B-MAX (Bj. 12-**) JK8 Chiptuning ....

Diskutiere Chiptuning .... im Ford B-MAX Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo! Seitens Ford wird der 1.0 EcoBoost mit 100 und 125 PS angeboten. Angeblich soll der Unterschied ja nur im Motormanagement liegen.... Da...

  1. olli

    olli Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2013
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    B-Max Titanium |1.0 EcoBoost 125PS+ | 07/2013
    Hallo!

    Seitens Ford wird der 1.0 EcoBoost mit 100 und 125 PS angeboten.
    Angeblich soll der Unterschied ja nur im Motormanagement liegen....

    Da frage ich mich, wie viel geht mit dem Motor eigentlich noch?

    HIER werden bis zu +26% versprochen.

    Irgendwo habe ich sogar was mit 200PS gelesen ...

    Interessant dabei ist, dass es einige Tuningprodukte gibt, die vorher und nachher die selben Daten angeben ... so als könnte man den Motor im Grunde gar nicht tunen (also mehr PS und Drehmoment).

    Den Bericht von GRIP kenne ich übrigens auch ;)

    Mich interessiert, hat wer ein Tuning erfolgreich gemacht und wenn ja, welches ("Powerbox", ODB ...)?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MMBlack, 24.05.2013
    MMBlack

    MMBlack Neuling

    Dabei seit:
    16.03.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Trend
    Baujahr: 2011
    1,25 l Duratec
    Wolf bietet ein Chiptuning für den 1.0 EcoBoost 120PS an.
    120PS auf 150PS für nen knappen Tausender.
    Die Internetseite ist leider nie sehr Aktuell.
    Nen Anruf würde bestimmt mehr Infos bringen.
    Ich verlinke se --->HIER<--- trotzdem mal.
     
  4. olli

    olli Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2013
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    B-Max Titanium |1.0 EcoBoost 125PS+ | 07/2013
    Hallo!
    Die angegeben Seite gibt es nicht mehr ... und auf wolf-racing.de habe ich auch nach langem Suchen nichts zum Thema entdeckt.
    Ein Anfrage diesbezüglich wartet seit 3 Wochen auf Antwort. Mein Ford Händler weis jedenfalls nichts über ein Tuning bei einem Turbobenziner.
    Die "haben nur gehört" dass es das für Turbodiesel geben wird ....
    Ich war übrigens vor 14 Tagen bei einem örtlichen OBD Tuner vorstellig, der ua. auch die EcoBoost Motoren von Ford tuned ... leider aber noch nicht den mit 125PS. Da scheint es noch keine Daten zu geben.
    An aktuellen Infos und Erkenntnisse zum Thema bin ich interessiert!
     
  5. JensS

    JensS Neuling

    Dabei seit:
    08.10.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 Titanium, 2012, 1L Ecoboost 100
    In der aktuellen Autobild gibt's dazu ein Schwerpunktthema. Zwar nicht in Bezug auf Ford, sondern allgemein zum Chiptuning. Fazit: Sie raten ab. Eintrag in die Papiere nötig, mögl. Steuerbetrug!? (ob das natürlich auch für AT gilt weiss ich nicht), hohe Folgekosten möglich durch vorzeitigen Materialverschleiß und stärkere Beanspruchung (am Beispiel eine VW Diesel recherchiert: Kolbenrand schmilzt weg, Verdichterrad gehäckselt, Motorblock gerissen).
     
  6. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.259
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Na wenns die Autoblöd schreibt dann wirds ja stimmen. :lol:
     
  7. #6 olli, 20.08.2013
    Zuletzt bearbeitet: 20.08.2013
    olli

    olli Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2013
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    B-Max Titanium |1.0 EcoBoost 125PS+ | 07/2013
    Wenn Tuning falsch gemacht wird - mit den diversen Boxen - und/oder bis zum geht nicht mehr ausgereizt wird, kann das alles durchaus zutreffen (die Defekte).
    Gutes und seriöses OBD Tuning (maximal 20% Steigerung) ist da aber in der Regel kein Problem.
    Was die Aussage von wegen die Leistungssteigerung nicht nutzen, daher keine Probleme, dann aber unnötig betrifft - disqualifiziert die AB...
    Jeder, der seinen Wagen tuned, wird ihn dann logischerweise immer am Limit bewegen, damit er die Leistungssteigerung auch nutzt.
    Um einfach nur mehr Kraft im unteren Drehzahlbereich zu haben, damit man auch niedertouriger fahren kann, bzw. beim Überholen mehr Reserven zu haben, auf so eine Idee wird ja niemand kommen ...
    Seriöse Tuner bieten übrigens auch das Eintragen an (das kostet dann aber mehr als 300€) ...
    Ich kann übrigens aus Erfahrung sagen, dass mein letzter Wagen mit genau so einem Tuning 11 Jahre gefahren ist - und ich habe die Leistungssteigerung sehr wohl genutzt ... soviel zur AB ...
     
