Fusion Facelift (Bj. 05-12) JU2 Bremsscheiben und Bremsbeläge - welche? Selber wechseln?

Dieses Thema im Forum "Ford Fusion Forum" wurde erstellt von woodland, 13.04.2015.

  1. #1 woodland, 13.04.2015
    woodland

    woodland Forum As

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fusion JU2, 1.6 (101), Bj. 2011
    Hallo,

    welches set nehme ich am besten für die Scheiben und Beläge vorne? ATE oder Textar oder ganz andere? Natürlich nur welche mit Zulassung.

    Ford Händler hätte nämlich gerne 320 Euro für die Teile und den Einbau. Das ist etwas viel wenn ich bedenke dass die Teile ja nur 100 Euro kosten.

    Kann ich die Scheibe und Beläge selber austauschen? Mal angenommen die Beläge und die Scheibe sind mehr oder weniger kurz vorm ende aber für den TÜV noch ausreichend... dann tausch ich die Teile aus und muss die Bremskolben doch zurückdrücken, wodurch die Bremsflüssigkeit steigt, oder? Ich kenne das nur vom Fahrrad, aber das ist doch ungefähr das selbe Prinzip.

    Aber eine Anleitung wäre ganz Hilfreich. Da habe ich noch nichts geeignetes gefunden.
    Handelt sich um Scheiben und Beläge vom Fusion.

    Und ich weiß dass es ein sicherheitsrelevantes Bauteil ist, aber ganz ungeschickt bin ich auch nicht und traue mir das zu wenn es denn machbar ist (ohne extra spezialwerkzeug von ford oder sowas).


    Gruß
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 13.04.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.056
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    bei den Bremsen entweder ATE oder Original (gibt es von Ford Händlern günstig über ebay)

    das ist eine normale Standardbremsanlage, entweder man weiß wie es geht oder man sollte es nicht selber machen ... am besten mal anschauen
     
  4. #3 woodland, 13.04.2015
    woodland

    woodland Forum As

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fusion JU2, 1.6 (101), Bj. 2011
    ATE und die originalen kosten beide ähnlich viel. Gibt es da bremsunterschiede? Was natürlich top wäre, wenn ich carbon oder Ceramic Beläge nehmen kann. Das beißt dann richtig in die Scheiben. Also ich möchte nicht an den Belägen sparen, da nehme ich gerne das beste was es gibt. Es soll schon richtig gut zupacken wenn ich bremse.

    Der Ausgangspunkt ist immer dass man etwas erst nicht weiß, und wenn man es dann gemacht hat weiß man es, oder man liest sich das vorher an.
    Das sehe ich nicht als Grund die Bremssscheiben selber nicht zu wechseln. Wichtig wäre mir dass ich nach dem Wechsel nicht die Bremse entlüften muss. Denn das wäre alleine ja wieder nicht möglich.

    Gibt es denn dafür eine schöne Anleitung?


    Gruß :)
     
  5. #4 vanguardboy, 13.04.2015
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.800
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Am besten ist es trotzdem wenn du es mit jemandem machst der das kann. Machst du was falsch siehst du es nicht , fährst los und gefährdest andere Teilnehmer . Es gibt aber Videos im Netz dazu.

    Aber wie gesagt..

    Du fährst keine rennsemmel. Da reichen die normalen Beläge aus.
     
  6. #5 woodland, 13.04.2015
    woodland

    woodland Forum As

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fusion JU2, 1.6 (101), Bj. 2011
    Ich versuche da jemanden zu finden der das mit mir machen kann. Es gibt da jemanden nur der ist in kürze im Urlaub.

    Zu den Belägen... ich möchte schon gerne richtige gute Beläge. Ceramicbeläge machen doch auch keinen bremsstaub oder? Was ja wiederum genial wäre bei den alufelgen...
     
  7. #6 woodland, 13.04.2015
    woodland

    woodland Forum As

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fusion JU2, 1.6 (101), Bj. 2011
    So hab jetzt geschaut...


    will die ATE Ceramic. Nur wo finde ich die passenden für den Fusion? Bei ebay find ich keine.... komisch.

    Hat jemand eine Idee wo ich die online bekommen kann?
     
  8. #7 FocusZetec, 13.04.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.056
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    ich hab auch keine gefunden (auch nicht im online ATE Katalog), wird wohl für den Fusion keine geben :gruebel:
     
  9. #8 Meikel_K, 13.04.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.510
    Zustimmungen:
    78
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Vielleicht haben sie sich nicht die Mühe gemacht, ihn extra aufzunehmen. Wo doch alles mit dem Fiesta Mk6 baugleich ist.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 woodland, 13.04.2015
    woodland

    woodland Forum As

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fusion JU2, 1.6 (101), Bj. 2011
    Dann kann ich doch die für den mk6 nehmen, oder?

    Aber selbst für den mk6 finde ich keine....

    Das ist doch echt nicht normal. Ceramicbeläge sind doch nicht nur rennwagen vorbehalten. Die Teile machen grundsätzlich sinn.

    Muss doch welche für den fusion geben.
     
  12. #10 FocusZetec, 13.04.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.056
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    das ist ja das gleiche Auto, nur mit einer andere Karosse ... was es für den einen nicht gibt, gibt es auch nicht für den anderen

    der alte Fiesta/Fusion ist es nicht das Modell für das spezielle Teile bereitgestellt wird ... wobei Fusion Fahrer auch nicht besonderen Wert auf Optik legen, das Auto muss laufen mehr nicht :gruebel:
     
Thema:

Bremsscheiben und Bremsbeläge - welche? Selber wechseln?

Die Seite wird geladen...

Bremsscheiben und Bremsbeläge - welche? Selber wechseln? - Ähnliche Themen

  1. Tacho-Anzeige wechseln - Ford Focus Turnier (III) Bj. 2011

    Tacho-Anzeige wechseln - Ford Focus Turnier (III) Bj. 2011: Hallo zusammen, ich habe mir gestern einen Ford Focus Turnier (III) Bj. 2011 gekauft und suche seitdem vergeblich nach einer Möglichkeit die...
  2. Scorpio 1 (Bj. 85-92) GAE/GGE Feder wechseln hinten - Antriebswelle macht Stunk. Welche Nussgröße für die Schrauben?

    Feder wechseln hinten - Antriebswelle macht Stunk. Welche Nussgröße für die Schrauben?: Hallo liebe Ford Gemeinde, bin ganz neu hier und hab gleich das erste Anliegen. Ich muss eine Fahrwerksfeder wechseln (2. Achse Fahrerseite)....
  3. Türschloss wechseln bei neuer Tür?

    Türschloss wechseln bei neuer Tür?: Hallo liebe Gemeinde, Ich bräuchte euren Rat und zwar ist mir jemand in die Karre gefahren (Fahrerseite) und nun wollte ich die komplette Tür...
  4. Fiesta 2001 Abblendlicht wechseln

    Fiesta 2001 Abblendlicht wechseln: Kann mir jemand erklären wie ich ohne Werkstatt meine Birnen wechsele?
  5. Scorpio MK2 Lenkgetriebe wechseln

    Scorpio MK2 Lenkgetriebe wechseln: Hallo, Heute brauch ich auch mal Eure Hilfe. Das Lenkgetriebe (TeileNr. 7832 974 107; ET Code 95GB-3503-AD) vom Dicken (2,0 16V Ghia Automatik)...