C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA C-MAX 1.6L EcoBoost pfeift beim Anfahren

Diskutiere C-MAX 1.6L EcoBoost pfeift beim Anfahren im C-MAX Mk2 / Grand C-MAX Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Hallo an Alle, ich bin seit heute neu hier im Forum :) und Grüße recht herzlich. Dann mal gleich zu meiner Frage: Mein neuer C-Max, 600km au...

  1. #1 MelrawHH, 27.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.2011
    MelrawHH

    MelrawHH Neuling

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max 2011 1.6l EcoBoost
    Hallo an Alle,

    ich bin seit heute neu hier im Forum :) und Grüße recht herzlich.

    Dann mal gleich zu meiner Frage:

    Mein neuer C-Max, 600km au dem Tacho, (Bilder stelle ich auch mal rein :rolleyes:) pfeift beim Anfahren. Es ist der 1.6L EcoBoost mit 150PS.

    Meistens tritt dieses Pfeifen auf bei einer Drehzahl zw. 1900-2400 rpm

    Wenn ich die Kupplung betätige ist das pfeifen schlagartig weg. Im Leerlauf wenn ich auf die Drehzahl "beschleunige" hört man nichts von dem Geräusch.

    Ist das normal????? Ich denke nicht. Ich habe auch eine Tondatei (quickplayer) aufgenommen. Leider ist die zu groß für das Foum. Ich schicke Sie jedoch gerne zu wenn jemand Ahnung hat und sich das mal anhören möchte. LINK auf Seite 2
    Mein FFH meinte nur" Kennen wir nicht, sie haben ja Garantie, wenn ein Leistungsverlust auftritt oder es lauter wird kommen sie nochmal wieder"

    Super...und jetzt??

    Freue mich auf Antworten.

    Gruß

    Melraw
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fordracer82, 27.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.2011
    fordracer82

    fordracer82 Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2006
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    2
    Ja das ist normal würde ich sagen, denn das ist der Turbo der da pfeifft. Hast noch nie nen Diesel gehört, die Pfeifen auch. Manche mehr andere weniger. Ist auf jedenfall normal. Bei der 1800/1900 hat der Turbo volle Kraft und daher hörst du es erst ab der Drehzahl. Wenn der Autohausmann sagt "Kennen wir nicht", dann wechsle bitte das Autohaus!
    Achte mal als Fußgänger drauf vor allem bei den VWs/Seat/Skoda. Die pfeiffen ziemlich stark.
     
  4. #3 FocusZetec, 27.02.2011
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.285
    Zustimmungen:
    117
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Mein Turbo im ST pfeift nicht beim anfahren ...

    Der Ford Händler soll sich Direkt an Ford wenden (eine Direktmeldung schreiben).
     
  5. #4 Meikel_K, 27.02.2011
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.756
    Zustimmungen:
    121
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Bei mittlerer Drehzahl im Leerlauf ohne Last setzt der Lader nicht ein. Deshalb ist das Geräusch im Leerlauf nicht reproduzierbar, wenn es vom Lader kommt.

    Vergleich das doch mal mit einem Vorführwagen beim Händler.
     
  6. #5 fordracer82, 27.02.2011
    fordracer82

    fordracer82 Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2006
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    2
    Beim ST ist die Motorcharakteristik ganz anders und der grummelt ja auch etwas lauter.

    Ich hätt jedenfalls gedacht, das es der Turbo ist und normal, aber ich lass mich auch belehren. Dann lass des mal überprüfen.

    Vllt können ja andere EcoBoost Fahrer hier mal sagen ob es so ist oder nciht.
     
  7. #6 focusdriver89, 27.02.2011
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    Ist bestimmt der Turbo der da pfeift. Aber die Aussage ist typisch FFH. Am besten müsste der Motor hinten durch den Auspuff wieder rauskommen in einzelteilen, damit die das Problem kennen...:rolleyes:

    Ich würd dem die Bude einrennen...ich hatte auch mal ein Problem, ich bin sooft beim FFH gewesen, dass die schon die Tore runter gelassen haben, wenn ich auf den Hof fuhr..
     
  8. #7 MelrawHH, 27.02.2011
    MelrawHH

    MelrawHH Neuling

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max 2011 1.6l EcoBoost
    Das geht ja fix mit den Antworten :) Vielen Dank schonmal.

    An den Turbo dachte ich auch schon, aber das wäre ja echt nervig. Ständig dieses gepfeife für die nächsten Jahre..Oh je...bei der Probefahrt hatte man das nicht gehört. :rasend:

    Eventuell ist ja noch jemand hier im Forum der die gleiche Maschine verbaut und selbiges Problem festgstellt hat anwesend.

