Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Bremsscheiben

Diskutiere Bremsscheiben im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Die Bremsscheiben sind Bein meinem Ford wieder dran, aber bin leicht verwirrt wegen den durchmesser. Im Internet werden 2 grossen für gut gegeben....

  1. logan

    logan Neuling

    Dabei seit:
    15.08.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus STH, 2006, 2.0l
    Die Bremsscheiben sind Bein meinem Ford wieder dran, aber bin leicht verwirrt wegen den durchmesser. Im Internet werden 2 grossen für gut gegeben. 278 mm und 300 mm. Meine frage ist kann ich beide einbauen? Oder muss ich erst schauen welche für meinen Ford passt.
    Danke.
     
  2. DaFist

    DaFist Benutzer

    Dabei seit:
    14.06.2008
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk4, BJ 2007 2.0 TDCI
    Da du den 2.0 hast tippe ich mal stark auf die 300mm meines wissens haben die 1.4 und 1.6 er die 278mm.
    Aber keine Garantie auf meine Aussage ;)
     
  3. #3 Fischmeister, 19.08.2012
    Fischmeister

    Fischmeister Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2012
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MKII
    1,6 TDCi Titanium
    Schau welche Reifengröße du fahren darfst. Wenn du noch 15" fahren darfst, hast du 278mm. 300mm geht erst ab 16". Oder du nimmst einen zölligen und misst nach.
     
  4. logan

    logan Neuling

    Dabei seit:
    15.08.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus STH, 2006, 2.0l
    Danke erstmals für eure Antworten.

    Ich Kann schon 16,17 und 18 Zoll Felgen drauf mache, also tippe ich stark auf 300, aber ich glaube ich werde kurz bei einen Ford Händler nachfragen oder selber messen.
    Obwohl nachfragen weniger anstrengend ist :cooool:
     
  5. #5 Meikel_K, 19.08.2012
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.666
    Zustimmungen:
    242
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Große Räder gehen auch über kleine Bremsen, deshalb kommt man mit dieser Logik nicht weiter. Umgekehrt wird ein Schuh daraus: wenn in der Zulassungsbescheinigung der 195/65 R 15 steht, ist mit Sicherheit die kleine Scheibe verbaut.

    Der 2.0 sollte schon die große Bremsscheibe haben, aber Nachschauen ist besser.
     
  6. logan

    logan Neuling

    Dabei seit:
    15.08.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus STH, 2006, 2.0l
    Ich mache das so: ich frage eine Ford Werkstatt und dann poste ich die Antwort hier.
    Es kann ja andere auch zu nutzte sein.
    Melde mich noch...
     
  7. #7 Plastevieh, 19.08.2012
    Plastevieh

    Plastevieh Forum As

    Dabei seit:
    10.05.2012
    Beiträge:
    676
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Focus II FL. 1.6 100PS
    im internet werden für den focus auch rostbetändige scheiben angeboten,

    da die originalen scheiben des focus so schnell rosten, wie ich es noch nie erlebt habe, würde mich erfahrungen mit den rostbetändigen teilen interessieren
    nicht nur hinsichlich des rostens, auch dem bremsverhalten etc.

    falls du also diese teile wählst, wäre es schön wenn du nach einiger zeit mal äuusern würdest
     
  8. Vaya

    Vaya Benutzer

    Dabei seit:
    06.07.2011
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Nov/2010 1.6 Benziner
    Du meinst aber Flugrost nach einer längere Standzeit oder Regen?

    Einmal bremsen und der ist wieder weg.
     
  9. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.205
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Rost auf den Bremsscheiben ist immer ein Kompromiss.
    Man kann keine Scheiben aus VA verwenden weil diese die Temperaturen nicht aushalten.
    Der Stahl welcher für Bremsscheiben geeignet ist, ist halt nicht rostbeständig.

    Beides gibt es (noch) nicht.
    Diese rostbeständigen Scheiben sind scheinbar nur beschichtet, auch das löst sich in kurzer Zeit.
    Ich würde in sowas kein Geld investieren.
     
  10. logan

    logan Neuling

    Dabei seit:
    15.08.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus STH, 2006, 2.0l
    Also, ich habe im Moment original Scheiben Ford und sie rosten nicht schneller wie andere mit den ich zu tun hatte (nur bei regen oder höhe Luftfeuchtigkeit)
    Die die ich im Internet bestellen will, sind der Marke Brembo 8sollte keine schlechte sein)

    Erfahrung habe ich dabei keine....
     
  11. #11 Plastevieh, 19.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 19.08.2012
    Plastevieh

    Plastevieh Forum As

    Dabei seit:
    10.05.2012
    Beiträge:
    676
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Focus II FL. 1.6 100PS
  12. #12 logan, 19.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 19.08.2012
    logan

    logan Neuling

    Dabei seit:
    15.08.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus STH, 2006, 2.0l
    Meiner ist seit mehr wie eine Woche stehen geblieben.
    Es hat ja in letzter Zeit nicht geregnet und man kann sich fast spiegeln an den Scheiben.

    Ist das ein Einzelfall oder kann du von mehre Fahrzeuge berichten?

