C-MAX Facelift / Türverkleidung ausbauen

Diskutiere C-MAX Facelift / Türverkleidung ausbauen im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Hallo, weiß jemand, wie man beim neuen C-MAX die Türverkleidung ausbaut? Ist die nur noch geklippst oder befinden sich irgendwo auch Schrauben,...

  1. #1 peter303, 15.02.2008
    peter303

    peter303 Guest

    Hallo,

    weiß jemand, wie man beim neuen C-MAX die Türverkleidung ausbaut?
    Ist die nur noch geklippst oder befinden sich irgendwo auch Schrauben, die vorher gelöst werden müssen?

    Ich habe Netz eine Anleitung für das Vor-Facelift Modell gefunden. Dort befinden sich am Türgriff zwei Schrauben, wenn man die untere Griffschale abnimmt.
    Beim neuen Modell ist der Türgriff jedoch aus einem Stück:

    [​IMG]

    Kann man auch nur den Teil, wo sich das Lausprechergitter befindet, abnehmen? Das wäre natürlich noch besser als die ganze Verkleidung auszubauen.

    Viele Grüße
    Peter
     
  2. #2 peter303, 22.02.2008
    peter303

    peter303 Guest

    Hab das heute gemacht. Hinter der Zierleiste des Türgriffs befinden sich zwei Schrauben, mit denen die Türverklaidung an das Türblech verschraubt ist. Zusätzlich ist die Tür an einigen Punkten geklipst. Ist eigentlich easy, wenn man weiß wie.

    1.) Griffschale des Türöffners abmachen (ist geklippst) und den Stecker vom Fensterheberschalter abziehen.

    2.) Zierleiste des Türgriffs abmachen (z.B. mit einem Zierleistenkeil) und die zwei Schrauben aus dem Türgriff rausdrehen.

    3.) Türverkleidung ausklipsen und abnehmen.

    Wenn, man das schon mal gemacht hat, ist es eine Sache von maximal 10Minuten.

    Das eigentliche Problem beim C-MAX ist aber, wie man mit Lautsprecherkabel von dem Innenraum in die Tür kommt. Das ist keineswegs trivial. Man kommt von der Fahrgastzelle aus leider nicht an den Kabelkanal zwischen Fahrgastzelle und Tür. Zumindest geht das schon mal nicht, wenn man die Verkleidungen im Fußraum entfernt, denn man stößt dann lediglich auf die innere Blechwand des Hohlraumes in dem der Kabelkanal (in die äußere Blechwand) mündet. Wahrscheinlich muss man schon Teile des Armaturenbretts ausbauen, um ranzukommen. Diesen Aufwand finde ich jedoch unzumutbar.
    Ich sehe aber noch eine andere Möglichkeit. In der Nähe des Kabelkanals gibt es ein ein Loch zur Fahrgastzelle. Wenn man im Fußraum die Verkleidung abnimmt, kann man in der Nähe des Türrahmens ein weiteres Loch sehen. Mir ist es heute probeweise gelungen, mit einer langen endoskopischen Zange schräg durch die beiden Löche zu kommen. Auf diese Weise könnte man so ein Kabel in den Innenraum durchführen.
    Leider hat mir heute dazu die Zeit nicht gereicht. Ich werde das Ende März versuchen und dann berichten, ob es geklappt hat (evtl. mache ich auch ein paar Fotos).
     
Thema: C-MAX Facelift / Türverkleidung ausbauen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. innentürverkleidung rechts ford c max 2012

Die Seite wird geladen...

C-MAX Facelift / Türverkleidung ausbauen - Ähnliche Themen

  1. Ford c max Hüpft während der fährt

    Ford c max Hüpft während der fährt: Ich Brauche Hilfe mein Ford c max Hüft neuerdings währnd der fährt. nimmt auch manchmal kein Gas an. der russpartikelfilter wurde schon...
  2. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Wie viel säuft eure C-MAX (125 PS Motor)?

    Wie viel säuft eure C-MAX (125 PS Motor)?: Ich weiß das es wahrscheinlich an meinem Strecken Profil liegt, aber trotzdem erscheint Verbrauch ziemlich hoch. Ich kann mit drei anderen...
  3. Frontgrill ausbauen

    Frontgrill ausbauen: Hallo! meine Frage ist,beim c-max II baujahr 2012 wenn kann man den kühlergrill ausbauen ohne die Stoßstange abzubauen?wenn ja ,wie?
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Ansaugbrücke ausbauen TDCI

    Ansaugbrücke ausbauen TDCI: Hallo was muss ich alles beachten beim Ausbau der Ansaugbrücke? Ich möchte diese nämlich reinigen.
  5. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Schalter für Fensterheber ausbauen

    Schalter für Fensterheber ausbauen: Hallo zusammen, habe mir heute meinen 2. Focus geholt, da mein bisheriger den Tüv ohne viel Kosten nicht schaffen wird. Es ist ein 2.0 MK1 DAW...