    Das wäre aber echt schwach für Ford...ich war sonst immer so zufrieden mit den Fahrzeugen. Aber das ist echt heftig. Ich werde morgen mal "Terror" machen. Sonst können Sie den wiederhaben...Zauberwort "Wandlung"
     
  9. #8 MelrawHH, 27.02.2011
    MelrawHH

    MelrawHH Neuling

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max 2011 1.6l EcoBoost
    Werde ich definitv fordern....ist schon traurig...Der C-Max ist sonst richtig SUPER :)
     
  10. #9 Meikel_K, 27.02.2011
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.756
    Zustimmungen:
    121
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Ich würde mal die Kirche im Dorf lassen und die Geräusche eines direkteinspritzenden Ottomotors nicht 1:1 mit den Beschreibungen (!) anderer Fahrer von Dieselmotoren und Ottomotoren mit Drosselklappe - einzige Gemeinsamkeit die Aufladung - vergleichen.

    Warum nicht mit einem identisch motorisierten Vorführwagen vergleichen? Bei der Probefahrt damals hast Du auf andere Dinge geachtet und warst vielleicht nicht in diesem Betriebspunkt (Last / Drehzahl). Jetzt kannst Du ihn reprodizieren und ggf. auch dem Händler im direkten Vergleich zeigen, was stört und was das Vergleichsfahrzeug nicht macht.

    Den 1.6 EcoBoost gibt es nicht nur im C-Max und im neuen Focus, sondern auch im Mondeo, S-Max und Galaxy. Da wird sich doch was zum Vergleichen finden.
     
  11. #10 Ghia-Fahrer, 27.02.2011
    Ghia-Fahrer

    Ghia-Fahrer Benutzer

    Dabei seit:
    05.06.2005
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus MK1,Grand C-Max Trend Ecoboost
    Also bei unserem Mäxchen peift überhaupt nix.Wir haben auch den Ecoboost.

    Hört sich an wie ein ganz normaler Sauger.Fährt nur besser :-))

    Bei offenem Fenster bin ich noch nicht gefahren.
     
  12. #11 MelrawHH, 27.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.2011
    MelrawHH

    MelrawHH Neuling

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max 2011 1.6l EcoBoost
    Datei wurde mit iphone Aufgenommen. Quicktime notwendig (galub ich)

    Na das klingt ja schonmal gut :) Kenne ich auch von Ford nicht.



    Ich habe eine Möglichkeit gefunden über meinen Mail Anbieter die Datei verfügbar zu machen.

    Es sind 2 Dateien, die eine ca 300kB und "zeigt" das pfeifen beim anfahren ( gekürzte Fassung)

    Die andere Datei geht ca. 3 min man hört nach 26s etwas (wie bei 1.Datei) und dann nochmal nach 1min53s das "schöne" Geräusch.

    Bin ich ja mal gespannt wa ihr dazu sagt. Hier der Link: http://www.gmx.de/mc/CU6jvaSuqYyi7E2JWrdJ8yCL6yofpM

    ACHTUNG:

    Nicht erschrecken bei der großen Datei am Schluß. Durch das aufnehmen des Telefons in die Hand entsteht ein lautes rauschen :)
     
  13. #12 Andy_xf, 27.02.2011
    Andy_xf

    Andy_xf C-MAX

    Dabei seit:
    14.11.2010
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    C-Max MK2 Ecoboost
    Hatte einen Ecoboost einen ganzen Tag zur Probe und warte auf die Aulieferung von meinem.Mir ist (auch bei offenem Fenster) kein Pfeiffen aufgefallen,im Gegenteil der Motor ist mit der leiseste den man sich vorstellen kann und insges. echt toll gewesen,freu mich sehr darauf!
    Der Weg sollte dich zum Händler führen wie hier geschrieben - dabei auch wie geschrieben die Kirche im Dorf lassen und nicht direkt was von "Wandlung" sagen (geht so einfach eh net) - vieleicht mal eine Fahrt mit nem Meister machen und den befragen usw. zur Not auch mal in eine andere Ford Werkstatt fahren und dort mal schauen lassen.Bei Ford is es auch nicht anders als anderswo bei VW,Opel oder BMW oder sonstwo, es gibt gute und schlechte Werkstätten
     
  14. #13 MelrawHH, 27.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.2011
    MelrawHH

    MelrawHH Neuling

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max 2011 1.6l EcoBoost
    Eure Aussagen machen mir schonmal mut. Na klaro werde ich "die Kirche im Dorf lassen". Es ist nur sooo frustrierend, man hat ein SUPER Wagen ich bin richtig zufrieden und dann.....wird man von so einem pfeifen "terrorisiert"

    Morgen ist ja auch Termin... Mein FFH hat mir auch schon einen kostenlosen Focus für die Dauer der "Reparatur" zugesagt....Mal sehn was passiert...ich werde berichten.

