Bremssattel hängt fest

Diskutiere Bremssattel hängt fest im Ford Sierra Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo, ich hsbe einen Ford Sierra Tunier 2l BNG bJ. 1991 mit 86 kw, der zum TÜV muß. Leider hängt die Hndbremse am Bremssattel immer fest. Die...

  1. #1 bgkombi, 12.10.2006
    bgkombi

    bgkombi Guest

    Hallo,
    ich hsbe einen Ford Sierra Tunier 2l BNG bJ. 1991 mit 86 kw, der zum TÜV muß. Leider hängt die Hndbremse am Bremssattel immer fest. Die eine Seite (hinten Beifahrerseite) habe ich durch bewegen und mit Silikonspray wieder gängig bekommen, aber die andere Seite will auch nach 5 Std. klopfen und Sprühen nicht locker werden. Hat jemand noch einen Tipp?
    Da mir nichts mehr einfällt und ich die Schn :( :( voll habe, werde ich wohl den Brremssattel wechseln. Hat noch irgend jemand einen günstigenb, funktionstüchtigen Bremssattel für die Fahrerseite hinten, oder weiß jemand wo ich so ein Teil bekommen kann?

    Gruß Bernd
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 OHCTUNER, 18.10.2006
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.889
    Zustimmungen:
    34
    Bremssattel

    Wie gehabt , entweder komplett zerlegen und alles wieder gangbar machen(Repsatz) , oder auf dem Schrotti mal rumschauen !
     
  4. #3 bgkombi, 20.10.2006
    bgkombi

    bgkombi Guest

    Hallo OHCtuner,
    ich habe mir einen Bremssattel auf dem Schrott füe 15 € geholt. Beim montieren habe ich aber ein Problem. Das Handbremsseil läst sich nicht am Bremssattel einhängen da es zu kurz ist. Ich muß also das Handbremsseil durch lockern der Spannvorrichtung verlängern. Kannst Du mir sagen wo die Spannvorrichtung ist (unter dem Auto? oder an der Handbremse?). Oder hast Du einen Tipp wie ich das Seil draufbekomme ohne es zu verlängern.
    Gruß Bernd
     
  5. #4 OHCTUNER, 20.10.2006
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.889
    Zustimmungen:
    34
    Gute Frage , hab das noch nicht machen müßen , aber das Prob mit dem Bremsseil einhängen is mir auch schon so aufgefallen !
    Schau mal am Unterboden , so auf Höhe der Rücksitzbank , da sind links und rechts zwei Halter mit großen Einstellschrauben an den Seilzügen , da sollte es gehen !
     
  6. #5 bgkombi, 21.10.2006
    bgkombi

    bgkombi Guest

    Hallo OHCtuner,

    die zwei Halter mit den Einstellsschrauben habe ich auch schon bis zum anschlag zurückgedreht, das Seil ist aber immer noch zu kurz. Jetzt weiß ich keinen Rat mehr und hole mir lieber einen Bekannten der bei Ford die Lehre macht, vielleicht hat der ja das Wissen um mein Problem zu lösen.

    Gruß Bernd
     
  7. #6 OHCTUNER, 21.10.2006
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.889
    Zustimmungen:
    34
    Sonst schraub doch den Hebel ab , häng das Seil ein und schraub den wieder dran !
     
  8. #7 bgkombi, 23.10.2006
    bgkombi

    bgkombi Guest

    Hallo OHCtuner,
    geht leider nicht, da die Umspannrolle unter der Welle liegt und man da nicht rankommt ohne die Welle auszubauen.
    Trotzdedm danke für den Tipp.

    Gruß Bernd
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 OHCTUNER, 25.10.2006
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.889
    Zustimmungen:
    34
    Ich meinte den Hebel am Bremssattel , hab ich selber schon abgehabt , Einbau war auch kein Problem !
     
  11. #9 derhagener, 25.10.2006
    derhagener

    derhagener Guest

    Hey,
    will dich jetzt nicht verarschen aber hast Du die Handbremse im Fzg. gelöst ?
    Spass beiseite, vom Schrott oder Rep.-sätze sind leider keine dauerhaften Lösungen und die Bremszangen kosten im Austausch ca. 120,- €. Sollten meine Bremszangen mal den Geist aufgeben würde ich mich wahrscheinlich, wenn das Geld knapp ist, für die Reperatursätze entscheiden, weil es ein alt bekanntes Laster bei unseren Auto`s ist und ich mir sicher sein möchte nicht alle paar Monate zum Schrott fahren zu müssen um die dinger zu tauschen.
    Vor allem wenn man mal überlegt wie lange die Karren auf dem Schrott stehen, kannst Du ja auch das Pech haben und schon festgefressene mitnimmst.

    Gruß Guido
     
Thema:

Bremssattel hängt fest

Die Seite wird geladen...

Bremssattel hängt fest - Ähnliche Themen

  1. Schraube fest

    Schraube fest: Hallo, bei meinem 13 Jahre alten JD3 Fiesta ist die Klemmschraube vom Achsgelenk wie festgebacken. Ist mit Torx50, also nicht unbedingt mit...
  2. Haltefeder bremssattel

    Haltefeder bremssattel: Hi Leute Ich wollte heute meine Beläge hinten wechseln, dabei ist mir was ganz dummes passiert, die Klammer am Sattel ließ sich nicht lösen und...
  3. Bremssattel hinten, Schrauben Bremssattelträger

    Bremssattel hinten, Schrauben Bremssattelträger: Hallo! Kurze Vorstellung meinerseits: Ich fahre schon seit über 10 Jahren meinen Mondeo und hatte vorher einen Escort. Von daher sind die...
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Kupplung hängt - Kosten?

    Kupplung hängt - Kosten?: Servus, bei der letzten Bahn-Fahrt 3 Tage vor Weihnachten hing auf einmal das Kupplungspedal. Ein Schwupps mit dem Fuss und es war wieder oben,...
  5. Frohes Fest euch alles und einen guten Rutsch...

    Frohes Fest euch alles und einen guten Rutsch...: [ATTACH]