Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Bremsscheiben

Diskutiere Bremsscheiben im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hi Leutz :top1: ich hätt da mal ne Frage zu den Bremsscheiben bzw. der Bremsleistung beim Mondeo V6. Ich hab jetzt schon öfters gehört, dass die...

  1. #1 BigDaddy, 12.08.2009
    BigDaddy

    BigDaddy BigDaddy

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Turnier Mk II 2.5 V6 ST200
    Hi Leutz :top1:

    ich hätt da mal ne Frage zu den Bremsscheiben bzw. der Bremsleistung beim Mondeo V6.
    Ich hab jetzt schon öfters gehört, dass die Scheiben zu klein bzw. zu schwach sind. :mies:
    Ich hab auch schon mehrmals die Erfahrung gemacht, dass die Scheiben bei starkem Herunterbremsen,
    (z. B. 220 auf 80 - 90 ... danke liebe LKW Fahrer :rasend:) ruck zuck kochen & das Lenkrad übelst am ruckeln is. Auch bei mehreren Bremsungen hintereinander lässt die Bremsleistung sehr zu wünschen übrig.
    Die Scheiben und Beläge sind in Ordnung... am Verschleiß kann es also nicht liegen.
    Wenn ich z. B. den Vectra meiner Schwiegerleute fahre... da kann ich kilometerweit auf der Bremse stehen - da ruckelt nix und die bremst auch nach dem zehnten mal immer noch bombenfest.

    Gibt´s da Abhilfe? Hat jemand ne Idee?
    Ich hab schon überlegt, ob es was bringt gelochte/geschlitzte Scheiben zu verbauen?! :gruebel:

    fG

    Benny
     
  2. #2 Fordtäter, 12.08.2009
    Fordtäter

    Fordtäter Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    04er Mondeo, 2.0 TDCI 96 KW, Turnier
    zu den gelochten und geschlitzten: die kühlen zwar schneller wieder ab, dafür fressen die deine beläge aber auch regelrecht weg. wenn du vielfahrer bist, also eher schlecht. außerdem fehlt durch die löcher/schlitze reibungsfläche die erstmal wieder mit größere scheiben und beläge wieder reingeholt werden muss.
    vergleich doch mal deine größe mit der größe vom mk3 mondeo. ich war mit meinem 1,56 tonnen mondeo schon auf der nordschleife. und nach einer runde hat da noch nix geruckelt am lenkrad oder nachgelassen. oder der focus rs 1 hat ne schicke brembo anlage. vielleicht kannste so eine günstig auftreiben. vorausgesetzt das passt alles...
     
  3. #3 COR, 13.08.2009
    Zuletzt bearbeitet: 13.08.2009
    COR

    COR Neuling

    Dabei seit:
    04.07.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk3 2.0 TDCI, 131PS, ST Style
    Hi,

    also ich hab vorn die ATE Powerdisc drin hinten die normalen da nur minimale bremskraft benötigt... dazu vorn und hinten die ebc Blackstuff (schärfster serien belagt mit gleichen verschleiß wie orginal) Die scheibe vorn war grad mal 20-30 euros teurer und für die beläge hab ich nen 100er hingelegt!

    Vorteil ganz klar bei nässe kaum spürbarer schmierfilm und griffiger insgesamt!

    Das ruckeln deiner bremsen hatte ich auch, dachte das kommt wegen meiner 19 zöller, war aber ganz klar und messbar die bremsscheiben vorn die einen schlag hatten wegen zu großer hitze!

    Also bei mir hats was gebracht allerdings gelochte oder geschlizte würd ich auch nich nehmen. die ate scheibe hat schon den vorteil da nut in ellipsenform! und die blackstuff beläge sind nich so empfindlich wie die green oder redstuff grad in sachen verschleiß von scheibe und belag. da diese sich die höhere bremskraft aus den scheiben holen.....

    Gruß,

    Tim
     
Thema:

Bremsscheiben

Die Seite wird geladen...

Bremsscheiben - Ähnliche Themen

  1. KA 2 (Bj. 09-**) RU8 Umrüstung der Bremsscheiben beim Benziner auf innenbelüftete Scheiben

    Umrüstung der Bremsscheiben beim Benziner auf innenbelüftete Scheiben: Hat schon jemand beim Benziner die Bremsscheiben vom Diesel verbaut? Was muss noch getauscht werden?
  2. Bremsscheiben vorne Soll-Dicke

    Bremsscheiben vorne Soll-Dicke: Hallo zusammen, kann mir einer in den techn. Unterlagen kurz nachsehen, welche Mindestdicke für die Bremsscheiben VA, Mondeo MK4 vFL, 2,0l...
  3. Bremsscheiben-/Beläge vorn wechseln

    Bremsscheiben-/Beläge vorn wechseln: Ich möchte die vorderen Bremsscheiben-/Beläge gerne wechseln. Die Beläge haben noch ca 1cm Belag, aber die Scheiben haben schon eine ausgeprägte...
  4. Bremsscheiben vorn und Beläge

    Bremsscheiben vorn und Beläge: Hab noch einen neuen Satz Brembo Scheiben und ATE Bremsbeläge für Mondeo MK2 abzugeben. Komplett für 50 €
  5. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW neue Bremsscheiben und Klötze vorn

    neue Bremsscheiben und Klötze vorn: Hallo FoFo Fahrer, ich habe eine Frage und ich hoffe ihr könnt mir bei meiner Entscheidung helfen. Ich suche jetzt neue Bremsscheiben und Klötze...