Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Bremsschlauch geplatzt

Diskutiere Bremsschlauch geplatzt im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo mir ist gestern an meinen Mondeo der Bremsschlauch hinten rechts geplatzt(denke mal der schlauch) oder kann es was anderes sein....

  1. #1 Brummer, 22.08.2010
    Brummer

    Brummer E 10 - Verweigerer

    Dabei seit:
    22.08.2010
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Tunier MK2, 05/1998 , 2,0 16V
    Hallo mir ist gestern an meinen Mondeo der Bremsschlauch hinten rechts geplatzt(denke mal der schlauch) oder kann es was anderes sein. Bremsflüssigkeit ist komplett ausgelaufen.

    Hoffe mir kann jemand von euch weiterhelfen
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mondeo-Driver, 22.08.2010
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Kann durchaus der Schlauch gewesen sein. Fahrzeug am besten stehen lassen NICHT mehr fahren und wenns geht per Schleppstange zur nächsten Werkstatt bringen und das mal checken lassen.
     
  4. #3 Brummer, 22.08.2010
    Brummer

    Brummer E 10 - Verweigerer

    Dabei seit:
    22.08.2010
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Tunier MK2, 05/1998 , 2,0 16V
    Okay danke werd ich morgen machen zur werkstatt
     
  5. #4 Mondeo-Driver, 22.08.2010
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Ich kann mir nur denken, daß der Schlauch altersbedingt aufgegeben hat (wenns denn so war) . Wenns nicht der Schlauch war geb mal Bescheid was es denn nun war, fahre ja auch einen Mondeo ;) .
     
  6. #5 Brummer, 22.08.2010
    Brummer

    Brummer E 10 - Verweigerer

    Dabei seit:
    22.08.2010
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Tunier MK2, 05/1998 , 2,0 16V
    Mache ich aber denke und hoffe auch das es der schlauch war. Am Schlauch ist alles nass unterm boden.
     
  7. #6 Hacky67, 22.08.2010
    Hacky67

    Hacky67 Forum As

    Dabei seit:
    16.01.2007
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Mondeo (BAP) 24V Ghia
    Hallo.


    In der Ecke auch immer wieder gerne genommen:
    Die Schraubverbindung Bremsleitung/Bremsschlauch.
    Die befindet sich über dem Tank. Und gammelt gerne vor sich hin.
    (Streusalz...)
    In dem Fall müsste die Bremsleitung (das Metallrohr) ersetzt werden.
    Zu diesem Zweck wäre dann noch der Tank auszubauen...

    Grüsse,


    Hartmut
     
  8. #7 Brummer, 22.08.2010
    Brummer

    Brummer E 10 - Verweigerer

    Dabei seit:
    22.08.2010
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Tunier MK2, 05/1998 , 2,0 16V
    Danke für info
     
  9. #8 Brummer, 24.08.2010
    Zuletzt bearbeitet: 18.09.2010
    Brummer

    Brummer E 10 - Verweigerer

    Dabei seit:
    22.08.2010
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Tunier MK2, 05/1998 , 2,0 16V
    Leider ist es nicht der Schlauch sondern die Bremsleitung, denke werde diesen Wagen nicht länger behalten(behalte den wagen doch da er doch supi ist) hab den jetzt 4 Monate und nur Ärger mit erst die Kupplung die mir der Verkäufer verschwiegen hatte dann die Zylinderkopfdichtung jetzt die Bremsleitung.
     
  10. #9 moonfire, 24.08.2010
    moonfire

    moonfire Benutzer

    Dabei seit:
    21.07.2010
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier
    Die Bremsleitung ist doch eigentlich nicht wildes. Da ich aber dein Fahrzeug nicht kenne kann ich dazu nichts sage (leider).
    Ich selber habe erst einen Escort durch Tüv gebracht (Kosten knapp 500€), für war die Entscheidung recht leicht, da ich das Auto kenne und für das Geld ich keinen gleichwertigen wagen bekommen hätte.
     
  11. #10 Brummer, 24.08.2010
    Brummer

    Brummer E 10 - Verweigerer

    Dabei seit:
    22.08.2010
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Tunier MK2, 05/1998 , 2,0 16V
    Die Bremsleitung selber kostet nicht viel aber der Einbau weil die genau unterm Tank sitzt. Die Werkstatt meint so komplett zwischen 300 -400 €. Sonst ist der Wagen klasse bis auf das mich der Verkäufer überm tisch gezogen hat.
     
  12. #11 Fordbergkamen, 24.08.2010
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    Hallo,
    ohne mich jetzt weit aus dem Fenster zu lehnen...
    Wenn die neue Bremsleitung aus Meterware gebaut wird, muss sie doch nicht zwangsläufig üben den Tank geführt werden, es gibt sicher die Möglichkeit die neue Leitung auch ohne Tankdemontage zu verlegen. Das müsste man vor Ort mal genauer ins Auge fassen.
    Ist halt als Denkanstoss gedacht.
    MfG
    Dirk
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.195
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Abgesehen davon, sooo ein Ding ist das auch wieder nicht beim Mondeo den Tank auszubauen.
     
  15. #13 Brummer, 24.08.2010
    Brummer

    Brummer E 10 - Verweigerer

    Dabei seit:
    22.08.2010
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Tunier MK2, 05/1998 , 2,0 16V
    Okay mal abwarten was die morgen von der Werkstatt sagen. Aber danke für eure info.
     
Thema:

Bremsschlauch geplatzt

Die Seite wird geladen...

Bremsschlauch geplatzt - Ähnliche Themen

  1. Verkaufe für Ford Maverick Flexrohr sowie Bremsschläuche für die HA

    Verkaufe für Ford Maverick Flexrohr sowie Bremsschläuche für die HA: Hallo Gemeinde, habe noch von meinen Maverick 2,3 Ltr Bj 06 das Flexrohr von der Auspuffanlage incl. den beiden Dichtungen liegen. Weiterhin habe...
  2. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Kühlerschlauch ( Heizung ) geplatzt

    Kühlerschlauch ( Heizung ) geplatzt: Hallo zusammen, Hätte mal ein paar Fragen: Und zwar - mein Sohn hat sich den Fiesta S Bauj. 2006 mit 101 PS vor 4 Wochen gekauft, gestern ist...
  3. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Bremsleitung unterm Tank geplatzt, wie ersetzen?

    Bremsleitung unterm Tank geplatzt, wie ersetzen?: Hallo, nachdem ich meine neue MK2 Limo (1.8er Automatik @150TKM) komplett durchrepariert habe (War mal wieder viel mehr als gedacht) ist bei...
  4. Suche Bremsscheiben, Bremsbeläge, Bremsschlauch hinten

    Bremsscheiben, Bremsbeläge, Bremsschlauch hinten: Hallo ihr Spezialisten, ich muss meine Bremsscheiben und Klötzer vorne sowie die Bremsschläuche hinten wechseln. Kann mir bitte einer die...
  5. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Heckscheibe geplatzt

    Heckscheibe geplatzt: Moin, kennt jemand das Problem mit platzenden Heckscheiben beim C-Max? Heut morgen komme ich raus bei ca -2°C und siehe da meine komplette...