Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Bremspedal hart, Motor läuft im Stand unrund

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk2 Forum" wurde erstellt von Denden, 28.04.2013.

  1. Denden

    Denden Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK II Turnier
    Moin liebes Forum,

    ich bin heute auf der Autobahn gefahren und während der Fahrt gemerkt das auf einmal die Bremse sich sehr sehr schwer treten lässt und der Motor im Stand unrund läuft (rhythmisches schleifen). Im Fahrbetrieb jedoch überhaupt kein unterschied zu vorher. Kein Ruckeln gar nichts. Mein Tipp war erst der Bremskraftverstärker, erklärt aber den unrunden Motorlauf nicht.Jemand eine Idee woran das liegen kann?

    Gruß
    Denis
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Alex26

    Alex26 Forum As

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo,03.2000,2.0 16V 130 PS
    der bremskraftverstärker funktioniert ja mit unterdruck. von daher würde ich mal die unterdruck leitungen genauer ins auge fassen. genauso wie beim unrunden motorlauf. check mal alle unterdruckschläuche
     
  4. Denden

    Denden Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK II Turnier
    Okay, klingt gut. Danke schön. Werde ich morgen mal checken
     
  5. #4 Meikel_K, 28.04.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.528
    Zustimmungen:
    80
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Das eine hängt mit dem anderen zusammen: http://www.ford-forum.de/showthread.php?t=117566

    Wenn eine Vakuumleitung undicht ist, wird der Bremskraftverstärker nicht evakuiert und der (Otto-) Motor zieht gleichzeitig Nebenluft und hat einen unrunden Leerlauf.
     
  6. Alex26

    Alex26 Forum As

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo,03.2000,2.0 16V 130 PS
    Wie ich schon geschrieben habe

    Gesendet von meinem GT-I8190 mit Tapatalk 2
     
  7. Denden

    Denden Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK II Turnier
    Ja, klingt auch einleuchtend. Bin aur jeden Fall ein wenig erleichtert. Dank euch!:top1:
     
  8. Denden

    Denden Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK II Turnier
    Ach schorf.. hab die falschen Suchbegriffe eingegeben.

    Aber das war es. Der Schlauch der vom Bremskraftverstärker ist geschmolzen... wie auch immer das passieren konnte:verdutzt:
     
  9. #8 Meikel_K, 29.04.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.528
    Zustimmungen:
    80
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Vielleicht durch Wärmeeinwirkung?

    Spässle...:) im Ernst, die Ursache muss gefunden werden und ggf. eine Abschirmung wieder hergestellt oder die Verlegung der Vakuumleitung überprüft werden, sonst passiert das ja gleich wieder.
     
    Denden gefällt das.
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Denden

    Denden Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK II Turnier
    Ach, nicht schlimm... den hab ich verdient :lol:

    Klar muss die Ursache gefunden werden, problem ist nur das im Grunde nur die Klimaanlage im Weg sein kann. Habe einen AT Motor bekommen. Denke mal das es falsch verlegt war.
     
  12. #10 Meikel_K, 29.04.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.528
    Zustimmungen:
    80
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Es kann auch sein, dass ein Abstandshalter zwischen 2 Leitungen fehlt.

    Stell mal ein Foto von der Einbausituation hier ein und gib den Motortyp an, dann können die anderen mit dem entsprechenden Motor mal bei sich vergleichen.
     
Thema:

Bremspedal hart, Motor läuft im Stand unrund

Die Seite wird geladen...

Bremspedal hart, Motor läuft im Stand unrund - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Motor System Fehler- nicht abgelegt

    Motor System Fehler- nicht abgelegt: Hallo liebe Community. Mein FoFo (Ez 08/2005, 1,8l TDCI, 196.000 km) zeigt mit seit ca. 1 Woche einen Motor System Fehler an. Dieser ist nicht...
  2. motor Nimmt kein Gas an und macht komische geräusche

    motor Nimmt kein Gas an und macht komische geräusche: hallo zusammen. ich habe ein Mondeo MK3 2.0l TDCI bj2004 und seit kurzem macht der Motor ein Lautes tackern wie ein traktor und ruckelt auch...
  3. Geräusch bei kaltem Motor

    Geräusch bei kaltem Motor: Bei meinem Mav 3.0 hört man bei kaltem Motor ein Ticken im Leerlauf. Bei warmem Motor ist das Geräusch verschwunden. Kann das von einem...
  4. Transit IV (Bj. 86-00) Motor springt nach Autobahnfahrt (zügig) nicht mehr an.

    Motor springt nach Autobahnfahrt (zügig) nicht mehr an.: Hallo, Nach zügiger Autobahnfahrt springt mein Motor nicht mehr an. Wenn ich bei gemäßigter Farweiseise so ca, 90 Kmh fahre gibt es keine...
  5. Vorglühen-Leuchte blinkt und Motor geht aus.

    Vorglühen-Leuchte blinkt und Motor geht aus.: Hallo, ich hab mir vor kurzem einen Mondeo , Bj 2003 Diesel angeschafft. Allerdings habe ich das Problem, dass mir der Motor ganz spontan...