Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Bremssättel lackieren

Diskutiere Bremssättel lackieren im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Suche jemand der mir gegen kleines Entgelt hilft die Bremssättel am MK7 Cabrio vorn und hinten rot/weinrot zu lackieren. Düsseldorf bis 50 Km...

  1. #1 Marcellus, 27.08.2009
    Marcellus

    Marcellus XR3i-Fahrer

    Dabei seit:
    07.12.2007
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Suche jemand der mir gegen kleines Entgelt hilft die Bremssättel am MK7 Cabrio vorn und hinten rot/weinrot zu lackieren.

    Düsseldorf bis 50 Km Umkreis.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Essipatte, 28.08.2009
    Essipatte

    Essipatte Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2008
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus ST 06
    wieso machst du das nicht elbst, da ist wirklich nix dazu!
     
  4. #3 Marcellus, 29.08.2009
    Marcellus

    Marcellus XR3i-Fahrer

    Dabei seit:
    07.12.2007
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Weil ich da keine Erfahrungen habe und eher kein Schrauber bin (ich arbeite im Marketing) und da lieber einmal zumindest zusehe ;)
     
  5. #4 ralfcdc, 30.08.2009
    ralfcdc

    ralfcdc Benutzter

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Escort, BJ'97,90PS Benziner
    Kannst Du denn einen Zaun Streichen?
    Das is nix Anderes:lol:
     
  6. #5 Fröschi, 30.08.2009
    Fröschi

    Fröschi Forum Profi

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Audi Coupe Quattro, Ford Fiesta
    Wenn man einfach nur Farbe auf den dicken Rost der Sättel schmieren will ist es in der Tat nichts anderes... ;-)
    Wenn man es hingegen richtig machen will, ist das schon ein Eingriff, den man sich wohlweislich überlegen sollte, weil dazu die Sättel demontiert, zerlegt, entrostet und lackiert werden.

    Und deswegen finde ich es gut, daß er sich Hilfe holt, wenn er es sich selbst nicht zutraut - bevor die Sättel nachher rot sind, aber die Kiste nicht mehr bremst... *lächel*

    Gruß Torsten
     
  7. #6 ralfcdc, 30.08.2009
    Zuletzt bearbeitet: 30.08.2009
    ralfcdc

    ralfcdc Benutzter

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Escort, BJ'97,90PS Benziner
    Schön für Dich, wenn du ihn zerlegst.
    Aber spezielle Bremssattelfarbe mit nem Pinsel einfach an den noch montierten Sattel zu pinseln ist dir wohl zu einfach wa?:lol:
    Dicken Rost am Sattel?

    Außerdem hat er eh nix am Bremssattel zu suchen, wenn er keine Ahnung davon hat!

    Also, schön dran lassen das Ding und einfach sauber machen und vorsichtig anstreichen, trocknen lassen und fertig:)
     
  8. #7 Janosch, 30.08.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Hab es auch immer so gemacht, dass ich den Lack einfach auf den montieren Sattel gepinselt habe.Vorher sauber machen, und gut ist.
    Als mir der gute Foliatec-Bremssattel-Lack noch zu teuer war, hab ich mir einfachen Heizkörperlack im baumarkt geholt. Hat genauso gut funktioniert :D
     
  9. #8 Marcellus, 30.08.2009
    Marcellus

    Marcellus XR3i-Fahrer

    Dabei seit:
    07.12.2007
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Hmm ist ja alles schön und gut ;) Aber ich habe allein keine Ahnung wie ich das alles genau demnontieren muss und ob ich nen Zaun streiche oder Bremssättel auseinander bau ist schon ein Unterschied. Von daher wäre es ganz gut wenn sich ne helfende Hand findet. Lieber einmal mit jemanden zusammen und sich Sachen aneignen als alleine Mist zu machen ;)
     
  10. #9 Fröschi, 30.08.2009
    Fröschi

    Fröschi Forum Profi

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Audi Coupe Quattro, Ford Fiesta
    @Ralf:

    Nein, die spezielle Bremssattelfarbe ist mir schlichtweg ZU TEUER, um sie einfach so drauf zu kleistern.
    Denn wenn ich mir diese Arbeit mache und das Geld reinstecke, dann richtig. Und zwar so, daß ich es auch noch in 2-3 Jahren mit Genuß betrachten kann. Und dazu komm ich nun mal nicht um diverse Vorarbeiten nicht drumherum...

    Oder willst du mir etwa erzählen, daß ein 10 Jahre alter Bremssattel noch aussieht wie einst im Mai?

    Zum "einfach mal eben pinseln" würde ich keine Bremssattelfarbe nehmen sondern stinknormale Kunstharzplörre aus'm Baumarkt. Die hält auch ein paar Monate, bevor der Rost und Dreck sie wieder überwuchert *gg*

    Gruß Torsten
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 ralfcdc, 30.08.2009
    ralfcdc

    ralfcdc Benutzter

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Escort, BJ'97,90PS Benziner
    Also ich würde einfach den Rost mit ner Messingbürste runterschrubben, die Oberfläche fettfrei machen und draufpinseln.
    Hat ein Kumpel an seinem Corsa auch gemacht und es ist schon drei Jahre drauf und sieht immernoch gut aus.

    Heizungslack ist auch ne super Idee.

    Und es gibt auch Hammerit Lack, kann man auch auf Ofenrohre streichen, und sonst genau so auf Rost wie das normale Hammerit.

    Das kann man alles einfach aufstreichen und sieht gut aus.

    Wenn Du wirklich den Sattel zerlegen willst, dann geb ich Dir recht, mit fachkundiger Hilfe zu arbeiten.
     
  13. #11 Marcellus, 31.08.2009
    Marcellus

    Marcellus XR3i-Fahrer

    Dabei seit:
    07.12.2007
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Also wer hilft mir :D
     
Thema:

Bremssättel lackieren

Die Seite wird geladen...

Bremssättel lackieren - Ähnliche Themen

  1. Maverick (Bj. 00-07) Bremssattel vorne links

    Bremssattel vorne links: Hallo Maverick-Freunde, bei unserem Arbeitstier saß leider der Bremssattel vorne links fest. Da Bremsscheiben und -beläge dadurch beschädigt...
  2. Haltefeder bremssattel

    Haltefeder bremssattel: Hi Leute Ich wollte heute meine Beläge hinten wechseln, dabei ist mir was ganz dummes passiert, die Klammer am Sattel ließ sich nicht lösen und...
  3. Bremssattel hinten, Schrauben Bremssattelträger

    Bremssattel hinten, Schrauben Bremssattelträger: Hallo! Kurze Vorstellung meinerseits: Ich fahre schon seit über 10 Jahren meinen Mondeo und hatte vorher einen Escort. Von daher sind die...
  4. Sprühnebel vom Lackieren

    Sprühnebel vom Lackieren: Guten Abend, mein Mk3 war zwei Tage beim Lackierer zum Nacharbeiten weil der Lack an einer Stelle abgeplatzt ist. Meine Frau hat gestern Abend das...
  5. Styling -Allgemein Lackierer gesucht

    Lackierer gesucht: Auftrag für Motorradlackierung zu vergeben. Tank, Seitenteile, Kotflügel und einige Kleinteile (für MZ) Teile würden vorbereitet (geschliffen)...