C-Max geht aus!

Diskutiere C-Max geht aus! im C-MAX Mk2 / Grand C-MAX Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Hallo, ich habe ein erhebliches Problem mit meinem C-Max, 1,6 ltr, 109 Ps, TDCI! Ich war schon in eingen Werkstätten und keiner konnte mir genau...

  1. #1 Fordrider, 03.11.2011
    Fordrider

    Fordrider Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max, 2007, TDCI
    Hallo,

    ich habe ein erhebliches Problem mit meinem C-Max, 1,6 ltr, 109 Ps, TDCI!
    Ich war schon in eingen Werkstätten und keiner konnte mir genau sagen was das Problemn ist.
    Also......, wenn ich im zweiten Gang stark beschleunige dann geht mir die Kiste aus. Er springt aber ohne weiteres wieder an, aber das Problem bleibt.
    Manchaml macht er es auch im dritten gang. Nun hat mir die Werkstatt meines Vertrauens ( keine Ford Werkstatt!!! ) erzählt es könne der DPF sein oder der Sensor für die Railinjektoren ( ? ).
    Die Ford Werkstatt hat mein Auto erstmal so richtig niedergemacht, dann meinten sie es könne der Krafstofffilter sein, genau wisse man das aber auch nicht, sie würden das aber das sofort machen um auszuschließen das er es nicht ist, soll mich dann auch mal soeben 160 € ohne Arbeitslohn kosten, nee is richtig. Der Meister war richtig unfreundlich als ich ihn erzählte das ich von dieser Variante nicht so begeistert bin......, naja egal, die haben mich eh zum letzten mal gesehen, auf unfreundliches Personal kann ich gut und gerne Verzichten!:mies:
    Bitte helft mir.....:weinen2:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fordrider, 12.11.2011
    Fordrider

    Fordrider Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max, 2007, TDCI
    hallo,

    ich war am mittwoch mit dem c-max in der werkstatt ( keine ford werkstatt ), dort wurde dann doch der kraftstofffilter gewechselt, als man feststellte das dieser nie gewechselt wurde!! er wurde mir auch noch gezeigt, man konnte sogar noch das herstelldatum sehen, war fast identisch mit dem baujahr!!

    naja auf jeden fall hat er bisher heute keinerlei mucken mehr gemacht!!:top1:
     
  4. #3 FORD_SELLER, 18.11.2011
    FORD_SELLER

    FORD_SELLER Benutzer

    Dabei seit:
    15.08.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Wartungsintervalle beachten!!!

    Du musst umbedingt folgende Wartungen durchführen um solche Aktionen zu verhindern!



    a) LUFTFILTER tauschen alle 20T - sonst erhöhter Kraftstoffverbrauch

    b) Zündkerzen je nach Herstellerangaben zwischen 20T und 60T wechseln!

    c) Ölwechsel+Filter alle 20T oder 1 Jahr



    hab ich was vergessen? *gg*
     
Thema:

C-Max geht aus!

Die Seite wird geladen...

C-Max geht aus! - Ähnliche Themen

  1. IMRC ok, trotzdem geht´s nicht.

    IMRC ok, trotzdem geht´s nicht.: Hi, hab grad nen Mondi B5Y gekauft, macht nach ner knappen Stunde mucken...ab und an ruckeln, keine Leistung, max Drehzahl ca 4100 U/min. Ich...
  2. Beratung C-Max Bj 06-07

    Beratung C-Max Bj 06-07: Moinsen, ich möchte mir einen C-Max zulegen. Bj 06 oder 07 / 1.8 oder 2.0 Benziner. Gibt es bei den von mir angedachten Baujahren und Motortypen...
  3. Navi nachrüsten beim S-Max

    Navi nachrüsten beim S-Max: Hallo, Kann ich einfach ein originales Navi nachrüsten ?? Ford S-Max bj 2010 es ist zurzeit das Standard Radio eingebaut , ich habe aber schon den...
  4. Focus geht nach Start wieder aus

    Focus geht nach Start wieder aus: Hallo , ich habe folgendes Problem bei meinem Focus Mk1 , 74 kw , 1,6 l Zetec. Wir standen im Stau als der Wagen das erstemal ausging. Direkt...
  5. Focus Mk1 geht kurz nach dem Start aus

    Focus Mk1 geht kurz nach dem Start aus: Hallo , ich habe folgendes Problem bei meinem Focus MK1 , Bj.2003 , 1,6 Zetec. Wir standen im Stau als der Wagen das erstemal ausging. Direkt...