Kuga II (Bj. 13-**) DM2 Bypassventil defekt

Diskutiere Bypassventil defekt im Kuga Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Kuga Forum; Vor zwei Tagen startete ich meinen Kuga und bemerkte, dass er nach etwa 1 km nicht richtig lief. die Leistung wurde immer weniger, bis ich bei...

  1. para

    para Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2010
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Kuga
    Vor zwei Tagen startete ich meinen Kuga und bemerkte, dass er nach etwa 1 km nicht richtig lief. die Leistung wurde immer weniger, bis ich bei einer Tankstelle halten musste und der Motor ausging. Beim BC stand "Neustart erforderlich" , was ich auch durchführte. Leider kam er jedoch wieder in den Notlaufmodus und es wurde mittels Diagnosegerät ein Fehler beim Bypassventil (Unterbrechung) angezeigt.
    Nun steht er beim Händler und wir warten auf das Ersatzteil bis Ende der Woche. Im Netz findet man nicht sehr viel über diesen Fehler.
    ist das ein bekanntes Problem beim 150PS Kuga bzw. hatte es schon jemand hier?
     
  2. #2 Caprisonne, 14.01.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    2.742
    Zustimmungen:
    453
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Welcher Motor ?
     
  3. para

    para Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2010
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Kuga
    habe den 150ps benziner, also 1,6L ecoboost
     
  4. #4 Caprisonne, 14.01.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    2.742
    Zustimmungen:
    453
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    das was getriebeseitig vorn am motor hängt ?
     
  5. para

    para Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2010
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Kuga
    welches werde ich hoffentlich morgen in erfahrung bringen, kann dann bescheid geben!
     
  6. #6 Caprisonne, 15.01.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    2.742
    Zustimmungen:
    453
    Fahrzeug:
    Zu Viele
  7. para

    para Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2010
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Kuga
    gestern hab ich meinen Kuga wieder geholt....hat die gebrauchtwagengarantie übernommen (Selbstbehalt 50 euro)....das teil alleine kostete 91 euro, zusätzlich arbeit und auffüllen des Kühlmittels. genaue Bezeichnung des defekten teiles habe ich nicht ich hoffe es war tatsächlich der fehler!
     
Thema:

Bypassventil defekt

Die Seite wird geladen...

Bypassventil defekt - Ähnliche Themen

  1. Sync 3 Update-Datei defekt!

    Sync 3 Update-Datei defekt!: Hallo, habe jetzt mehrmals versucht ein Update für mein Sync 3 zu installieren. Jedesmal wenn ich die Zip_Datei nach dem download entpacken...
  2. Scheibenwischerhebel defekt

    Scheibenwischerhebel defekt: Hallo meine lieben, ich bin vom Ford Fiesta auf den Ford Focus umgeswitcht. Nun habe ich leider ein Problem. Der Scheibenwischerhebel (der rechte...
  3. Kennzeichen-Beleuchtung Kabel Defekt

    Kennzeichen-Beleuchtung Kabel Defekt: Hallo Leute, ich habe ein Problem und zwar sind die Kabel für die Kennzeichen-Beleuchtung vollkommen Korrodiert und kaputt. Das einzige was noch...
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Elektrische Servolenkung Störung? Defekte Lichtmaschine als Ursache?

    Elektrische Servolenkung Störung? Defekte Lichtmaschine als Ursache?: Hi, Hätte früher schon mit dem 1,6l Eco Probleme das beim Start die Störung, Servolenkung Störung Bitte Service, im BC angezeigt wurde nach...
  5. Mehrere Defekte - Kupplung, Kat etc

    Mehrere Defekte - Kupplung, Kat etc: Einen wunderschönen ! Ich hoffe ihr könnt mir ein wenig helfen. Ich fahre seit gestern einen Ford cougar. War quasi geschenkt, somit hab ich mir...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden