C-Max knarzt, keine momentane Verbrauchsanzeige

Diskutiere C-Max knarzt, keine momentane Verbrauchsanzeige im C-MAX Mk1 Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Moin zusammen, ich habe seit Anfang Februar einen gebrauchten C-Max Trend (Bj. 06/06, 15.000 km, 125 PS Benziner). Mich nervt nun, dass das...

  1. Matten

    Matten Guest

    Moin zusammen,

    ich habe seit Anfang Februar einen gebrauchten C-Max Trend (Bj. 06/06, 15.000 km, 125 PS Benziner). Mich nervt nun, dass das Auto bei Langsamfahrt und in Kurven heftig knarzt, so als ob bei Verwindung der Karosserie der Kunststoff der Innenverkleidung irgendwo "reibt".
    Ich habe zwar gelesen, dass das ein Problem mit dem Heckklappenverschluss sein könnte, aber bei den Geräuschen kann ich mir das kaum vorstellen (nun ja, die Geräusche kommen von hinten, wer weiß ...)

    Zweites Problem: Lt. Betriebsanleitung sollte mein BC auch den momentanen Kraftstoffverbrauch anzeigen, aber ich bekomme nur den Durchschnittsverbrauch. Softwarefehler?

    Ach ja, und dann dachte ich, dass das eingebaute Blaupunkt Travel EX die Uhrzeit automatisch (Sommerzeit) umstellt ....

    Gruß
    Matten
     
  2. Frank

    Frank Guest

    Da ich nun auch Besitzer eines C-max,dachte ich mir meldes dich gleich mal an,
    ich bin im Besitz eines

    1,6 TDCI-Trend

    Das knirschen kann ich leider nicht bestätigen,
    Zum Radio kann ich dir vielleicht folgenden Tipp geben
    Ich habe das CD 6000 dort mußte ich ins Menü gehen und die RDS TIME von off auf on
    stellen ,ich denke bei dir wird es genauso sein.

    Auch bei mir ist nur der Durchschnittverbrauch dar gestellt

    Bei mir stelt sich seit einger Zeit folgendes Problem ein,
    erst geht während der Fahrt das Heckschloß von alleine auf , jetzt läßt es sich garnicht mehr öffnen ,bzw wenn ich die ZV bediene läßt es sich nicht öffnen nur mit Hecköffner Fernbedienung geht es nach 2x drücken auf. ?????


     
  3. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.583
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
  4. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.583
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Es kann sein, das die Frontscheibe nicht richtig verklebt wurde und sich das Fahrzeug so übermäßig verwindet. Da hilft nur ausschneiden und neu einkleben, sollte es das sein.
    Kann es sein, das du nicht die entsprechende Anzeige verbaut hast. Ist denke eher es ist ein Fehler in der Bedienungsanleitung.
    Die automatische Uhrzeiteinstellung wurde kurz nach Modellbeginn wieder rausgenommen.
     
  5. Matten

    Matten Guest

    Das wäre ja ein Armutszeugnis von Ford. Das hatten meine Gölfe von I bis IV nicht :konfus:
    Das wäre auch sehr merkwürdig. Der C-Max ist ja so neu nicht auf dem Markt, hätte dann längst berichtigt sein müssen ...
    @ Frank: RDS-Time habe ich gestern in der Anleitung gelesen. Muss noch mal überprüfen, ob das auf "on" steht. Manuell kann ich die Uhrzeit nicht stellen, aber ich habe nun UTC auf "+1" gestellt :)
    Erst einmal vielen Dank für eure Antworten. Der Cousin meiner Frau ist Werkstattleiter beim größten Fordhändler in Lübeck, dem drücke ich mal den C-Max aufs Auge :lol:

    Grüße von der Küste
    Matten
     
  6. #6 JayJay74, 07.04.2007
    JayJay74

    JayJay74 Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    2
    Das knarzen kommt von den Türen, hatte das auch. Mach die Tüern auf und du siehst oben so ne Art Filzdichtung. Diese einfach mit Allzwecköl oder Gummipflege einreiben... Und Ruhe ist!
     
  7. #7 superbrbr, 25.04.2007
    superbrbr

    superbrbr Neuling

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Die Momentanverbrauchsanzeige kann in der neusten Software frei geschaltet werden. Ein Händler mit einem WDS sollte das können. Wenn nicht, dann liegt es daran, dass der Focus bzw das Modul zu alt ist.
     
  8. #8 Trappi82, 25.04.2007
    Trappi82

    Trappi82 ARAListi

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    1.723
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta Sport TDCi, BJ 2013, 1.6
    Hallo,

    da ich vor kurzem einen C-Max als Leihwagen fahren durfte, kann ich dir vielleicht weiterhelfen. Um den momentanen verbrauch anzuzeigen versuche mal folgendes: Lass dir den Durchschnittsverbrauch anzeigen und dann drücke mal am Blinkhebel auf "Set", oder "Reset" - ich weiß jetzt nicht mehr genau, wie das heißt. Auf jedenfall hats bei dem Leihwagen so funktioniert.
     
  9. Smax

    Smax Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2006
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Hallo , weiss jemand ob man beim Smax den Momentanverbrauch auch freischalten kann beim Softwareupdate , ich bin wirklich interessiert an dieser überaus Praktischen Funktion.
     
Thema:

C-Max knarzt, keine momentane Verbrauchsanzeige

Die Seite wird geladen...

C-Max knarzt, keine momentane Verbrauchsanzeige - Ähnliche Themen

  1. Biete 4 Aluwinterräder 215/55 R16 für C-Max

    4 Aluwinterräder 215/55 R16 für C-Max: 4 Aluwinterräder Continental Wintercontact (bilder folgen) 2x TS830 DOT35/11 2x TS850 DOT18/14 Preis VB 290€ Abzuholen in 50169 Kerpen kein...
  2. FORD S Max Radio 6000CD

    FORD S Max Radio 6000CD: Hallo, Baujahr 2014, Radio hat grüne und rote Telefontaste, aber nach beschreibung finde ich nicht den Menüpunkt wo man Blue Tooth aktivieren...
  3. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Fehler P2110, Benziner Focus C Max 1,8

    Fehler P2110, Benziner Focus C Max 1,8: Hallo, an meinem Focus C Max 1,8 L Benziner, 120 PS, Bj.2004 erhalte ich die Fehlermeldung P2110, Drosselklappen Stellantrieb, Systeme im...
  4. Biete Focus C-Max Spardose mit LPG Bj.2005 168 Tkm

    Focus C-Max Spardose mit LPG Bj.2005 168 Tkm: Hallo liebe Ford-Fans, nachdem ich schon ewig auf einen Focus Turnier ( wegen dem Kofferraum) mit LPG ab Werk gelauert habe, und seit einiger Zeit...
  5. Fragen an alle neuen S-MAX Fahrer

    Fragen an alle neuen S-MAX Fahrer: Hi zusammen, nun ist es bald soweit, wir wollen uns einen neuen S-MAX gönnen. Nun habe ich mich schon einige Zeit informiert und einiges...