Brummen im Motor bei ca. 1500 U/min beim 2,0 l TDCI 130 PS

Diskutiere Brummen im Motor bei ca. 1500 U/min beim 2,0 l TDCI 130 PS im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; So langsam reicht es mir mit dem Mondeo. Seit gestern Abend habe ich wieder ein altes Brummen zurück. Kurz: Bei der Probefahrt vor dem Kauf...

  1. FoMond

    FoMond Benutzer

    Dabei seit:
    20.05.2005
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST MK3 2012, Galaxy 2013, Transit 1982
    So langsam reicht es mir mit dem Mondeo. Seit gestern Abend habe ich wieder ein altes Brummen zurück.

    Kurz:
    Bei der Probefahrt vor dem Kauf (war Jahreswagen) stellte ich den ab und sagte schon, dass da ein vibrierendes Brummen beim Beschleunigen zu hörens ei. Dann hatte ich den gekauft, und trotz Inspektion war es immer noch da. NAch paar Reklamationen wurde auch was gefunden und behoben. Angeblich war ein Befestigungslager am Turbo defekt - kann das sein?

    So, nun nach ca. 10.000 km ist es wieder da.
    wenn man beschleunigt über die Grenze von 1500 U/min weg kommt ein komisches Brummen, als wenn was am motor vibriert, aber ganz dunkel und stumpf. Alle Gänge! Wenn man den Motor bei ca. 1500 U/min hält, ist es bei jedem leichten Gasgeben zu hören. Habe es heute getestet.

    Nun die Frage: Hat einer eine Idee? Nur das die mich nicht übern Tisch ziehen. Könnte hiervon auch das starke qualmen kommen.

    Axo: 2,0 TDCI - 130 PS BJ 09-2003
     
  2. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.962
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    gute frage, vieleicht ist der gleiche fehler ja wieder aufgetreten. sind die mondeo diesel motoren nicht schon von peugeot? ansonsten frag mal bei denen ob die ne idee haben...
     
  3. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.580
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Nein Mondeo und Transit ist Ford Diesel mit Deldhi CommonRail. Von Peugeot kommt alles mit kleinem Hubraum. Fiesta, Fusion ...
     
  4. #4 Iamclean, 10.08.2005
    Iamclean

    Iamclean Guest

    Hallo

    Hatte auch so ein Brummen.
    War deswegen gestern in der Werkstatt, bei mir war es im Stand. Es wurde die Riemenscheibe und der Keilriemspanner ausgewechselt weil diese Teile Vibrationen auslösen. Diese Teile wurden bei fast allen TDCI eingebaut. Ich fahre zwar einen 2,2 Diesel aber die Teile sollen die gleichen sein.

    Gruß Holger
     
Thema:

Brummen im Motor bei ca. 1500 U/min beim 2,0 l TDCI 130 PS

Die Seite wird geladen...

Brummen im Motor bei ca. 1500 U/min beim 2,0 l TDCI 130 PS - Ähnliche Themen

  1. Zahnriemenwechsel fiesta mk 7 Bj. 2009 1.6 Benziner 120 PS Anleitung

    Zahnriemenwechsel fiesta mk 7 Bj. 2009 1.6 Benziner 120 PS Anleitung: Hallo zusammen:bye:, da bei meinem Fiesta demnächst ein Zahnriemenwechsel ansteht würde ich gern wissen ob wer eine Anleitung dafür hätte? Weil...
  2. Öltemperatur? 1.6 TDCI

    Öltemperatur? 1.6 TDCI: Hallo, ich wollte mal fragen wie ich die Öltemperatur meines Focus MK2 sehen kann... Gibt vielleicht ein Hidden Menü oder sowas Ähnliches? Mit...
  3. Wie ist euer Ölverbrauch beim Diesel

    Wie ist euer Ölverbrauch beim Diesel: Hallo Leute. Wollte gerne mal wissen wie euer Ölverbrauch so allgemein ist bei den Dieseln. Egal ob jetzt 1.5 , 1.6 oder 2.0 Liter. Bitte keine...
  4. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Motor wechseln

    Motor wechseln: Hallo, ich habe einen alten Ford Focus mk1, Baujahr 1999 mit 75 PS. Wenn ich den Motor wechseln würde, gegen einen neuen, welchen würdet ihr mir...
  5. Leerlauf spinnt beim Auskuppeln

    Leerlauf spinnt beim Auskuppeln: Hallo Experten, im Gegensatz zum Standleerlauf, der bei ca. 980 Upm ist, bleibt der Leerlauf beim Auskuppeln entweder bei der Fahr-Umdrehungszahl...