Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Chip Tuning Ford Focus TDCI 1,6

Diskutiere Chip Tuning Ford Focus TDCI 1,6 im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Nabend leute, hab da mal ne frage möchte meinen Ford Focus auch wenn es nen 1,6 TDCI ist mit 90 PS bissl mehr Kraft unter der Haube zur Verfügung...

  1. #1 Lucutus, 07.02.2012
    Lucutus

    Lucutus Neuling

    Dabei seit:
    20.12.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2006 1,6 TDCI MS Wolf
    Nabend leute,

    hab da mal ne frage möchte meinen Ford Focus auch wenn es nen 1,6 TDCI ist mit 90 PS bissl mehr Kraft unter der Haube zur Verfügung stellen.

    DIe frage die ich Nun habe ist, welches ist dabei die beste Lösung bzw. möglichkeit die ich dabei nutzen kann.

    Kenne mich mit CHip Tuning in der richtiung nicht richtig aus deswegen Frage ich euch mal

    hoffe ihr könnt mir nen paar atraktive möglichkeiten liefern

    mfg

    :zunge1:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 cHilLz0Ne, 08.02.2012
    cHilLz0Ne

    cHilLz0Ne Benutzer

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus, 2007, 2.0l TDCI
    Chiptuning bei einem 1,6er?

    Dazu kann ich persönlich nur sagen, sei froh, dass dir der Turbo bis jetzt auch ohne Anpassung noch nicht verreckt ist.
    Ich wäre vorsichtig beim chippen von diesem Motor...
     
  4. #3 Thometi, 08.02.2012
    Thometi

    Thometi Neuling

    Dabei seit:
    23.10.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier, Bj10, 1,6l 16v
    chiptuning

    guten abend,

    da du aus borken kommst schau mal der firma vmax rein, die machen seit jahren software anpassung, ich habe den 1,6er tdci mit 110 ps und hab bei denen die software optimieren lassen (ist kein chip tuning) das auto ist von werk so eingestellt das es auch in afrika bei hitze oder in russland bei kälte gut läuft, aber das muss es nicht in deutschland und es ist der selbe motor ob ich den tdci mit 136 ps oder mit 90 ps fahre lediglich die software ist anders. bei vmax kostete das bei mir 399 euro, und jetzt hab ich 136 ps und 60Nm drehmoment mehr. seit 1,5 jahren macht das auto so keine probleme im gegenteil bei normaler fahrweise spare ich sprit das er jetzt für die verhältnisse hier optimal eingestellt ist.

    und der turbo hatte auch nie probleme gemacht, das kenn ich nur von benzinern.

    schöne grüße dennis
     
  5. #4 focusdriver89, 08.02.2012
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.138
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    :lol: Sorry, aber ein 1.6er (109PS) und ein 2.0 (136PS) haben soviel gemeinsam, wie ein Apfel mit ner Birne...Das einzige was sie gemeinsam haben: Es sind beides Citroen-Maschinen.

    Was spricht gegen Chip? Wenn gutes Öl gefahren wird und der Motor bis jetzt keinen Stress macht, kann man ihm die Kur gönnen.
     
  6. #5 Raven 13, 08.02.2012
    Raven 13

    Raven 13 carpe noctem

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max EZ: 11.06.2007, 1,8 FFV
    Schau dir mal diesen Thread an.... Ist alles drin erklärt! Viel Spass

    MfG. Raven 13
     
  7. AndiW

    AndiW Forum As

    Dabei seit:
    30.11.2004
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 2.0D 110PS Powershift
    natürlich ist das "Chip Tuning", was denkst Du denn.
    Früher hat man halt die Chips (Eproms) ersetzt, jetzt macht das die ganze Welt über OBD. Das Kind heißt nur anders, die Sache ist dieselbe.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Lucutus, 09.02.2012
    Lucutus

    Lucutus Neuling

    Dabei seit:
    20.12.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2006 1,6 TDCI MS Wolf
    Ich weis es halt wie gesagt nicht
    hab mir deinen Theard durch gelesen

    ich bin skeptisch gegenüber

    Übrigens ist das Borken-Hessen

    will ja aus meinem nicht einen über model machen
    nur unten raus nen bisschen mehr könnte es schon sein....

    in der richtung weis ich trotzdem nicht was das beste dabei wäre

    mal ganz davon abgesehen vom CHiptuning oder Leistungsanpassung gibt es ja noch die möglichkeit eine Box daszwischen zu hangen, der dem Steuergerät was vorspielt und somit die wärte verändert.....

    weis halt nicht richtig was dabei die beste möglichkeit ist.....