    Solche würde ich NIE bestellen, weil ich die Marke nicht kenne

    http://www.autoteile-meile.de/cgi-b..._page=10&&zubdetails=ERSA-1917146&FZGNR=18955
    20 € mehr, aber man hat Qualität...
     
  13. #13 Fischmeister, 19.08.2012
    Fischmeister

    Fischmeister Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2012
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MKII
    1,6 TDCi Titanium
    Wenn man keine Ahnung hat, ...! Das du sie nicht kennst spricht eher gegen dich als gegen die Scheiben.
    Jurid gehört zu Honeywell International und ist einer der führenden Bremsenhersteller und Erstausrüster bei VW und Audi. Brembo ist dagegen ein kleiner Fisch. Dioe Jurid waren die besten Bremsen die ich bisher als Originalteile hatte. Weder Bosch noch ATE konnten da mithalten. Außerdem fertigt Jurid selber. Die Bremsen kosten aber immer ein paar Euro mehr als die bekannten Marken wie ATE, Bosch oder Brembo.
     
  14. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.205
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    So wie ich das sehe bezieht sich die Beschichtung rein auf den Bereich der nicht von den Bremsbacken berührt wird, denn dort ist die Beschichtung sicher nach wenigen Kilometern Geschichte.

    Allerdings glaub ich schon daß die an der Radaufnahme länger schön bleiben als normale. :top1:
     
  15. logan

    logan Neuling

    Dabei seit:
    15.08.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus STH, 2006, 2.0l
    Sehr gut erkannt! Ich habe wirklich keine Ahnung, aber ich bin auch nicht derjenige, der sich über die Qualität der Scheiben beschwert. Vielleicht hast du auch nur Pech gehabt...
     
  16. #16 Plastevieh, 20.08.2012
    Plastevieh

    Plastevieh Forum As

    Dabei seit:
    10.05.2012
    Beiträge:
    676
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Focus II FL. 1.6 100PS
    wenn es nur eine beschichtung ist, ist das natürlich klar
    wäre zumindest schonmal ein pluspunkt

    eventuell ist aber die stahllegierung an sich auch schon beständiger, das würde mich mal interessieren


    logan: (übrigens hat sich der fischmeister garnicht beschwert)
     
  17. logan

    logan Neuling

    Dabei seit:
    15.08.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus STH, 2006, 2.0l
    ok
    hat jemand Erfahrung mit den Jurid Scheiben?
     
  18. #18 Fischmeister, 20.08.2012
    Fischmeister

    Fischmeister Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2012
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MKII
    1,6 TDCi Titanium
    Ja ich, im Golf 4 und im Bora. Aber nur in Verbindung mit den Scheiben und Belägen von Jurid. Die waren im Gegensatz zu Bosch oder ATE vom Druckpunkt härter und etwas giftiger. Man hatte also nicht so ein schwammiges Pedalgefühl. Was wohl an den hä#rteren belägen liegt. Dafür verschleißen die Scheiben etwas schneller. Die Jurid waren auch sehr temperturstabil und nicht so anfällig für verzogene Scheiben. Was beim Golf und Bora leider eine Krankheit ist.
     
  19. #19 Plastevieh, 20.08.2012
    Plastevieh

    Plastevieh Forum As

    Dabei seit:
    10.05.2012
    Beiträge:
    676
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Focus II FL. 1.6 100PS
    das ist doch mal ne klare aussage
    danke!
     
  20. logan

    logan Neuling

    Dabei seit:
    15.08.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus STH, 2006, 2.0l
    Ich werde mir Brembo Scheiben un ATE Belege holen...
     
Thema:

Bremsscheiben

Die Seite wird geladen...

Bremsscheiben - Ähnliche Themen

  1. unterschiedliche Bremsscheiben machbar?

    unterschiedliche Bremsscheiben machbar?: Guten Morgen zusammen, ich habe da mal eine Frage, gestern beim aufziehen neuer Allwetter Reifen mußte ich feststellen das mein im Februar 2017...
  2. Bremsscheiben hinten Focus Turnier Mk2 1,6 TDCI

    Bremsscheiben hinten Focus Turnier Mk2 1,6 TDCI: Hallo, welche Scheiben kommen hinten auf den oben genannten Focus? Typ ABJ Egal auf welcher Seite ich suche....es kommen immer zwei Durchmesser...
  3. Ford Focus mk3 Turnier Original hinten Bremsscheiben plus Beläge

    Ford Focus mk3 Turnier Original hinten Bremsscheiben plus Beläge: Tach zusammen, biete euch einen nagelneuen Satz bremsen Scheiben + Beläge Original von Ford hinten. Alles ist noch Original eingepackt, wollte...
  4. Welche Bremsscheiben und Beläge?

    Welche Bremsscheiben und Beläge?: Ich habe einen Focus Kombi Fifty MKII 1.6TDCI 66 KW BJ.21.09.2007 und brauche Bremsscheiben und Beläge für Vorder und Hinterachse. Gibt ja...
  5. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Bremsscheiben VA gesucht

    Bremsscheiben VA gesucht: Hallo, ich benötige für mein Fahrzeug neue Bremscheiben / Beläge für die VA meiner Recherche nach gibt es verschiedene Grössen gefunden. Die...