    Und bin gespannt was ihr zu dem "pfeifen" sagt :skeptisch:

    Hier der Link: http://www.gmx.de/mc/CU6jvaSuqYyi7E2JWrdJ8yCL6yofpM
     
  15. #14 Andy_xf, 27.02.2011
    Andy_xf

    Andy_xf C-MAX

    Dabei seit:
    14.11.2010
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    C-Max MK2 Ecoboost
    siehst du,hört sich doch schon anders an,klar ist es ärgerlich wenn an einem neuen Wagen direkt vieleicht was kaputt ist,aber wie gesagt erstmal abwarten...dann berichte malwas denn jetzt die Ursache war
     
  16. #15 focusdriver89, 28.02.2011
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    ich konnte nix hören da stand dass diesitzung abgelaufen ist
     
  17. #16 fordracer82, 28.02.2011
    fordracer82

    fordracer82 Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2006
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    2
    OK das ist natürlich definitiv kein Turbopfeiffen sondern irgendwas anderes. Hab ich so auch noch nicht gehört.
    Wünsche dir viel Glück, dass es nix ernsthaftes ist. Lass mal hören, was es denn war. Danke :top1:
     
  18. #17 Ghia-Fahrer, 28.02.2011
    Ghia-Fahrer

    Ghia-Fahrer Benutzer

    Dabei seit:
    05.06.2005
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus MK1,Grand C-Max Trend Ecoboost
    Also der Ecoboost pfeift definitiv nicht!!

    Habe heute auch mit offenem Fenster getestet.NIX
     
  19. #18 MelrawHH, 01.03.2011
    MelrawHH

    MelrawHH Neuling

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max 2011 1.6l EcoBoost
    Also, war heute beim FFH...Der Fehler ist wohl auch gefunden.

    Sie haben einen Luftansaugschlauch als Ursache ausfindig gemacht. Ich weiß nicht mehr genau wie er den genannt hat. Er sizt zwischen dem eigentlichen Motor und dem Luftifilter. Er ist gummiert und "Arm" dick dazu so geriffelt. <- Super Erklärung:rotwerden:

    Sie haben den wohl abgenommen und dann war alles ok, mit einem alten Lappen zwischen Klemme und Gummischlauch war wohl auch nichts mehr zu hören :)
    Er sagte aber, dass das nicht so die schicke Lösung sei. Sie bestellen jetzt einen Neuen und dann sehen wir mal....Klingt ja schonmal gut..nix ernstes....VIEL BESSER

    Jetzt "zieht" mein Motor nicht mehr. Bei 50km/h im 3. Gang geht nix mehr. Heißt: Ich trete das Gaspedal bis zum Boden und NICHTS tut sich.

    Ich dreh durch!!!:rasend: *Never touch a running system*

    Naja erstmal schlafen....morgen sieht der Tag schon anders aus.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. cmaxl

    cmaxl Berliner

    Dabei seit:
    04.03.2010
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C-Max, 2006, 1.8l 125 PS
    Das ist ja erstmal eine gute Nachricht, dass es wohl "nur" der Ansaugschlauch ist.
    Wurde denn alles wieder korrekt zusammengebaut? Es erscheint aber keine Meldung im BC? Würde wie gesagt die Stelle nochmal anschauen, ob da alles in Ordnung ist. Wann kommt denn der neue Schlauch?
    Aber erstmal eine gute Nacht :)
     
  22. #20 MelrawHH, 01.03.2011
    MelrawHH

    MelrawHH Neuling

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max 2011 1.6l EcoBoost
    Juhu,

    3-4 Wochen warten...Das Ersatzteil gibt es noch nicht..So was hatte ich ja noch nie...Naja wenigstens einen Termin in der Werkstatt morgen früh..

    Hoffe dann kann ich wenigstens wieder beschleunigen :(
     
Thema:

C-MAX 1.6L EcoBoost pfeift beim Anfahren

Die Seite wird geladen...

C-MAX 1.6L EcoBoost pfeift beim Anfahren - Ähnliche Themen

  1. B-MAX (Bj. 12-**) JK8 Stromquelle ohne Dauerstrom im B-Max

    Stromquelle ohne Dauerstrom im B-Max: Hallo, ich hab mir einen DAB Adapter gekauft, der per Zigarettenanzünderstecker betrieben wird. Leider sind diese Steckdosen im B-Max anscheinend...
  2. Pannenstatistik Ford S-Max

    Pannenstatistik Ford S-Max: Hallo zusammen, ich habe bei der Pannenstatistik des ADAC gesehen, dass Ford Mondeo und Ford S-Max sehr schlecht abschneiden.(ADAC Info -...
  3. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Focus CC Mk2 2.0 TDCI: Ruckeln beim Gas geben nach eisigen Temperaturen

    Focus CC Mk2 2.0 TDCI: Ruckeln beim Gas geben nach eisigen Temperaturen: Hey Leute, ich hab ein kleines Problem mit meinem FoFo (CC 2.0 TDCI, ca 140tkm). Normalerweise lief er bisher immer sauber und es gab keine...
  4. C-Max Antennensokel

    C-Max Antennensokel: Hallo Zusamnen, Ich ein Probelm und zwar ist bei meinem C-Max Bj 2005 mt Navi der Antennefuß kaputt gegangen sodass Wasser rein tropft. Ich dachte...
  5. Zentralverriegelung klackt beim fahren ab und zu

    Zentralverriegelung klackt beim fahren ab und zu: Habe jetzt öfter gehört, dass meine Zentralverriegelung beim fahren ab und zu klackt. Ich kenne so etwas von BMW, wo man dann beim fahren die...