Chiptuning Erfahrungen ?!

Diskutiere Chiptuning Erfahrungen ?! im Ford Transit/Tourneo Connect Forum Forum im Bereich Ford Nutzfahrzeuge Forum; Chiptuning Erfahrungen ... Hat jemand von euch schon Erfahrungen zum Thema Chiptuning ? Bitte gebt doch mal Erfahrungsberichte preis Grüße Mitch

  1. #1 Dr.Spooner, 10.12.2016
    Dr.Spooner

    Dr.Spooner Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2016
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Grand Tourneo Connect 1.5D
    C-Max 1.8 Benz.
    Chiptuning Erfahrungen ...
    Hat jemand von euch schon Erfahrungen zum Thema
    Chiptuning ?
    Bitte gebt doch mal Erfahrungsberichte preis

    Grüße Mitch
     
  2. #2 Meikel_K, 10.12.2016
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.522
    Zustimmungen:
    1.186
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Es gibt doch schon einen Trail im selben Unterforum: Chiptuning Touerneo Connect II , 1,6l Diesel, 115 PS

    Außerdem gibt es zahlreiche andere Trails dazu. Ob es jetzt ein 1.5 oder 1.6 TDCi ist und ob er im Tourneo, Focus oder C-Max eingebaut ist, spielt bei Handschaltung keine Rolle, weil sie alle das B6-Getriebe haben, das nur für 270 Nm ausgelegt ist.
     
  3. #3 Der_Hammer, 10.12.2016
    Zuletzt bearbeitet: 11.01.2017
    Der_Hammer

    Der_Hammer Benutzer

    Dabei seit:
    04.12.2016
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Tourneo Connect (1.0 EcoBoost, Bj 2014)
    Moin Mitch,

    beim Tourneo nicht, aber unser smart ist gechipt.
    Ist ein BJ'99 mit jetzt 134.000km. Der Wagen hat jetzt seit über 100.000km eine Leistungssteigerung von 54 PS auf 75 PS
    Der Motor braucht seitdem etwas länger, um auf Betriebstemperatur zu kommen und etwas weniger Sprit (bei gleicher Fahrweise). Für mich ein Zeichen der effektiveren Verbrennung.
    Natürlich hat er mehr Dampf.
    Also ein vernünftiges Chiptuning kann auch haltbar sein, wenn man weiterhin besonnen fährt.
    Wenn ich ihn doch mal scheuche, dann ist Warm- und hinterher Kaltfahren sehr wichtig. Und hier ist nicht nur die Wassertemperatur gefragt. Nein, auch das Öl und Auspuffkrümmer und Turbo sind hier gefragt.
    So kann ein chigetunter Motor dennoch lange halten; man kann ihn aber auch in kürzester Zeit ruinieren.

    Ich hoffe, ich konnte Dir etwas helfen.

    Gruß
    Thomas
     
  4. Glatze

    Glatze Neuling

    Dabei seit:
    26.02.2016
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Tourneo connect Trend Bj.07.2015 1.0L
    Bin auch schon am überlegen. Hab zwar nur den 1.0 aber der hat ja auch Turbo.
    Mir geht's da auch nur um Verbrauch zu senken.
    Hab schon Rentner Fahrweise und die Kiste braucht 9,0 L auf Hundert.
     
  5. Jurgis

    Jurgis Forum As

    Dabei seit:
    04.07.2015
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    98
    Fahrzeug:
    Ford Fusion 1.6 TDCi Calero, EZL 2007
    Hallo Glatze,
    Chiptuning bringt die besten Erfolge bei Diesel-Motoren. Beim Sprit-Sparen bringt es ein bisschen, aber bei Weitem nicht so viel, wie die Tuner versprechen. Angeblich soll durch das Chippen bis zu 14% Ersparnis möglich sein. Die maximale Leistungssteigerung hat man im Bereich des maximalen Drehmoments, und das ist bei ca. 90km/h. Wer viel Stadtverkehr fährt, wird davon kaum etwas mitbekommen.

    9,0 l/100km im Schnitt bei sparsamer Fahrweise ist schon heftig.
    Laut Spritmonitor sollte der Verbauch bei "normaler" Fahrweise bei 7,5 l/100km liegen, 7 Liter bei sparsamer Fahrweise.

    Bei Fahrten im Stadtverkehr ist das Gewicht entscheidend. Je mehr Ballast Du mit Dir rumschleppst, um so mehr Masse musst Du bei jeder grün gewordenen Ampel, bei jedem Abbiegen und jedem anderen Stopp wieder beschleunigen. Feierabendverkehr ist tödlich.
    Bei Tempo 80 und schneller sind fast nur noch der Luftwiderstand entscheidend, also cw-Wert und Front des Wagens in Quadratmetern. Da der Tourneo nun mal keine Flunder ist, sollte man auf Geschwindigkeiten von über 80 verzichten. Dachgepäckträger gehören nur aufs Auto, wenn man sie auch braucht.

    Sparen kann man auch, wenn der Reifendruck um ca. 0,5bar erhöht wird. Der Federungskomfort ist zwar nicht mehr so gut, aber er Wagen rollt dann glatt 50% weiter, und das bringt in der Praxis ca. 0,3 l/100km. Also früher vom Gas und rollen lassen. Beim nächsten Reifenneukauf auf das Energielabel der Reifen achten. Je schmaler die Reifen, desto niedriger der Verbrauch.

