Bremspedal pulsiert?

Dieses Thema im Forum "Ford Nutzfahrzeuge Forum" wurde erstellt von transitfan, 04.10.2010.

  1. #1 transitfan, 04.10.2010
    transitfan

    transitfan Neuling

    Dabei seit:
    04.10.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Transit 1999
    Hallo an Alle,
    ich habe einen Ford Transit Bj weis ich gerade nicht genau ist aber so um 1999 rum. Ich habe hier auch schon ein paar Beiträge von anderen Modellen gefunden, denke aber das eine verzogene Bremsscheibe nicht in Frage kommt.
    Problem trat auf nachdem das Fahrzeug für ca 2 Wochen nicht bewegt wurde. Bis zum Abstellen hat die Bremse einwandfrei funktioniert. Pulsieren trat dann sofort beim Losfahren auf. Vollbremsungen wurden auch nicht durchgeführt.
    Woran kann sowas sonst noch liegen?
    Danke schon mal an Alle für jede Antwort.
    Güsse an Alle Franz.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 nunmachmal, 05.10.2010
    nunmachmal

    nunmachmal Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Transit 125T300 Bj03 2,0l TDCI
    Vielleicht hat sich Rost unter den Belägen beim stehen gebildet.
    Hatte ich bei meinem auch.
    Der stand ein paar Wochen unbewegt während dem Umbau zum Wohnmobil.

    Sollte das der Fall sein, kann man den Wagen aufbocken und Räder runter machen.
    Nabe drehen und mit kleiner Flex den Rost runterschleifen.
    Oder für 120€ neue Beläge und Scheiben kaufen.

    Gruß Nunmachmal
     
  4. #3 transitfan, 06.10.2010
    transitfan

    transitfan Neuling

    Dabei seit:
    04.10.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Transit 1999
    Danke für die schnelle Antwort. Klingt vernünftig, bin aber leider kein Mechaniker. Was soll man denn mit der Flex abschleifen, die Bremsbeläge oder die Scheiben? Müssen die Bremsbeläge ausgebaut werden? Wenn ich neue Scheiben und Beläge kaufen muss wo bekomme ich diese für 120 €?
    Gruß transitfan
     
  5. #4 nunmachmal, 06.10.2010
    nunmachmal

    nunmachmal Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Transit 125T300 Bj03 2,0l TDCI
    Den Rost auf den Scheiben, der sich unter den Belägen beim stehen gebildet hat.
    Die Bremsanlage kann komplett bleiben, nur das Rad muss runter.

    Der Rost müsste gut zu sehen sein.
    Ansonsten liegt ein anderer Defekt vor.

    Gruß Nunmachmal
     
  6. #5 transitfan, 07.10.2010
    transitfan

    transitfan Neuling

    Dabei seit:
    04.10.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Transit 1999
    Hallo Nunmachmal,
    danke für die Info. Das werd ich mal versuchen. Was ich mich aber noch frage ist: Wenn der Rost nur auf der Bremsscheibe ist und das Fahrzeug dann bewegt wird sollte sich dann der Rost nicht durch das Bremsen wieder abschleifen?
    Wenn ich dann aber doch Beläge und Scheiben wechseln muss dann frage ich mich ob dies auch bei neuen Scheiben und Belägen wieder passiert. Bewege den Transit nur ein Mal in 1 oder 2 Wochen.
    Vielleicht kannst Du mir noch sagen wo ich diese Teile günstig kaufen kann. Beziehen sich die 120 € auf ein Rad oder eine Achse?
    Danke Dir transitfan
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 nunmachmal, 07.10.2010
    nunmachmal

    nunmachmal Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Transit 125T300 Bj03 2,0l TDCI
    Es ist ja gar nicht gesagt, dass es am Rost liegt.
    Rad runter, anschauen.
    Wenn Rost da ist, schauen das die Scheibe sich frei drehen kann,
    und dann mit der Maschine ran.
    Die Drehung der Flex müsste im Normalfall auch die Bremsscheibe drehen.
    Das ist erwünscht!!
    Gleichmäßig drüber fahren und Gut ist.
    Das mit dem Rost passiert bei bestimmten Witterungsverhältnissen beim abstellen und ist nicht der Regelfall.
    Bremsbeläge und Scheinen habe ich bei Ebay gefunden, aber.......
    wenn du keine Ahnung von der Technik hast, lasse die Finger davon!!
    Bremse ist zu wichtig als das jeder dran rum basteln sollte.

    Gruß Nunmachmal
     
  9. #7 transitfan, 07.10.2010
    transitfan

    transitfan Neuling

    Dabei seit:
    04.10.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Transit 1999
    O.K. und danke nunmachmal. Ist bestimmt eine Rost Sache. Woher sollte das sonst kommen von heute auf morgen. Außerdem hat er erst vor 200 Km TÜV bekommen.
    Bremsen sind natürlich wichtig. Auf der andren Seite ist die Motorbremse so stark das man bei vorrausschauender Fahrweise nur sehr wenig zubremsen muss. Trotzdem muss gemacht werden.
    Habe mir gerade ein Werkstattbuch bei Ebay ersteigert. Werde jetzt erst Mal warten bis es da ist, dann muss ich mal sehen wo und wie ich die Räder abziehen kann.

    Viele Grüße transitfan
     
Thema:

Bremspedal pulsiert?

Die Seite wird geladen...

Bremspedal pulsiert? - Ähnliche Themen

  1. Ford F 150 Bremspedal sackt ab???

    Ford F 150 Bremspedal sackt ab???: Hat jemand eine Idee bei meinem F 150 (3 Monate alt jedoch in Deutschland übernimmt Ford Keine Garantie, habe schon mit ford direkt in Köln...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Öllampe an? Stark pulsierendes Bremspedal?

    Öllampe an? Stark pulsierendes Bremspedal?: Grüße euch :) Ich habe seit geraumer Zeit ein Problemchen... Wenn ich gefahren bin, meist ein paar km und ich dann an einer Ampel stehe oder kurz...
  3. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Bremspedal hart. Unterdruckpumpe. Schnelle Hilfe

    Bremspedal hart. Unterdruckpumpe. Schnelle Hilfe: Hallo zusammen, ich hatte soeben Glück im Unglück. Als ich gerade gefahren ließ sich das Bremspedal plötzlich mehr durchdrücken. Es ist einfach...
  4. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Bremspedal fiebt manchmal

    Bremspedal fiebt manchmal: Hallo, Habe ab und zu das Problem, dass wenn ich die Bremse nicht betätige es nervig fiebt am Bremspedal. Sobald ich das Bremspedal minimal...
  5. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Bremspedal benötigt viel Kraft

    Bremspedal benötigt viel Kraft: Hallo zusammen, heue komme ich mal wieder mit einem Problem um die Ecke. Und zwar betrifft es diesmal die Bremsen. Wenn ich bei meinem Focus...