    MFG
     
  10. AndiW

    AndiW Forum As

    Dabei seit:
    30.11.2004
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 2.0D 110PS Powershift
    Hi

    die Kästchen verfälschen den Sensorwert vom Commonrail-Druck nach unten. Das Steuergerät meint, der Druck wäre geringer und spritzt deshalb länger ein, um auf den Sollwert der Spritmenge zu kommen. Deswegen wird in Wirklichkeit mehr Sprit reingespritzt.
    Leistung geht nach oben, je nachdem, wie stark man die Kästchen einstellt (haben Jumper). Aber wenn man es übertreibt fängt das Auto irgendwann zu rußen an.
    Mag für "dezente" Leistungssteigerung noch ok sein, für Power-Tuning ist das nix.

    Und ganz wichtig: mit so einem Kästchen wird weniger Verbrauch angezeigt, in Wirklichkeit ist er höher, nicht geringer. Das liegt an genau dem verfälschten Sensorwert. Das Steuergerät rechnet mit falschen Spritmengen. Also nicht darauf reinfallen, das ist alles andere als "Eco-Tuning".

    Egal, was die vollmundig auf den Seiten schreiben, das funktioniert GENAU SO, nciht anders. Keine dolle Computeranpassung der Kennfelder oder sonstwas hochtechnisches. Das ist ganz primitiv.

    Wenn Dir dezentes Tuning reicht, ist evtl so ein Kästchen ok, für ordentliches Tuning muß man an die Kennlinien ran, dh. über OBD von einem guten Tuner, der Ahnung hat.

    Die sind aber sehr (!!) selten. Die allermeisten haben nur tolle Webseiten, aber null Ahnung. Sind nur gut im Files-Kopieren.

    Ich wär vorsichtig.

    PS: vor wenigen Wochen hats einem Kumpel seinen gechippten 3Liter Audi TDI zammgehauen. Also ich würde die Finger von Tuning lassen....
     
Thema:

Chip Tuning Ford Focus TDCI 1,6

Die Seite wird geladen...

Chip Tuning Ford Focus TDCI 1,6 - Ähnliche Themen

  1. Biete Ford Taunus 17m / 20m P5 (1964 -1967) Blechtelekonvolut

    Ford Taunus 17m / 20m P5 (1964 -1967) Blechtelekonvolut: Biete hier ein Blechteilekonvolut von einem Ford Taunus 17m / 20m P5 an. Die Teile sind allesamt gebraucht und müssen vor dem Einbau überarbeitet...
  2. Biete Focus II Scheinwerfer mit Motor

    Focus II Scheinwerfer mit Motor: Scheinwerfer weiß li+re inkl. Höhenverstellungsmotor Originalteile - waren nur 1 Jahr im Einsatz, also wie neu für beide 60 € gesamt + Versand...
  3. Ford 17M/20M/26M (P7) (Bj. 67-71) Ford Taunus 17m Renovierung

    Ford Taunus 17m Renovierung: bonjour, je suis français et je cherche des conseilles pour ma ford taunus 17 m break je voudrais savoir où trouver : - des silent bloc - joints...
  4. Ford Focus MK1 2.0l, 16V Leerlauf dreht hoch

    Ford Focus MK1 2.0l, 16V Leerlauf dreht hoch: Hallo, ich habe folgendes Problem: Ich habe einen Ford Focus MK1 (Baujahr 1998). Verbaut ist der 2.0l 16V-Zetec-Motor (250.000 km). Die...
  5. Biete Ford SD V5

    Ford SD V5: Biete eine Ford SD V5 inkl. versand per Briefversand für VB 50 Euro. Abzugeben wegen Update auf aktuelle Version, die bereits erfolgt ist. Bei...