  8. BoeBoe

    BoeBoe Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    2.975
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Focus MK3 / Ford B-Max
    Ruf einfach mal bei Wolf an. Sind sehr nett! Für den ecoboost bieten die 150PS an. Finde aber die liste nicht mehr.
     
  9. #8 Andreas Kreuz, 21.08.2013
    Andreas Kreuz

    Andreas Kreuz Schiebetür Fetischist

    Dabei seit:
    26.11.2012
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    B-Max Titanium 92KW EcoBoost
    Bei Ebay gibbet sowas auch, schon für unter 300€, aber obs was taugt?
    Bin mit den Fahrleistungen des 125PS eigentlich gut zufrieden, daher hab ich mich auch nicht weiter damit beschäftigt.
     
  10. #9 SVBiker, 21.08.2013
    SVBiker

    SVBiker Carpe Diem

    Dabei seit:
    11.05.2013
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    B-Max Titanium 1.0 ecoboost (92 kw)
    Glaube eher nicht, dass ebay die richtige Plattform für ein ordentliches chiptuning ist. Das würde ich doch lieber Profis machen lassen, von denen man weiß, dass genügend knowhow vorhanden ist. M. E. sollte beim tunen an die Bremsleistung sowie ggf. Änderung der Versicherungsbedingungen gedacht werden.
     
  11. olli

    olli Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2013
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    B-Max Titanium |1.0 EcoBoost 125PS+ | 07/2013
    Die Bremsleistung wird nicht verändert werden müssen. Es ändert sich weder die Masse, noch die VMAX ...
    Ob das Fahrzeug nun in 9, oder 8 Sekunden auf 100 ist, ist den Bremsen egal.
    Natürlich gibt es tuning, das die VMAX ändert - darum gehts aber beim reinen Chippen nicht - und mehr als einige NM mehr mach das aber nicht (so es seriös ist und das Limit nicht überschreitet).
     
  12. #11 koelschepitter, 30.08.2013
    koelschepitter

    koelschepitter Guest

    das beste Tuning wäre ein Aufkleber mit der Aufschrift "BITTE ABSTAND HALTEN"

    P.S. wir haben auch einen B-Max Individual mit fast allem...........
     
  13. #12 Andreas Kreuz, 31.08.2013
    Andreas Kreuz

    Andreas Kreuz Schiebetür Fetischist

    Dabei seit:
    26.11.2012
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    B-Max Titanium 92KW EcoBoost
    Den Check isch net!:gruebel:
     
  14. #13 koelschepitter, 31.08.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.08.2013
    koelschepitter

    koelschepitter Guest

    .........ok, soll heissen, aus Mett kann man kein Marzipan machen.............oder, an dem Teil kann man tunen was man will, aber ein Sportwagen wird das nie werden.
    Die Gurke verbraucht 0,6 Liter weniger als unser Fiesta ST, ist das normal??

    Unsere Ausstattung:

    B-MAX INDIVIDUAL!!!, 1,0L 120 PS, Audiosystem SONY+SYC, Klima-Automatik, Dachspoiler lackiert, Panoramadach, Außensp. elektr. anklappbar, Luxusteppichmatten v+h, Seitensch. hinten getönt, Alufelgen 7x17" Y-Design, Diebstahlalarmanl., Regensensor, Frontscheibe beheizbar, Ford Power-Start + Key-Free-Sys., Parkpilot v+h, Rückfahrkamera!, Vorders. beheizbar, Nebelschweinw., Tempomat, Traveller Paket, Komfort Paket III, Cool&Sound Paket III, 205/45 R17, Active City-Stop, Panther schwarz, Lederpolsterung anthrazit.
     
  15. #14 Kamikaze, 31.08.2013
    Kamikaze

    Kamikaze Räschdschreipfädischisd

    Dabei seit:
    10.03.2013
    Beiträge:
    1.162
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    B-Max Eco-Boost
    Wer hatte denn vor, aus dem B-Max einen Sportwagen zu machen ?
    Und glaubst du, dein Fiesta wäre einer ?
     
  16. #15 koelschepitter, 01.09.2013
    koelschepitter

    koelschepitter Guest

    die Frage ist wo beginnt ein Sportwagen..........., sportlicher fahren kann unser ST garantiert, das kannst du in jedem Testbericht über den Wagen nachlesen.
    Ich weiss auch nicht warum ich uns gerade einen B Max geholt habe, vom fahren ist das Teil ja ok, wie gesagt, meine Meinung zu einer Steigerung der Leistung......
    Sinnlose Geldverschwendung. Der Preis von dem Wagen war noch ok (Managerfahrzeug von Ford mit 3 Jahren Garantie)
    Aber die schönste Kerze auf der Torte ist das nicht.....................
     
