Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Bremsscheiben nicht gleichmäßig abgenutzt

Dieses Thema im Forum "Focus Mk1 Forum" wurde erstellt von RRler, 01.11.2013.

  1. RRler

    RRler Neuling

    Dabei seit:
    01.11.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier I, 1,6l
    Hallo zusammen,

    kann mir nicht erklären, warum die Beläge bei den hinteren Scheiben nur zu ca. 2/3 zupacken. Siehe Rost auf Bild.
    Habe leider nicht sehr viel Ahnung. Hatte die Scheiben inkl. Beläge vor ca. 22 Monaten wechseln lassen und bin seither ca. 25000km gefahren.
    Das merkwürdige ist, dass es links und rechts identisch aussieht.
    Kann es was mit der Handbremse zu tun haben? Die hat sich vor einiger Zeit nicht mehr zurückgestellt, weil die Aufnahme (der Hebel) vom Seil hinten am Kolben etwas fest saß. Das habe ich mit WD40 wieder zum Laufen gebracht.
    Vielen Dank vorab für eure Antworten. Weiß euren Rat sehr zu schätzen. HiLi.jpg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 01.11.2013
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.111
    Zustimmungen:
    104
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    ja, das kann von der Handbremse kommen ... man sollte schauen ob die Hebel am Sattel (wo das Seil eingehängt ist) komplett zurückgehen oder gar fest sind ... wenn sie nicht komplett zurück gehen liegt das am Handbremsseil

    abgesehen davon können auch (zusätzlich) die Bremsbeläge festgerostet sein, oder die Führungsbolzen sind fest (wo der Sattel festgeschraubt ist) ... man sollte die komplette Bremse zerlegen und schauen was kaputt bzw. fest ist

    die Scheiben und Beläge müssen eigentlich neu, damit kommst du nicht durch den nächsten TÜV ... aber erst erneuern wenn die Bremse wieder OK ist ... alternative Scheiben abdrehen lassen und Beläge abschleifen damit es wieder ein gerades (sauberes) Bremsbild gibt
     
  4. #3 GeloeschterBenutzer, 01.11.2013
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    irgend etwas ist da nicht freigängig und hat dadurch die scheiben und beläge termisch überbelastet
    gut zu sehen dan den dunkelangelaufenen stellen auf der scheibe .
    bremscheiben abderhen wäre eine alternative , aber die beläge sollten neu die sind mit sicherheit "verbrannt"
     
Thema:

Bremsscheiben nicht gleichmäßig abgenutzt

Die Seite wird geladen...

Bremsscheiben nicht gleichmäßig abgenutzt - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Bremsscheibe wechseln

    Bremsscheibe wechseln: Hi Leute, ich bin noch relativ neu hier im Forum und ich hoffe, dass passt hier herein Ich hätte mal eine Qualitätsfrage ;) Meine Bremsscheiben...
  2. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Bremsscheiben

    Bremsscheiben: Macht es Sinn auf günstige Bremsscheiben zurück zu greifen? Die Originalen Teile von Ford sind fast unbezahlbar.Ich müsste für die kompl.Scheiben...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Bremsscheiben Uhr -> Halter?

    Bremsscheiben Uhr -> Halter?: Servus Community! Heut mal etwas gaaanz anderes: Ich hab zufällig eine recht neuwertige Bremsscheibe mit Schlag. Da passt doch perfekt ein...
  4. Fiesta VII ST (Bj. 12-**) Hat jemand Erfahrung mit Zimmermann bremsscheiben?

    Hat jemand Erfahrung mit Zimmermann bremsscheiben?: Hat jemand Erfahrung mit gelochten Zimmermann bremsscheiben(Vorne/hinten) hab mal zusammen gesucht vorne hinten + Beläge bissl weniger als 300€...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Bremsscheibe vorne geht nicht ab

    Bremsscheibe vorne geht nicht ab: Hallo erstmal, bin neu hier und habe leider noch nichts passendes dazu gefunden. Ich wollte Samstag an meinem Fofo 2.0 tdci bj 2012 turnier die...