Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Bremsscheiben vorne

Diskutiere Bremsscheiben vorne im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo Leute. Ich selber habe ja einen Mustang, jedoch hat mein Vater einen Mondeo Turnier 2,0, 97. Die Bemsen sind vorne kaputt und mir bleibt die...

  1. #1 Moab 2006, 24.03.2010
    Moab 2006

    Moab 2006 Neuling

    Dabei seit:
    24.03.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mustang GT, 96
    Hallo Leute.
    Ich selber habe ja einen Mustang, jedoch hat mein Vater einen Mondeo Turnier 2,0, 97. Die Bemsen sind vorne kaputt und mir bleibt die Arbeit die zu machen. Habe den Wagen heute auf die Bühne gefahren und vorne das Zerlegen angefangen. So jetzt meine Problem. Ich bekomme die Scheiben nicht runter. :rasend:Nicht mit List und auch nicht mit Gewalt. Gibt es da eine Trick ?
    Bin für jede Hilfe dankbar.
    Gruß
    Jan
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nighthawkzone, 24.03.2010
    Nighthawkzone

    Nighthawkzone rundum zufrieden

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    883
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Opel Vectra GTS, 3.2, 124tkm
    Also meine waren auch fest. Richtiger schlag mit dem hammer und gut ist.
    Kann mir nicht vorstellen das das beim mk2 anders ist.
     
  4. #3 PowerFord, 24.03.2010
    PowerFord

    PowerFord Benutzer

    Dabei seit:
    29.07.2009
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo 1996 1,6 16v; Mondeo RS 2,5 v6 1996
    Bei mir waren die mit einer art Unterlegscheibe an den Stehbolzen gesichert.
     
  5. #4 Moab 2006, 24.03.2010
    Moab 2006

    Moab 2006 Neuling

    Dabei seit:
    24.03.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mustang GT, 96
    Also Federscheiben hat der nicht. Im Prinzip ist die Scheibe nicht gesichert. Ich sehe es zwar nicht genau ( Rost ), aber ich gehe mal davon aus das ich die Antriebswellenschraube nicht öffnen muß , oder ?
    Da ich die neuen Scheiben noch nicht da habe fehlt mir leider dazu ein Muster.
    Vieleicht hat jemand dazu noch einen Tip.
    Danke im voraus
     
  6. #5 ford1968, 24.03.2010
    ford1968

    ford1968 Forum As

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    S-Max
    Nein, die Antriebswellenschraube mußt du nicht öffnen.
    Am besten mit nem Schweißbrenner an der Nabe heißmachen, oder mit ner Flex eine Kerbe in die Scheibe schneiden, da wo sie auf der Nabe aufliegt. Und dann runterhauen.
     
  7. #6 Moab 2006, 25.03.2010
    Moab 2006

    Moab 2006 Neuling

    Dabei seit:
    24.03.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mustang GT, 96
    Super Tip

    Ja das ist doch mal eine Aussage. !!! Flex !!!
    Das ist ja wie bei meinen Amikarren !!:freuen2:
    Danke für den Tip, das werde ich machen.

    Gruß
    Jan
     
  8. #7 Hobbymechaniker, 25.03.2010
    Hobbymechaniker

    Hobbymechaniker Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2007
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    3
    Mit Heißluftföhn (400 Grad) erhitzen. Damit habe ich schon extremsten Scheiben runtergekriegt...
    Mit der Flex würde ich da nicht rangehen.
     
  9. #8 Moab 2006, 25.03.2010
    Moab 2006

    Moab 2006 Neuling

    Dabei seit:
    24.03.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mustang GT, 96
    Auch nicht schlecht. Ich werde mich mal morgen dran machen. Jedoch wird es meiner Meinung nach schon die Flex werden. Ich habe es schon mit dem Vorschlaghammer versucht und das Ding hat sich nicht bewegt. Keinen Millimeter.
     
  10. #9 Tunier Fahrer MK1, 25.03.2010
    Tunier Fahrer MK1

    Tunier Fahrer MK1 Forum As

    Dabei seit:
    25.03.2010
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Tunier Bj 95 1,8 115 PS
    ist verkauft fährt a
    Hallo, mit einer Flex biste an besten dran, mit einem Heisföhn würde ich nicht dran gehen, und nehme mal ne drahtbürste und suche mal die Federscheibe unter dem Rost.
    Gruss Stefan
     
  11. #10 the-grandmaster, 25.03.2010
    the-grandmaster

    the-grandmaster Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    hi,
    mußte das heute auch machen bei meinen 97er mondeo.
    habe 4 stunden dran gesesen.
    da hat dich nichts bewegt.
    Mußte erst die scheibe wegkloppen und die narbe dann mit der Flex einschneiden und stück für stück rausmeißeln.
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Hobbymechaniker, 26.03.2010
    Hobbymechaniker

    Hobbymechaniker Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2007
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    3
    Mondeo II hat KEINE Federscheibe !!
    Und was bitte spricht gegen den Heißluftföhn ?
    Muss man ja nicht ne halbe Stunde draufhalten. 3-5 min. reichen völlig.
    Natürlich auf den Topf halten, der auf der Nabe aufliegt; die Scheibe erhitzen macht natürlich keinen Sinn.
     
  14. #12 Moab 2006, 27.03.2010
    Moab 2006

    Moab 2006 Neuling

    Dabei seit:
    24.03.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mustang GT, 96
    Sind runter

    Also Danke für die Hilfe.
    Entscheidend war der Tip mit der Flex. Habe mit Gasbrenner warm gemacht und keine Erfolg gehabt. Erst das Zusammenspiel von Gas und Flex war erfolgreich.
    Alles neu und bremst wunderbar. Was ich allerdings noch gesehen hab sind verschlissene Bremsschläuche. Naja andere Baustelle.:rasend:
    Gruß
    Jan
     
Thema:

Bremsscheiben vorne

Die Seite wird geladen...

Bremsscheiben vorne - Ähnliche Themen

  1. Pfeiffen/Zischen vorne Links

    Pfeiffen/Zischen vorne Links: Hallo, seit kurzem ist mir aufgefallen dass mein Auto "Zischt" / "Pfeifft" Erst beim gasgeben, macht sich dieses Geräusch bemerkbar. Dachte...
  2. Achsträger Vorn und Hinten Ersatz

    Achsträger Vorn und Hinten Ersatz: Moin, fahre einen Turnier 1,6l / 100 PS Baujahr 2005. Wegen Gammel müssen jetzt wohl die Achsträger vorn und hinten getauscht werden. Werkstatt...
  3. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 PDC vorn nachrüsten möglich?

    PDC vorn nachrüsten möglich?: Hi, ist es möglich bei meinem Fiesta Titan BJ.2012 (kein Facelift) die PDC vorn nachzurüsten? Hab leider nur hinten welche und würde mir vorn gern...
  4. Fiesta 2 (Bj. 83-89) FBD/FBDP Sicherheitsgurt vorne.

    Sicherheitsgurt vorne.: Hallo, kann mir jemand sagen, welche Gurte aus anderen Baureihen, in einen Fiesta MK 2 (Bj. 88) vorne passen könnten. MfG Gesendet von meinem...
  5. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) ST Stoßstange Vorne

    ST Stoßstange Vorne: Passt die Vordere ST stoßstange an meinem Fiesta 1.25 Sync Bj.2015 ???