C-MAX: Lenkrad Schlägt beim Bremsen

Diskutiere C-MAX: Lenkrad Schlägt beim Bremsen im C-MAX Mk1 Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Hallo, ich bin nun das erste Mal mit meinem neuen C-MAX eine längere Strecke Gefahren. Bei Geschwindigkeiten ab ca. 110 - 120 km/h kommt es...

  1. #1 e-smarti, 04.05.2006
    e-smarti

    e-smarti Neuling

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max BJ. 2005 2.0 TDCI
    Hallo,

    ich bin nun das erste Mal mit meinem neuen C-MAX eine längere Strecke Gefahren. Bei Geschwindigkeiten ab ca. 110 - 120 km/h kommt es vor, das beim stärkeren Bremsen das Lenkrad leicht schlägt.

    Die Beiträge über verzogene Bremsscheiben habe ich schon gelesen, das kommt aber nicht in Betracht, weil es ja nicht jedesmal passiert!

    Wie gesagt, es geschieht ganz sporadisch und immer nur beim stärkeren Bremsen.

    Hat jemand eine Idee, was das sein kann ? :?:

    Mit besten Grüßen
    e-smarti
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hellfire, 04.05.2006
    Hellfire

    Hellfire Guest

    beim fahren hast du es nicht oder? dann könnte es nämlich sein, das die räder eine unwucht haben.
     
  4. #3 e-smarti, 04.05.2006
    e-smarti

    e-smarti Neuling

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max BJ. 2005 2.0 TDCI
    Hab' auch schon dran gedacht. Aber während der Fahrt steht das Lenkrad wie 'ne Eins.
     
  5. #4 Hellfire, 04.05.2006
    Hellfire

    Hellfire Guest

    dann denk ich mal, dass es nicht am auswuchten liegt. und wirklich weiterhelfen kann ich dir sonst auch nicht. nur den rat geben, damit zur werkstatt zufahren. hast doch noch die a1-garantie auf den wagen
     
  6. #5 e-smarti, 18.05.2006
    e-smarti

    e-smarti Neuling

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max BJ. 2005 2.0 TDCI
    So, habe heute einen Anruf aus der Werkstatt bekommen. Es sind doch die Bremsscheiben, obwohl Äußerlich nix zu sehen war. :?:

    Der Meister erklärte: Das kann passieren, wenn die Scheiben zu heiß gebremst wurden, oder wenn das KFZ längere Zeit gestanden hat.

    Bei mir war zweiteres der Fall.

    Naja, ist ja Garantie drauf, und Morgen bekomme ich ihn wieder.

    Mit besten Grüßen
    e-smarti
     
Thema:

C-MAX: Lenkrad Schlägt beim Bremsen

Die Seite wird geladen...

C-MAX: Lenkrad Schlägt beim Bremsen - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Inspektion, Lenkrad, Radio

    Inspektion, Lenkrad, Radio: Hallo Zusammen, ich habe seit Samstag meinen Ford Fiesta und ein paar Fragen zu diesem. 1. Muss die Inspektion tatsächlich von einer...
  2. Biete B-Max SYNC 1,6 Automatik AHK

    B-Max SYNC 1,6 Automatik AHK: Baujahr 11/13 Abnehmbare AHK Winterpaket Trendpaket Weiß 45000 Km 1. Hd, scheckheftgepflegt. TÜV 11/18 ABS, Anhängerkupplung, Bluetooth,...
  3. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Problem beim öffnen, geht nicht immer?

    Problem beim öffnen, geht nicht immer?: Hallo zusammen, ich habe das Problem das mein Fiesta sich oft nicht öffnen lässt oder das es mehrere anläufe brauch. Mein Fahrer türgriff liegt...
  4. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Lenkrad knackt bei langsamer Fahrt

    Lenkrad knackt bei langsamer Fahrt: Hallo, ich möchte mir ein MK3 Facelift zulegen und war heute auf Probefahrt. An sich war alles in Ordnung außer dem Lenkrad. Bei langsamer Fahrt...
  5. Auf was achten beim kauf von Ford s max???

    Auf was achten beim kauf von Ford s max???: Hi Leute, zur Zeit fahre ich einen 5er BMW E39 Bj.1999 und wegen Nachwuchs suche ich in größeres Auto. Leider sind die neueren BMW´s für mich...