-Tuner

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford KA K2-Edition **DETAILS und BIL
    bremsen können ja ausgeschlossen werden, da neu!

    überprüfe reifen auf unwucht und die antriebswellen.
     
  5. Trine

    Trine Guest

    Hey ihrs,

    schonmal vielen Dank für eure schnellen Reaktionen..
    Hmmmmmmm.. Antriebswellen... werd ich mal weiterleiten :)!!!!!!
    An den Felgen bzw. Reifen kann es eigentlich leider auch nicht liegen, da es im Sommer wie im Winter ist... Obwohl da halt dann ganz andere Felgen bzw. Reifen drauf sind... Blöd. Naja, und die Bremsen sind ja sogar halt neu..... Und wie gesagt, selbst die neuen wurden noch einmal durch wieder neue ersetzt... Keine Besserung... :mies:..
    Naguti, aber vlt. sind die Antriebswellen ja wirklich mal eine weitere Idee, mal schauen.

    Schönen Abend noch!!!


    Lg Trine
     
  6. #5 rosti07, 12.08.2008
    rosti07

    rosti07 Neuling

    Dabei seit:
    01.02.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    KA 1998, 60 PS
    also so was ähnliches hab ich auch. aber nur noch nie auf das pedal geachtet. wenn ich bremse, dann ruckelt mein lenkrad ganz doll. auch erst bei höheren tempo.

    da hat aber meine werkstatt gesagt: weil irgendwie rost an der stelle von den bremsscheiben ist, wo nun gebremst wird, macht es so ein kratzgeräusch und raddert das lenkrad so. tut aber nichts am bremsen ändern. wird aber bald mitgemacht. aber wenn du sagst, die bremsen sind alles neu... komisch komisch

    hoffe, dass wird wieder. lg
     
  7. Trine

    Trine Guest

    Also ich dreh eh schon dorch, weil ich mit diesen Geräuschen nu schon Ewigkeiten herumfahre.. und nu erst recht: Mein Vater vermutet gerad, dass 'unsere' Werkstatt die Bremsen vlt. doch gar net mehr nochmal neu getauscht hat, so wie sie es behauptet haben.. Die wollten das angeblich umsonst machen, evtl. weil sie dachten, die seien von ihnen gemacht. Also neu sind sie trotzdem auf jeeeeden Fall. Haben auch 100%ige Bremsleistung, das ja schonmal gut. Aber vlt. halt doch dann nicht noch einmal 'neu erneuert', weil sie dann auch mitbekommen haben, dass die Bremsen gar net von ihnen waren. Hat ja auch niemand behauptet.. Denn ansonsten kann es ja eigentlich gar nicht mehr sein, dass gar nichts gefunden wird. Vlt. sind es dann doch Unstimmigkeiten auf den Klötzen, oder so..
    Auf jeden Fall wird nun doch direkt einmal eine andere Werkstatt drangelassen, mal sehen, was die sagen. Und sollte sich unsere neueste Vermutung bestätigen, dann hätte die 'alte' Werkstatt aber ein Problem, weil die echt seelenruhig einen € nach dem anderen abknöpfen...............

    Naja, ich kann ja mal berichten, wie es bei mir bzw. meinem kleinen armen KA :rotwerden: dann so weitergeht. Und nochmal danke für die Tipps, werden auf jeden Fall auch noch einmal angesprochen!!!


    Lg Trine
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Bremsgeräusche und Rütteln im Pedal bzw. Lenkrad

Die Seite wird geladen...

Bremsgeräusche und Rütteln im Pedal bzw. Lenkrad - Ähnliche Themen

  1. Ranger '12 (Bj. 12-**) Vibrieren im ganzen Wagen und dem Lenkrad

    Vibrieren im ganzen Wagen und dem Lenkrad: Hallo, ich hatte ja schon in einem anderen Thema darüber berichtet, dass mein Ranger nun eine Rüttelplatte ist. Nach der ersten Diagnose meines...
  2. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Lenkrad vibriert ab 130kmh und 4.000 Umdrehungen

    Lenkrad vibriert ab 130kmh und 4.000 Umdrehungen: Hallo zusammen, habe folgendes Problem: ab ca. 130kmh und 4.000 Umdrehungen vibriert das Lenkrad. Ich merks an den Händen, die dann zittern....
  3. Schlagen v. Lenkrad im Stand

    Schlagen v. Lenkrad im Stand: Hallo zusammen, seit neuestem habe ich folgendes Verhalten bei meinem Ford Fiesta Bj. 2007 mit Automatikgetriebe: im Stand (egal ob längere Fahrt...
  4. Schalter, Taster nachrüsten (beheiz. Lenkrad, Heckklappenentriegelung)

    Schalter, Taster nachrüsten (beheiz. Lenkrad, Heckklappenentriegelung): Hallo Zusammen, Ich möchte meinen "freien" Schalter in meinem Ford C-Max BJ2016 nutzen um meinen Garagentoröffner zu schalten. Dafür wollte ich...
  5. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Inspektion, Lenkrad, Radio

    Inspektion, Lenkrad, Radio: Hallo Zusammen, ich habe seit Samstag meinen Ford Fiesta und ein paar Fragen zu diesem. 1. Muss die Inspektion tatsächlich von einer...