Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 China Radio. Das ewige Lied.

Dieses Thema im Forum "Focus Mk2 Forum" wurde erstellt von Speedfreakx, 20.07.2016.

  1. #1 Speedfreakx, 20.07.2016
    Speedfreakx

    Speedfreakx Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2015
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 VFL 2.0 Durateq
    Hallo,

    ich bin z.Z. auf der Suche nach einem neuen Radio für meinen Focus.
    Bin im Internet und hier im Forum auf die gespaltene Meinung zu den China Radios gestoßen.


    Mir ist bewusst, das die Dinger einen schlechten Radioempfang haben. Da ich aber eh nur über Bluetooth bzw. USB Stick meine Musik genießen möchte, spielt das keine große Rolle.

    Ich bin nun in der Bucht auf zwei verschieden Chinacracker gestoßen.
    Das eine hat Android 5.1, ist 100€ teurer als das ohne Android 5.1.
    Jetzt stellt sich mir die Frage, ob die 100€ sinnvoll inestiert wären, oder ob es reiner "Schnick-Schnack" ist.

    Ich konnte mir leider nur ein Bild vom "alten" Radio ohne Android machen.

    Hat jemand evtl. Erfahrung, inbesondere mit dem VFL Radio oder allgemein zwischen Android und nicht Android?


    Liebste Grüße!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Focus06, 20.07.2016
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    2.957
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Die Radios mit Windos CE kannst du vergessen! Langsame Reaktion und keinerlei Updatemöglichkeit (wobei ich aber auch nicht weis, ob die Android-Radios aktualisiert werden können...).
    Wenn du magst, dann kannst du mein altes Chinanavi für einen kleinen Obolus haben. Dann kannst du dir selbst ein Bild machen und ausgiebig testen. Und dann kannst du dir im Vergleich dazu mal mein Zenec anschauen (wohnst ja nicht weit weg ;) ). Ich verdiene nichts daran, diese Marke zu bewerben, muss aber sagen, dass die Geräte wirklich erste Wahl sind. Bisher habe ich noch nichts gefunden, was in Preis-Leistung vergleichbar wäre...
     
    stnde gefällt das.
  4. #3 Kraftstoff., 20.07.2016
    Kraftstoff.

    Kraftstoff. Benutzer

    Dabei seit:
    27.03.2016
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus '09 1.6
    Hi,

    ja, die Dinger polarisieren :)
    Ich habe selbst so ein Ding mit Android 4.4 und bin (natürlich bis auf den Radioempfang) begeistert.
    Diesen hole Ich mir per DAB+ , auch wenn das nochmal ~100€ drauf investiert sind. Immer noch günstiger als Zenec & Co.
    Aber darum soll es ja hier gar nicht gehen.

    Mich würde interessieren, womit der Chinaböller ohne Android läuft? Der muss ja auch irgendein OS haben.
    Ich persönlich finde mein Android 4.4 nützlich, da:
    - fürs Auto nützliche Apps genutzt werden können (Blitzer.de, Waze, Spritmonitor, . . )
    -per Synchronisation mit Handy mein Auto mich im Kalender an Termine erinnert und mir sagt wo Ich hinfahren soll :boesegrinsen:
    -Bluetooth-Funktionen perfekt eingebunden sind

    negativ ist für mich:
    -zuviele Optionen, zu überladen (manchmal ist weniger mehr)
    -eine andere Bedienoberfläche würde hochwertiger wirken, es wirkt durch Android doch sehr nach Nachrüstzeug/Chinaproduktion

    Gruß,

    Kraftstoff.
     
  5. #4 samsung, 21.07.2016
    samsung

    samsung Forum Profi

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    1.258
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus, 2010, 1,6 Benzin
    Ohh.. Schon wieder ein Android-China-Radio-Thread...
    Mal schauen, wann der nächste Öl-Bremsen-Inspektions-Autolampen-Thread kommt, davon gibt es ja noch nicht genügend im Forum...
     
  6. Border

    Border Forum Profi

    Dabei seit:
    15.04.2016
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Fiesta SUV Proto
    Oh schon wieder so eine Antwort ...
     
  7. naja08

    naja08 Benutzer

    Dabei seit:
    23.10.2012
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK2 1.8l TDCI 115PS 04/08 Facelift
    Zenec läuft übrigens auch mit Windows CE..
    Läuft wie du sagst top!

    Es kommt halt auf die Qualität der Software an.. Für 150€ sind beide Systeme nicht der absolute Bringer..

    Ansonsten gibt's ja noch das Widerrufsrecht ;)! Also einfach mal Wagen..
    Hab allerdings schon mehrfach gehört dass billige oftmals super laufen, es aber nach einem Jahr Garantie Probleme gibt
     
  8. #7 Kraftstoff., 21.07.2016
    Zuletzt bearbeitet: 21.07.2016
    Kraftstoff.