  17. #16 Kamikaze, 01.09.2013
    Zuletzt bearbeitet: 01.09.2013
    Kamikaze

    Kamikaze Räschdschreipfädischisd

    Dabei seit:
    10.03.2013
    Beiträge:
    1.162
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    B-Max Eco-Boost
    Also bei einem Fiesta beginnt ein Sportwagen ganz sicher nicht, auch mit 2 roten Zusatzbuchstaben nicht !
    Und warum du dir einen B-Max gekauft hast, das solltest du doch am besten wissen. Und wenn du nicht damit zufrieden bist, dann kannst du ihn ja wieder verkaufen und dir noch einen "SporTwagen" kaufen....

    Das du allerdings Leuten die gerne noch etwas mehr Leistung hätten unterstellst sie wollten aus einem B-Max einen Sportwagen machen bzw. das sei sinnlose Geldverschwendung, das verstehe ich ehrlich gesagt nicht :gruebel:

    P.S.: Warst du nicht der, der mal nach einem Chiptuning für einen 75-PS Ka gefragt hat ? Sollte das ein Sportwagen werden ?
     
  18. #17 koelschepitter, 01.09.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.09.2013
    koelschepitter

    koelschepitter Guest

    das ist so als wenn man einen VW Käfer wieder und wieder uber den Nürburgring jagt, der ist dann nicht schneller geworden weil man ihn trainiert hat.
    Aber lassen wir das besser, ich denke einfach wer mehr Leistung möchte sollte das bei seiner Kaufentscheidung berücksichtigen................

    Ich habe jetzt gerade noch diesen doppelten Kofferraum umgebaut (alles raus).................. der ist kleiner als beim Fiesta. B Max 004.jpg

    da ist das PapaMobil
     
  19. #18 Kamikaze, 01.09.2013
    Kamikaze

    Kamikaze Räschdschreipfädischisd

    Dabei seit:
    10.03.2013
    Beiträge:
    1.162
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    B-Max Eco-Boost
    Das verstehe ich jetzt ehrlich gesagt nicht.
    Den Zusammenhang mit der Anfrage nach einer Leistungssteigerung musst du mir aber jetzt mal erklären......
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 koelschepitter, 01.09.2013
    koelschepitter

    koelschepitter Guest

    ich gebe es auf
     
  22. #20 Kamikaze, 01.09.2013
    Kamikaze

    Kamikaze Räschdschreipfädischisd

    Dabei seit:
    10.03.2013
    Beiträge:
    1.162
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    B-Max Eco-Boost
    Ich verstehe den Spruch wirklich nicht und sehe keinen Zusammenhang zum Thema.
    Sei doch so nett und erleuchte mich Unwissenden.


    P.S.: Was war denn jetzt mit dem 75 PS-Ka-Motortuning ? War das auch Geldverschwendung und Käfer Trainieren ?
     
Thema:

Chiptuning ....

Die Seite wird geladen...

Chiptuning .... - Ähnliche Themen

  1. Focus ST Diesel Powereshift - Erfahrungen Chiptuning?

    Focus ST Diesel Powereshift - Erfahrungen Chiptuning?: Hallo zusammen. Nach dem der Focus 2002 Diesel (115PS) nach 200'000km sein Ende angekündigt hat, habe ich mir vor kurzem den ST Diesel mit...
  2. Chiptuning Erfahrungen ?!

    Chiptuning Erfahrungen ?!: Chiptuning Erfahrungen ... Hat jemand von euch schon Erfahrungen zum Thema Chiptuning ? Bitte gebt doch mal Erfahrungsberichte preis Grüße Mitch
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Speed Buster Chiptuning

    Speed Buster Chiptuning: Hallo, habe bei meinem Ford Focus 1,6 TDCI BJ 10.2011 (DYB) einen Speedbuster Chip (Mehrkanal / UVP: 449 €) gebraucht gekauft. Jedoch habe ich...
  4. Transit Custom VII (Bj. 13-**) Erfahrungsbericht Tourneo Custom 155 PS Chiptuning mit Racechip,de

    Erfahrungsbericht Tourneo Custom 155 PS Chiptuning mit Racechip,de: Nachdem ich hier im Forum und auch im Internet nichts zu dem Thema Chiptuning und Erfahrungen für den Transit/Tourneo Custom gefunden habe, bin...
  5. Biete MaxChip Pro Modul Chiptuning 1,6 ltr Ecoboost MK3 150-185 PS/290Nm

    MaxChip Pro Modul Chiptuning 1,6 ltr Ecoboost MK3 150-185 PS/290Nm: Biete ein Chiptuningmodul für oben genanntes Fahrzeug noch 1,5 Jahre Garantie Rechnung selbstverständlich dabei wegen Garantie Rückstandsfrei...