Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR "Brummgeräusch" zwischen 80-100 im Overdrive

Diskutiere "Brummgeräusch" zwischen 80-100 im Overdrive im Scorpio Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Scorpio Forum; Tach Leute habe auch gleich eine Frage... Habe einen 2.3 ltr Tunier Scorpio II Bauj 97 mit Automatic. Wenn ich gemütlich hochbeschleunige, so das...

  1. #1 HX-Scorpio, 23.11.2008
    HX-Scorpio

    HX-Scorpio Guest

    Tach Leute
    habe auch gleich eine Frage...
    Habe einen 2.3 ltr Tunier Scorpio II Bauj 97 mit Automatic.

    Wenn ich gemütlich hochbeschleunige, so das der Scorpio bei rund 80 km/h in den Overdrive geht, macht dieser ein Geräusch was sich wie ein brummen anhört. Bei 100 km/h ist das Geräusch wieder weg. Ich meine auch das er in diesen Bereich ein wenig Vibriert, und "rauh" läuft. Jedenfalls vom Gefühl her.
    Wenn ich beim losfahren den Overdrive am kleinen Schalter des Schaltknauf ausgeschaltet habe, tritt dieses Geräusch nicht auf. Auch nicht wenn ich den OD ausschalte sobald das Geräusch auftritt.
    Da es von vorne sich so anhört als wenn das Geräusch von hinten kommt, habe ich erst auf das Diff. getippt, aber wenn dem so sein sollte, was hätte das mit den Overdrive zu tun??

    Gruß, Thomas
     
  2. #2 Christian24V, 23.11.2008
    Christian24V

    Christian24V Forum As

    Dabei seit:
    04.03.2008
    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Scorpio`95(5x24V/2.0-16V/TD),Mondeo`01 2.0TDCI
    Hallo Thomas,

    es gibt bis kurz vor Produktionsende des Scorpio ein bekanntes "Problem" mit dem Automatikgetriebewandler, welches ausschließlich den Scorpio mit 2,3l Motor betrifft. Es sind Schwingungen des Antriebsstranges, welche durch den Wandler bei Geschwindigkeiten von ca. 80 km/h bis ca. 90 km/h verursacht werden.
    Ob sich auf Dauer das Brummen auch in andere Geschwindigkeitsbereiche verlagern oder ausdehnen wird, weiß ich nicht.

    Abhilfe schafft nur ein neuer (geänderter) Wandler. Oder aber man lebt damit. Folgeschäden? - Unbekannt.

    Gruß

    Christian
     
  3. #3 HX-Scorpio, 24.11.2008
    HX-Scorpio

    HX-Scorpio Guest

    Danke für die schnelle Antwort.
    Denke mal das ich wohl damit leben muß, bzw. das ich wahrscheinlich vermehrt ohne OD fahren werde.

    Gruß aus Höxter
     
  4. fordcu

    fordcu Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.2007
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Tdci S
    Hi,

    wenn der wandler das Problem hat , wie lange ist den noch die lebenserwartung,habe auch das Problem,dachte immer das das die Hardy scheibe oder Antriebswelle ist.????????????

    P.s:Getriebe schaden ist sehr teuer:was:
     
  5. #5 HX-Scorpio, 24.11.2008
    HX-Scorpio

    HX-Scorpio Guest

    Hatte ich ja auch schon daran gedacht, da das Geräusch ja von hinten kommt.
    Aber wieso ist das weg sobald man den OD raus nimmt?
    Werde mich morgen mal bei nen Kumpel schlau machen, ist Schrauber bei Ford, und fuhr selbst 10 Jahre div. Scorpio's
     
  6. #6 HX-Scorpio, 26.11.2008
    HX-Scorpio

    HX-Scorpio Guest

    Ich war gestern mal meinen freundlichen wo mein Bekannter arbeitet. Er meinte ich solle die Kardanwelle mal hinten lösen und einige mm verdrehen und wieder festschrauben. In der Regel ist das Problem dann weg. Seiner meinung nach liegt das brummen an den Lager der KW
     
  7. fordcu

    fordcu Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.2007
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Tdci S
    Morgen ,
    bin sehr Interresiert an der Arbeit , hoffe er hat recht. Logisch klingt das ja gut.
    Viel Erfolg.
     
