Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Brummende Geräusche

Diskutiere Brummende Geräusche im Fiesta Mk4/5 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo! Bei unserem Ford Fiesta, EZ 10/2000, 55 KW, 1,25 L Hubraum liegt wohl ein Problem an der ABS Anlage vor, da die Kontrollleuchte sporadisch...

  1. #1 Thomas23, 20.04.2013
    Thomas23

    Thomas23 Neuling

    Dabei seit:
    27.03.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Bei unserem Ford Fiesta, EZ 10/2000, 55 KW, 1,25 L Hubraum liegt wohl ein Problem an der ABS Anlage vor, da die Kontrollleuchte sporadisch aufleuchtet und das ABS bislang zweimal angesprungen ist, ohne dass ein Grund hierfür vorlag. Die Werkstatt hat den Fehlerspeicher ausgelesen und einen Defekt am linken ABS-Senor festgestellt (Fehlerbeschreibung Code C1233 Raddrehzahlsenor/Senordurchgang VL n.i.O und Code C1155 Sensor Spannungsversorgung fehlerhaft). Weiterhin soll die Fahrzeugbatterie ausgewechselt werden.

    Soweit so gut!

    Weiterhin ist ein brummendes Geräusch beim Fahren hörbar. Zeitweilig ist zu hören, dann wieder nicht. Das Auto lässt sich aber normal fahren, schalten, bremsen etc. Das Geräusch tritt aber immer häufiger auf, nimmt an Leutstärke aber nicht zu.

    Die Werktstatt meint, dass das Getriebe defekt sei.

    Verwundert bin ich aber, dass uns das brummende Geräusch erst aufgefallen ist, seit dem die ABS Kontrollleuchte leuchtet.

    Was kann die Ursache für das Geräusch sein?

    Besteht möglicherweise ein Zusammenhang zwischen dem Geräusch und dem Defekt an der ABS Kontrollleuchte?

    Danke für die Hilfe!

    Grüße
    Thomas
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tobias-F, 20.04.2013
    Tobias-F

    Tobias-F Neuling

    Dabei seit:
    05.04.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ist das beschriebene Geräusch möglicherweise das ABS Modul selber?
    Der (defekte) Sensor liefert einen falschen Wert, das Modul meint eingreifen zu müssen, bremst und erzeugt das beschriebene "brummen".

    Brems doch mal an einem leeren Ort so stark, dass das ABS eingreifen müsste. Dann kannst du das Geräusch des regelden Moduls hören und vergleichen.
     
Thema: Brummende Geräusche
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. abs sensor fiesta geräusche

Die Seite wird geladen...

Brummende Geräusche - Ähnliche Themen

  1. Keine Leistung im unteren Drehzahlbereich ,röhrendes Geräusch wenn ich Vollgas gebe

    Keine Leistung im unteren Drehzahlbereich ,röhrendes Geräusch wenn ich Vollgas gebe: Hallo,habe ein Leistungsproblem. Ford Focus Tunier, 1,6, DNW, 74 KW, Baujahr 2003 Zetec SE Im Leerlauf ist der Motor bei 750 Umdrehungen,...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Motor abstellen - merkwürdiges Geräusch (Druckwandler?)

    Motor abstellen - merkwürdiges Geräusch (Druckwandler?): Hallo Leute ich brauche mal eure Hilfe damit ich mir sicher(er) sein kann, dass ich mit meiner Vermutung richtig liege: Seit längerer Zeit habe...
  3. seltsame Geräusche ab 170 km/h

    seltsame Geräusche ab 170 km/h: Ich heiße Lars und fahre einen Ford Mondeo Eco 1.6 Trend, Baujahr Mai 2016 ich habe letztens festgestellt, dass bei Tempo ab 170 km/h auf der...
  4. Geräusche beim Kupplungstreten

    Geräusche beim Kupplungstreten: habe bei meinem fiesta bj 2002 beim treten der kupplung rel laute geräusche, metallische klappern. was kann das sein ? ausdrücklager oder...
  5. Rasselndes Geräusch mit Videoaufnahme

    Rasselndes Geräusch mit Videoaufnahme: Guten Abend zusammen, Ich hab ein Problem an meinem FoFo 2.0 145PS 138.000 km Bj.2005 Schlüsselnr: 8566 576 Undzwar gibt mein FoFo im...