    Auf starkte Stromverbraucher (Klima, Kühltasche, Sitzheizung) verzichten. Tagsüber das Abblendlicht ausschalten und mit LED-Tagfahrlicht fahren, und wenn nicht, vorhanden, nachrüsten. Das spart ca. 140 Watt.
    Jedes Watt Strom, dass die Verbraucher verbraten, muss die Lichtmaschine produzieren, und das erhöht den Verbrauch. Nichts ist umsonst.
     
  6. #6 Der_Hammer, 11.01.2017
    Der_Hammer

    Der_Hammer Benutzer

    Dabei seit:
    04.12.2016
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Tourneo Connect (1.0 EcoBoost, Bj 2014)
    Moin Glatze,

    habe mal gerade in deinem Profil geschaut, woher Du kommst. Ist das dort schon sehr gebirgig?
    Eigentlich noch nicht, oder? Also ich fahre meinen Connect (auch den 1.0 EcoBoost) mit aktuell 7,1 L/100km.
    In welchem Gang fährst Du bei 50/60 km/h im Stadverkehr so? Ich bin da meist im 5. Gang unterwegs. Wenn ich frei rollen kann geht sogar schon der 6. Gang.
    Unseren Motor kannst Du wie einen TDCI fahren. Er hat bereits bei 1400 Umdrehungen das volle Drehmoment und das steht dann bis 4000 Umdrehungen an - hatte ich mal wo gelesen.

    Entweder fährst Du ständigt die Berge hoch, es ist was bei Dir nicht in Ordnung (Luftilter zu? Wann letzt Inspektion), oder Du fährst in einem zu kleinen Gang. Manche Rentner fahren so - man sieht sie noch nicht, aber hört sie schon :);)

    Gruß
    Thomas
     
  7. #7 Jellicoe, 12.06.2017
    Jellicoe

    Jellicoe Benutzer

    Dabei seit:
    19.06.2016
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford Tourneo Connect Grand Ecoboost 1.6
    Bin gerade dabei meine 1.6er eco-Turbo zu Chiptunen ... hab mir son Satz geholt von tuningkit ... glaube allerdings nicht, dass die angegebenen Leistungssteigerungen erzielt werden ... ich probiers mal aus ... wenns nicht wirklich was bringt, kommts wieder raus ... ich leg wert darauf, den Verbrauch zu druecken, sprich die Fahrweise wird sich nicht verändern denk ich ... bin kein Raser.

    Meine Frage ... gibts irgendwo ne Motorskizze mit Anschlussbeschreibungen ... ich find den Stecker zum Ladedruck nicht ... Saugrohr hab ich ... weiss Jemand wo der Stecker sitzt ? Danke !
     
Thema: Chiptuning Erfahrungen ?!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tourneo connect tuning

    ,
  2. ford tourneo courier tuning

    ,
  3. ford tourneo connect 1.0l

    ,
  4. ford tourneo courier 1.0 ecoboost tuning,
  5. ford transit chiptuning erfahrungen,
  6. ford ranger leistungssteigerung forum,
  7. ford tourneo connect tuning,
  8. ford kuga tuning,
  9. ford b max 1.5 tdci Tuning etfahrung,
  10. ford ranger chiptuning erfahrung,
  11. erfahrung ford tourneo tuning,
  12. ford transit connect lang tuning,
  13. tourneo connect grand,
  14. ford focus chiptuning erfahrungen,
  15. ford kuga chiptuning erfahrungen,
  16. tuning ford connect ecoboost,
  17. ford grand tourneo connect
Die Seite wird geladen...

Chiptuning Erfahrungen ?! - Ähnliche Themen

  1. Kuga II (Bj. 13-**) DM2 Erfahrung mit Politur

    Erfahrung mit Politur: Hallo zusammen. Ich wollte von euch mal hören mit welcher Autopolitur ihr gute Erfahrung gemacht habt. Ich bin auf der Suche nach einer Politur...
  2. Erfahrung mit Eurotec und CV PSH Generator

    Erfahrung mit Eurotec und CV PSH Generator: Guter Tag. Ich habe meinen fehlerhaften Generator an meinem Mondeo MK3 .5 V6 aus dem Jahr 2004 entfernt. Es ist ein Valeo 120 Amp. Ich habe zwei...
  3. Erfahrung Panoramadach

    Erfahrung Panoramadach: Wer hat ein Panorama Dach und kann darüber berichten. Würdet ihr nochmal kaufen? Bin bei Neuwagenbestellung und würde eins konfigurieren. Lässt...
  4. Erfahrung Fiesta MK8 Subwoofer Einbau.

    Erfahrung Fiesta MK8 Subwoofer Einbau.: Hallo zusammen, hat jemand Erfahrung mit dem verlegen der Plusleitung von der Batterie in den Innenraum bei einem Fiesta MK8? Habe bislang keine...
  5. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Hat jemand Erfahrung mit FORDSCAN mit VIAKEN

    Hat jemand Erfahrung mit FORDSCAN mit VIAKEN: Hallo zusammen, hat jemand Erfahrung mit FordScan und dem Viaken ELM327 Adapter (aus Polen)? Es gibt 2 verschiedene: STN1170 USB - Dieser soll...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden