Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Brummen, pulsieren, vibration

Dieses Thema im Forum "Focus Mk2 Forum" wurde erstellt von djmostfassl, 02.01.2013.

  1. #1 djmostfassl, 02.01.2013
    Zuletzt bearbeitet: 03.01.2013
    djmostfassl

    djmostfassl Bevorzugt V2 ;)

    Dabei seit:
    02.08.2011
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus 2007 2.0TDCI Titanium
    Hallo Leute!

    Ich hab mich durch das Forum gesucht und einiges zu den Antriebswellen gefunden, ich brauch da noch von euch detailinformation.

    Dieses Jahr ist schon recht viel getauscht worden - im Sommer die komplette Kupplung, ZMS und Ausrücklager. Im November Bremsscheiben vorne und hinten inkl. Beläge.

    Im Frühjahr das Radlager vorne rechts, dabei hat sich die Antriebswelle nur mit massiver Gewalt aus der Buchse lösen lassen bzw. auspressen. Können sich die Wellen verkanten?

    Jetziges Problem - eine Art Pulsieren, Mahlen, Brummgeräusch ca. ab 70km/h. Ich habe neue Winterreifen Semperit Speed Grip 2 aufgezogen und die Felgen 2 mal neu wuchten lassen. Zwar sind die Reifengeräusche minimal geworden (weil die alten hart wurden).

    Mir kommt es vor als käme es von der fahrerseite - es wird lauter wenn man in eine Kurve fährt auch bei geringem Lenkeinschlag. man spürt es auch am lenkrad ca ab 100 km/h.

    Das es nicht regelmässig brummt scheidet wohl das Radlager aus (das ja im März neu reinkam) ?

    Sind Antriebswellen ein guter Tipp, bzw Teile davon? Buchsen? Oder Gelenke? Ich hab jetzt 176.000 km drauf und beim Pickerl im November hat die Werkstatt nix bemerkt bzw. angekreidet. Nur gemeint, nächstes Jahr sollte das Spurgelenk raus. (min Spiel meinen die)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 djmostfassl, 07.01.2013
    djmostfassl

    djmostfassl Bevorzugt V2 ;)

    Dabei seit:
    02.08.2011
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus 2007 2.0TDCI Titanium
    Anscheinend dürftens bei mir die Antriebswellen sein - dasselbe Problem hatte eine freie Werkstatt bei ihrem Leihfocus und in einem anderem Forum wird exakt dieselbe Fehlerdiagnose gezeigt.

    Soll man beide Wellen gleichzeitig tauschen - oder nur die defekte? Was ist eure Empfehlung?
     
  4. DF301

    DF301 Benutzer

    Dabei seit:
    30.05.2012
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK2 StH Duratec 2.0
    Ich hatte ein ähnliches Problem. Bei mir war das (auch etwas pulsierende) Brummen aber hauptsächlich akustisch, und nur zwischen 90 und 120km/h hörbar. Vom Gefühl her kam es eindeutig von der Vorderachse. Nach mehreren Werkstattbesuchen, unter anderem bei Ford und in einer kleinen freien Werkstatt, gab es nur Ratlosigkeit.
    Ford konnte zuerst garkeinen Fehler finden, bestätigte aber das ohrenbetäubende Brummen. Die freie Werkstatt wollte auf Verdacht vorne beide Radlager und Antriebswellenlager wechseln.
    Ich bin dann nochmal hartnäckig zu Ford gefahren und meinte, die sollen mal ordentlich suchen.
    Und tada - das Radlager hinten links war es. Danach hatte natürlich niemand gekuckt, weil man das Brummen eindeutig nur von der Vorderachse wahrnehmen konnte.

    An sich sind die Antriebswellenlager ein guter Tipp, weil es mit denen scheinbar auch öfters mal Probleme gibt.
    Aber bevor du in die Richtung gehst und da irgendwas machen lässt- lass vorher alles andere, vor allem alle 4 Radlager, ausschließen.
    Nur ein kleiner Tipp :)
     
Thema:

Brummen, pulsieren, vibration

Die Seite wird geladen...

Brummen, pulsieren, vibration - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Focus Turnier Baujahr 2014 - Seltsame "Schleif" "Vibrations" "Reibe" Geräusche vorne

    Focus Turnier Baujahr 2014 - Seltsame "Schleif" "Vibrations" "Reibe" Geräusche vorne: Hallo , Habe meinen Ford Focus Turnier letztes Jahr im September gekauft . Er ist Baujahr 12/2014 . Seit Anfang an mach der Wagen seltsame...
  2. Ranger '06 (Bj. 06-09) Starke Vibration zwischen 90 und 110km/h

    Starke Vibration zwischen 90 und 110km/h: Hallo Leute! Habe bei meinem Ranger das Problem, das zwischen 9o und 110km/h das ganze Auto stark vibriert! Reifen habe ich schon neu gewuchtet...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Ausgeschlagene Antriebswelle (Gelenk) und Vibrationen im Lenkrad

    Ausgeschlagene Antriebswelle (Gelenk) und Vibrationen im Lenkrad: Servus zusammen, wieder mal kleine Probleme (nach dem Wassereinbruch der mich grad zur Weißglut treibt :D). Wichtigste Eckdaten vorneweg: Es...
  4. Focus 2 CC (Bj. 07-11) DB3 Drehzahlen unruhig bei 1500-3000 U/min... Vibrationen/ruckeln zu spüren.

    Drehzahlen unruhig bei 1500-3000 U/min... Vibrationen/ruckeln zu spüren.: Hallo, ich habe einen 06/2010 51000km Focus CC. 2.0 Benziner 145 PS Jetzt habe ich ein kleines Problem, was ich gerne lösen würde. Der Motor...
  5. Maverick (Bj. 00-07) Mav 2003, 3 L, Automatik, heftige vibration unter Last bei genau 1300 up/m

    Mav 2003, 3 L, Automatik, heftige vibration unter Last bei genau 1300 up/m: Hallo, ich komme nicht dahinter:rasend:, habe bei 1300 Umdrehungen egal in welchem Gang, ein heftiges scheppern brummen und vibrieren welches bei...