    Kraftstoff. Benutzer

    Dabei seit:
    27.03.2016
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus '09 1.6
    Habe meins heute ziemlich genau ein Jahr. Auch bei mir läuft es (bis jetzt) super.
    Mal schauen, ob Ich mich dann auch demnächst zu den Betroffenen zählen kann, oder es so bleibt. :top:

    Mal eine Frage an Focus06:

    das glaube Ich dir gerne! Allerdings kostet das Zenec ja neu auch nicht wenig.
    Im Vergleich mit meinem ChinaBöller lockt hier natürlich der Preis. Und (abgesehen vom Radio, ja ich weiß:rotwerden:) funktioniert alles bestens.

    Du schreibst allerdings von Preis-Leistung. Hast du es günstiger bekommen? :gruebel:

    Gruß,

    Kraftstoff.
     
  9. #8 Speedfreakx, 21.07.2016
    Speedfreakx

    Speedfreakx Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2015
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 VFL 2.0 Durateq
    Zuersteinmal Offtopic:
    Du gehst mir langsam richtig auf die Nerven. Ich weiß nicht was in deinem Jopf falsch läuft, oder ob Mutti dich nur jeden Morgen auf's neue falsch anzieht. Ich habe hier in keinster weiße einen Thread eröffnet den es so schon gab. Ich habe nicht nach Pro/Kontra zu den Chinaböllern gefragt oder ob ich mir lieber ein Markengerät kaufen soll. Mir ging es einzig und allein um das OS der Chinaböller.
    Ich hoffe es gibt dir langsam zudenken. Du bist hier in einem Forum. Wo man Meinungen austauscht und anderen hilft. Das tust du meiner Meinugn nach kaum, bis garnicht. Ich weiß wirklich nicht ob du 1000 Seiten durchließt in der Hoffnung das da schon mal jemand die selbe Frage gestellt hat.

    Es geht um diese beiden Geräte:


    Android 5.1


    Chinakracher 2


    So.
    @Focus06 Danke schonmal, ein Zenec kann ich mir leider nicht leisten. Nur um USB zuhören, wäre mir das eindeutig zu teuer.
    Ich glaube tatsächlich das das Zweite kein Windows CE hat sondern Android 4.4.

    Ich liebäugle wirklich mit so einen Chinakracher, da selbst das billigste Pioneer mit VGA Auflösung, Einbauset und LFB-Adapter knapp 400€ kostet. Das ist schon arg viel geld für absolut null Leistung.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Focus06, 21.07.2016
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    2.957
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Das zweite Gerät hat Windows CE 6.0. Steht etwa in der Mitte der Beschreibung.
    Windows CE muss ja prinzipiell nicht schlecht sein, aber auf den Chinateilen funktioniert es einfach nicht richtig. Meins hatte ich nach zwei Jahren beerdigt, weil irgendwann einfach garnichts mehr ging! Das Zenec läuft nach drei Jahren immernoch wie am ersten Tag. Und zur Preis-Leistung: Das günstigste Zenec kostet auf Ebay 670€ und das ist schon gut für das, was da geboten wird, finde ich!

    Offtopic: kann auf das Zenec eigentlich eine andere Navisoftware (z. B. TomTom) gezogen werden? Ich hatte mal so etwas gehört, dass es gehen soll, aber bisher keine weiteren Infos dazu erhalten...
     
  12. naja08

    naja08 Benutzer

    Dabei seit:
    23.10.2012
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK2 1.8l TDCI 115PS 04/08 Facelift
    @Offtopic: für sie VW Jungs gibt's immer gecrackte Versionen mit aktuellen Karten und evtl weniger ansagen oder solchen Features..
    Müsste eigentlich ja auch auf unserem laufen, da es ja die gleiche Software ist.
    Habs aber nie getestet ;p
    Und ist da nicht standardmäßig TomTom drauf? Meinte ich zumindest :D
     
Thema:

China Radio. Das ewige Lied.

Die Seite wird geladen...

China Radio. Das ewige Lied. - Ähnliche Themen

  1. Anschlüsse alterAlter 6000-er Radio/neuer 6000-er Radio Ford Focus

    Anschlüsse alterAlter 6000-er Radio/neuer 6000-er Radio Ford Focus: Hallo zusammen! Bei minem Ford Focus Turnier, Bj. 2001, 55 kW, quittierte der Originalradio CD 6000 RDS EON seinen Dienst, er fand keine Sender...
  2. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Kein Radio Empfang mehr

    Kein Radio Empfang mehr: Hallo, Seit einer Weile funktioniert mein Radioempfang nicht mehr. Es rauscht nur noch. Einzig wenn ich genau in der Innenstadt bin funktioniert...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Sony Radio vs. Normales Radio

    Sony Radio vs. Normales Radio: Moin moin was macht genau den Unterschied aus? ist das so viel besser und kann man das normale Radio gegen das Sony tauschen? lohnt das?...
  4. Radio USB Anschluss

    Radio USB Anschluss: Hallo Zusammen, in meinem neuen Focus Trend (BEW000136) BJ 2015, Paket Sound + Cool, ist ein relativ schlichtes Radio mit einem USB Anschluss...
  5. Radio schaltet ab Sync 2

    Radio schaltet ab Sync 2: Moin, bei meinem C Max schaltet sich das Radio aus und danach knallt es einmal. Neuwagen 6 /2016 Fehler war von Anfang an und konnte nach einigen...