Galaxy 1 (Bj. 95-00) WGR Bremskraftverstärker

Dieses Thema im Forum "Galaxy Mk1/2 Forum" wurde erstellt von fordgonzo, 02.12.2009.

  1. #1 fordgonzo, 02.12.2009
    fordgonzo

    fordgonzo Neuling

    Dabei seit:
    02.12.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Galaxy, 1997, 2,3
    Hallo,
    ich habe einen Galaxy Bj 1997. 2,3l
    Kann mir jemand bei meinem Problem helfen?
    Nach dem betätigen des Bremspedals zischt es in Fußraum als ob Luft entweicht. Teilweise auch ohne Betätigung. Laut Werkstatt soll es der Bremskraftverstärker sein. Preis 750 plus X :weinen2:
    Kennt jemand eine Reparaturanleitung oder Explosionszeichnung der Bremsanlage vom Galaxy Bj 1997? Ich möchte ggf. die Reparatur selber machen.

    Für einen Tipp wäre ich dankbar.

    Gruß
    Stefan
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr.Kleen, 02.12.2009
    Zuletzt bearbeitet: 02.12.2009
    Mr.Kleen

    Mr.Kleen ist anders als die andern

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Ford Escort Express Bj.93
    Moin Gonzo ...

    Ja das is schon einiges an Arbeit. Weil Du von vorne den Hauptbremszylinder abbauen musst. Und unter dem Amarturenbrett den Bremskraftverstärker lösen musst.

    Der Hauptbremszylinder ist mit 2 Muttern am Bremskraftverstärker geschraubt.
    Wenn Du die ab hast kannst Du den HBZ nach vorne weg ziehen. Das wird schwierig werden. Da ja alle Bremsleitungen noch dran sind. Die kannst Du natürlich alle abmachen. Musst halt hinterher sehr aufwendig das Bremssystem entlüften. Löse dann die Unterdruckleitung am BKV. Dann kannst Du dich an innen dran machen. Erst ma die Verkleidung unten im Fussraum wegmachen. Leg dir ne Handlampe rein so das Du gut siehst. Von deinem Bremspedal geht eine Stange Richtung Motorraum,bzw geht sie inden BKV hinein. Diese kleine Stange bitte dann am Bremspedal aushängen.
    Dann müsste um das Loch herum,durch das die Betätigungsstange zum BKV geht,3 oder 4 Schrauben oder Muttern sein. Diese lösen. Dann müsste der BKV los sein. Dann versuche ihn aus dem Motorraum zu bekommen.
    Du musst evt. das ein oder andere vorher abbauen um an den HBZ und BRV ran zu kommen. Ich mein mich erinnern zu können das da das Sekundärgebläse sitzt. Bin mir aber grad net sicher.

    Ich setzte natürlich voraus das Du ausreichend Werkzeug hast,und nicht völligster Laihe bist. Und natürlich ein Halle oder Garage zur Verfühgung hast.
    Den auf der Strasse mit nem Hammer un Schraubendreher is das nicht zu schaffen.

    Dessweiteren würde ich Dir ma vorschlagen,auch anderweitig Preise einzuholen. Besorg Dir das Teil aufm Schrott gebraucht,und suche Dir eine günstige Einbaumöglichkeit.
    Das sollte zu finden sein in dem Bereich 2-300 Euro. Du kannst dazu mal hier im Forum anfragen. Hab eiige KFZ-Mechniker unter uns. Oder Du kannst den Auftrag bei My Hammer einstellen.

    Hier mal ein Link. Ein gebrauchter BKV bei Ebay. Noch 10 weitere sind dort im Angebot.

    http://cgi.ebay.de/VW-Sharan-Ford-Galaxy-Bremskraftverstaerker-7M1612100C_W0QQitemZ260513496374QQcmdZViewItemQQptZAutoteile_Zubeh%C3%B6r?hash=item3ca7d07d36

    Hoffe das ich Dir ein wenig helfen konnte.

    Gruss Mr.Kleen
     
  4. #3 fordgonzo, 03.12.2009
    fordgonzo

    fordgonzo Neuling

    Dabei seit:
    02.12.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Galaxy, 1997, 2,3
    Hallo,
    weltklasse. Wie komme ich an die richtige Seriennummer der BKV heran? Gibt es irgwendwo auch ein Werkstatthandbuch? Wollte alles bei einer Selbsthilfewerkstatt machen. Auf Anfrage bei einem Gebrauchtteilehändler konnte er mir schon ein Preis von 60 eur machen. Aber er braucht die Seriennummer.
     
  5. #4 Mr.Kleen, 03.12.2009
    Mr.Kleen

    Mr.Kleen ist anders als die andern

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Ford Escort Express Bj.93
    Ei Gonzo ... schaff Dich ma ganz elegant in dein Motorraum rein,mit Handlampe bewaffnet. Evt kannst du die Teilenummer so sehen.
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Bremskraftverstärker

Die Seite wird geladen...

Bremskraftverstärker - Ähnliche Themen

  1. Escort 4 (Bj. 86-90) GAF/AWF/ALF Suche Bremskraftverstaerker

    Suche Bremskraftverstaerker: Hallo, ich habe mich mal mit der nicht Funktioniereden Bremse beschaeftigt und musste feststellen das der Bermskraftverstaerker unddicht ist. Ich...
  2. Maverick (Bj. 00-07) Bremskraftverstärker

    Bremskraftverstärker: Habe einen Ford Maverick 2.0L 16V Bj.2002, 124PS meine Probleme sind folgende.Es wird Angezeigt laut Auslesung bei *** das die Stromversorgung zum...
  3. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Ölaustritt Unterdruckschlauch Bremskraftverstärker

    Ölaustritt Unterdruckschlauch Bremskraftverstärker: so, wohl doch nicht der unterdruckschlauch sondern ich denke, ich hab den ölaustritt lokalisiert. Am Turbo Intercooler gehen zwei "arme" ab die...
  4. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Unterdruckleitung zum Bremskraftverstärker

    Unterdruckleitung zum Bremskraftverstärker: Hallo zusammen, bei meinem cmax ist die unterdruckleitung zum bremskraftverstärker ab gebrochen :-(, hab ne neue gekauft und möchte sie selber...