Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Brummende Geräusche

Diskutiere Brummende Geräusche im Fiesta Mk4/5 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo! Bei unserem Ford Fiesta, EZ 10/2000, 55 KW, 1,25 L Hubraum liegt wohl ein Problem an der ABS Anlage vor, da die Kontrollleuchte sporadisch...

  1. #1 Thomas23, 20.04.2013
    Thomas23

    Thomas23 Neuling

    Dabei seit:
    27.03.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Bei unserem Ford Fiesta, EZ 10/2000, 55 KW, 1,25 L Hubraum liegt wohl ein Problem an der ABS Anlage vor, da die Kontrollleuchte sporadisch aufleuchtet und das ABS bislang zweimal angesprungen ist, ohne dass ein Grund hierfür vorlag. Die Werkstatt hat den Fehlerspeicher ausgelesen und einen Defekt am linken ABS-Senor festgestellt (Fehlerbeschreibung Code C1233 Raddrehzahlsenor/Senordurchgang VL n.i.O und Code C1155 Sensor Spannungsversorgung fehlerhaft). Weiterhin soll die Fahrzeugbatterie ausgewechselt werden.

    Soweit so gut!

    Weiterhin ist ein brummendes Geräusch beim Fahren hörbar. Zeitweilig ist zu hören, dann wieder nicht. Das Auto lässt sich aber normal fahren, schalten, bremsen etc. Das Geräusch tritt aber immer häufiger auf, nimmt an Leutstärke aber nicht zu.

    Die Werktstatt meint, dass das Getriebe defekt sei.

    Verwundert bin ich aber, dass uns das brummende Geräusch erst aufgefallen ist, seit dem die ABS Kontrollleuchte leuchtet.

    Was kann die Ursache für das Geräusch sein?

    Besteht möglicherweise ein Zusammenhang zwischen dem Geräusch und dem Defekt an der ABS Kontrollleuchte?

    Danke für die Hilfe!

    Grüße
    Thomas
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tobias-F, 20.04.2013
    Tobias-F

    Tobias-F Neuling

    Dabei seit:
    05.04.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ist das beschriebene Geräusch möglicherweise das ABS Modul selber?
    Der (defekte) Sensor liefert einen falschen Wert, das Modul meint eingreifen zu müssen, bremst und erzeugt das beschriebene "brummen".

    Brems doch mal an einem leeren Ort so stark, dass das ABS eingreifen müsste. Dann kannst du das Geräusch des regelden Moduls hören und vergleichen.
     
Thema:

Brummende Geräusche

Die Seite wird geladen...

Brummende Geräusche - Ähnliche Themen

  1. Pfeifendes Geräusch

    Pfeifendes Geräusch: Guten morgen Gemeinde, fahre einen Ford Focus Kombi 1,6 Liter Diesel Baujahr 2008. Habe nun jetzt schon ein längeres Problem beim fahren meines...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Seltsame Geräusche

    Seltsame Geräusche: Hallo liebe Forums-Kollegen, ich hab längere Zeit überlegt, ob ich überhaupt einen Thread über das Problem mit meinem FoFo schreiben soll, weil...
  3. Zischendes Geräusch und Drehzahlmesser

    Zischendes Geräusch und Drehzahlmesser: Liebe Ford Community, ich bin neu hier im Forum und möchte mich daher erst einmal kurz vorstellen. Ich bin 18 Jahre jung und gehe zur Schule...
  4. Transit 2,0 86 Ps komische Geräusche beim Gas geben

    Transit 2,0 86 Ps komische Geräusche beim Gas geben: Hallo wie letztens schon berichtet hier ein Video für euch. Die Geräusche fing auf einmal an und er hat Leistung verloren das Fahrzeug war schon...
  5. Geräusch im zweiten Gang

    Geräusch im zweiten Gang: Hmm - spinn' ich jetzt. Oder ist das neu bei meinem Fofi? Seit kurzer Zeit fällt mir auf, dass er im zweiten Gang beim Beschleunigen deutlicher...