capri 2.3 turbo

Diskutiere capri 2.3 turbo im Ford Capri Forum Forum im Bereich Ford Youngtimer / Oldtimer Forum; hallöchen ich spiele länger mit dem gedanken auf grund meiner kfz kenntnisse ein altes auto mit viel ps neu aufzubauen ;) mir wurde nun gestern...

  1. fas

    fas Guest

    hallöchen ich spiele länger mit dem gedanken auf grund meiner kfz kenntnisse ein altes auto mit viel ps neu aufzubauen ;)

    mir wurde nun gestern ein 2.3liter turbo motor aus nem capri angeboten !
    wikipedia sagt der hat bei 0.7bar ladedruck um die 180 ps was sich gut anhört ;)

    nun möchte ich wissen:

    ford capri, quallität ja oder nein ;)
    wie sieht es aus mit ersatzteilen, verschleißteilen usw

    und wer hat erfahrungen mit dem motor
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. DJ08

    DJ08 Fordfahrer

    Dabei seit:
    02.04.2008
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus und Capri III 2,0
    Hallo!!!!
    Also wenn du vorhast ein Capri zu Resaurieren,kann ich dir nur dafür gratulieren denn es ist eine gute Wahl.
    An Ersatzteile kommt man relativ gut ran.
    Näheres an Information bekommst du im Capriforum

    Guss René
     
  4. Chef_2

    Chef_2 Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    1.697
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo II 1,8i
    Naja.. standartmäßig hat der Motor 108PS... wie ich gehört habe, ist der Motor jedoch nicht gerade Drehzahlfest... das nächste ist, ob du wirklich so altes Material so belasten möchtest... Zudem Ist die frage, wie viel km der Motor runter hat... bei 120.000km brauchst nimmer anfangen mit Tunen.

    H-Kennzeichen kannst vermutlich mit Turbo auch vergessen... zahlst dich also zu tode an der Steuer!

    Ich würds lassen! Schau lieber nach einen 2,8l ;)
     
  5. fas

    fas Guest

    ich dachte die hätten den turbo serienmäßig Oo
    wikipedia schreibt das der originale 2.3er nur ne verdichtung von 9:1 hat und deswegen der turbo kein problem war, lediglich ne verstärkte kopfdichtung wurde verbaut!


    naja ich werde mir das gute stück mal ansehen
     
  6. #5 Der Pendler, 09.04.2008
    Der Pendler

    Der Pendler Tiefflieger

    Dabei seit:
    23.11.2007
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier GHIA BWY 2.5l V6
    @chef_2:
    fas hat geschrieben, dass er das Fahrzeug NEU aufbauen will!
    Erst lesen und dann, nach gründlicher Lektüre Fakten bringen! Und nicht einfach durch halbwissen madig machen.

    @fas: Den 2.3l hat es laut Ford -Entwicklung sehr wohl mit Turbo gegeben, ob der Dir angebotene jedoch ein echter ist, wage ich zu bezweifeln.
    Zum Thema H-Kennzeichen: es gibt sehr wohl H-Kennzeichen mit Tuningmassnahmen, wenn diese in einem bestimmten Zeitlichen Rahmen erfgolgt sind oder einfach Zeitgemäß sind!

    Viel Spass beim Restaurieren und niemals Aufgeben!

    mfg
     
  7. #6 capri069, 10.04.2008
    capri069

    capri069 Benutzer

    Dabei seit:
    21.10.2007
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Capri
    son quatsch der 2,3er ist der beste motor fürn turbo. schön drezahlfest und durchzug. nen 2,8 drehste mit nem turbo schneller den hals um. geändert wurden nur kopfdichtung, die bedüsung und der kraftstoffdruckregler und den turbo gabs ungeregelt. 180 ps mit der richtigen achse und nem ordentlichen getriebe machste selbst porsche platt. selbst erlebt sprech aus erfahrung
     
  8. ToppeR

    ToppeR Benutzer

    Dabei seit:
    29.02.2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    1
    ist das nicht dieses "tolle" Konzept wo der Turbolader nur auf einer Bank sitzt wie es im May Turbo verbaut wurde ? Würde eher auf ein 4 Zylinder zurück rüsten und dann die ganze Sache aufladen. 2.0 Cosworth oder Zetec Turbo.
     
  9. #8 capri069, 12.04.2008
    capri069

    capri069 Benutzer

    Dabei seit:
    21.10.2007
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Capri
    der 2,3er war nen bausatzt den man bei suhe bekommen hatt oder direkt ab werk von may. ist eigendlich ne sehr verbreitete sache im 6 zylinder die may geschichte
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. fas

    fas Guest

    danke für die vielen antworten ich werde mit den motor mal ansehen und dann entscheiden!

    H kennzeichen wäre schon ne tolle sache ;) ich wollte da auch nur wenn überhaupt zeitgemäße teile verwenden, und wenn es den turbo auch als serie gab habe ich ja evtl glück ;)

    liebe grüße :top1:
     
  12. #10 capri069, 14.04.2008
    capri069

    capri069 Benutzer

    Dabei seit:
    21.10.2007
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Capri
    wenn du hilfe suchst den frag mal die bei der power klinik in der schweiz. der tommi da weis sehr viel über capri und umbauten oder auf caprihome.de da bekommste auch hilfe;)
     
Thema:

capri 2.3 turbo

Die Seite wird geladen...

capri 2.3 turbo - Ähnliche Themen

  1. Suche:Kabelbaum Scorpio 2.3 16 v DOHCAutomatik

    Suche:Kabelbaum Scorpio 2.3 16 v DOHCAutomatik: Suche Ford Scorpio 2.3 16 V DOHC Automatik Kabelbaum.Der Kabelbaum ist von dem Schwarzen Kunstoffteil am Motorblock. Brauche den Strang und mit...
  2. Biete Ford Capri bbs e30 felgen

    Ford Capri bbs e30 felgen: Hallo ich hab einen Satz bbs e30 Felgen von einem ford Capri das Auto gehörte meinem Großvater und die Felgen sind noch übrig davon ich bin kein...
  3. RS Turbo Kennfeld ändern

    RS Turbo Kennfeld ändern: Servus bin auf der suche nach jemanden, der das orginale Steuergerät bearbeiten und reparieren kann Suche aber auch ein anderes...
  4. Der Focus und sein Turbo

    Der Focus und sein Turbo: Hallo Zusammen ich hab bis vor kurzem einen Ford Focus Bj 2006 Diesel Gefahren leider hat sich bei knapp 160.000 KM der Turbo verabschiedet. Laut...