  8. #8 HX-Scorpio, 26.11.2008
    HX-Scorpio

    HX-Scorpio Guest

    Muß mal sehen ob ich kommende Woche bei nen Bekannten auf die Bühne komme, werde danach berichten
     
  9. #9 Christian24V, 26.11.2008
    Christian24V

    Christian24V Forum As

    Dabei seit:
    04.03.2008
    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Scorpio`95(5x24V/2.0-16V/TD),Mondeo`01 2.0TDCI
    Hallo,

    die Kardanwelle ist hinten am Flansch zum Differential mit unterschiedlich langen Schrauben feingewuchtet. Um ein "paar mm weiterdrehen" ist da mal sowieso nicht, da dieser Flansch lediglich 4 Schrauben hat, dementsprechend nur in 4 großen Schritten "weitergedreht" werden kann.
    Wenn die unterschiedlich langen Schrauben nicht wieder korrekt verbaut worden sein sollten, sofern denn das Differential mal raus war, dann würde ein so enormes Vibrieren im Wagen zu spüren sein, dass Dir bei 100km/h schon fast der Innenspiegel entgegenspringt. Ich bin sehr gespannt, was der Mechaniker da machen will. Bestehe aber bitte darauf, dass die momentanen Schraubenpositionen markiert werden.

    Gruß

    Christian
     
  10. #10 HX-Scorpio, 26.11.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.11.2008
    HX-Scorpio

    HX-Scorpio Guest

    Hallo Christian,
    ich werde das mal so an ihn weiter geben. Denke aber mal er weiß was er macht, da er ja mehrere Scorpios hatte, auch mit den selben "Fehler" und dann schraubt der seit 15 Jahren bei Ford... (Was nichts heißen soll ;))

    Wobei ich das Geräusch schon von ganz hinten lokalisiere, dachte ja deshalb auch schon einmal an das Diff.
    Kenne so etwas ähnliches, nur als leicht heulendes Geräusch von meinen Chevy Van
     
  11. #11 HX-Scorpio, 05.12.2008
    HX-Scorpio

    HX-Scorpio Guest

    Da ich heute ja bei der Automatic die Bremsbänder eingestellt bekam, habe ich den guten gleich gebeten die die Geschichte mit den Mittellager an der Kardanwelle zu machen.
    Wenn man weiß das da was brummt, hört man es noch, aber eigentlich nur dann.
    Hat sich also gelohnt !!!
     
Thema: "Brummgeräusch" zwischen 80-100 im Overdrive
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hardyscheibe scorpio 2 dröhnen

Die Seite wird geladen...

"Brummgeräusch" zwischen 80-100 im Overdrive - Ähnliche Themen

  1. Öldruck für den Turbo (2.3 '80)

    Öldruck für den Turbo (2.3 '80): Hey mir ist kürzlich ein 1980er Mustang mit dem 2.3 Liter Turbo zugefallen. Allerdings hat mich nen Freund darauf hingewiesen dass die manchmal...
  2. Ford Focus 1.6 100 ps 2009 nagelt und pfeift beim gas geben

    Ford Focus 1.6 100 ps 2009 nagelt und pfeift beim gas geben: Hallo, ich bin neu hier, ich habe schon im Forum nach meinem Problem gesucht, aber keine Lösung gefunden. Das Problem ist: Ich habe vor ein paar...
  3. Vibration bei 100 km/h

    Vibration bei 100 km/h: Hallo Zusammen, bei meinem Transit (2.2 TDCI Baujahr 2008) tritt genau in dem Geschwindigkeitsbereich um 100 km/h eine starke Vibration auf -...
  4. Ruckeln beim Beschleunigen im 5. Gang ab ca.90/100 km/h

    Ruckeln beim Beschleunigen im 5. Gang ab ca.90/100 km/h: Ich habe einen Ford Fokus Mk2 kombi, 1,6 l, 200Tkm. Ich stelle ab und zu fest, das das Auto beim Beschleunigen auf der Autobahn im 5. Gang so ca....
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Ventilspiel überprüfen beim Focus MK2, 1.6, 100 PS, Benziner

    Ventilspiel überprüfen beim Focus MK2, 1.6, 100 PS, Benziner: Hallo, ich möchte bei meinem Motor (1.6, 101 PS, Benziner, BJ 2007) das Ventilspiel mit einer Fühlerlehre überprüfen. Das ist der 1.6 Motor, wo...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden