Chromspray, Ventildeckel

Diskutiere Chromspray, Ventildeckel im Tuning, Styling & Pflege Forum im Bereich Ford Forum; Hallo Leutz, ich wollte normalerweise mein Ventildeckel etwas verschönern, denn das Auge "isst" mit oder nicht? Polieren bis mir die Hände...

  1. #1 KalkiKoettel, 23.09.2010
    KalkiKoettel

    KalkiKoettel Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    4.875
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Ford Focus MS Design 2.0L B. `06
    Hallo Leutz,
    ich wollte normalerweise mein Ventildeckel etwas verschönern, denn das Auge "isst" mit oder nicht? Polieren bis mir die Hände abfallen, ist nicht unbedingt mein fall, und versuche es natürlich so einfach wie möglich hinzubekommen.

    Ich denke da so an Chromspray, oder eben andere Sprays.
    Funktioniert das aufm Ventildeckel, muss ich irgendwas beachten?

    Hitzebeständiges Spray, oder geht auch der Lack für 2,99€ vom Discounter?


    Hat jemand sein Motorraum besprüht?

    Ich möchte keine 250€ für eine Lakierung ausgeben vom Profi, soll auch nicht direkt perfekt werden!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 alphados12, 24.09.2010
    alphados12

    alphados12 Forum Profi

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1,25l 82PS BJ 2008,
    Also hitzebständig muss es ja auf jeden Fall sein...
    Desweiteren weiß ich nicht aus welchem Material die Deckel sind. Falls es sich um Kunststoff handelt auf jeden Fall HAFTVERMITTLER benutzen, bei Metall auf jeden Fall grundieren..
    Abschleifen würde ich außerdem auch, sodass zumindest der Dreck entfernt ist..
    Ansonsten sollte alles so funktionieren wie du es planst, ich denke es wird dich insgesamt so 20 euro kosten.

    Lg
     
  4. #3 KalkiKoettel, 24.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 24.09.2010
    KalkiKoettel

    KalkiKoettel Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    4.875
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Ford Focus MS Design 2.0L B. `06
    Öhm, nicht nur ein Deckel sondern die ganze Motoroberfläche!

    sprich, sowas

    http://img139.imageshack.us/i/dscn1332fw4.jpg/


    Das rote soll bei mir eben Chrom sein, als wenn der Deckel direkt poliert wurde.


    Ich denke mal das 3 Dosen á 400ml Locker für das Teil und andere kleinteile reicht, dann würde ich mir dieses Spray kaufen http://cgi.ebay.de/3-x-400ml-Wekem-...229?pt=Autopflege_Wartung&hash=item3a598d2fe5
     
  5. #4 alphados12, 24.09.2010
    alphados12

    alphados12 Forum Profi

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1,25l 82PS BJ 2008,
    Achsooo okay...
    Naja ich würde es wie folgt machen:
    - Das Teil demontieren
    - Abschleifen ( da gibt es wunderbare Aufsätze für die Flex)
    - Grundieren (Universal bzw Metallgrundierung)
    - Lackieren (auf jeden Fall hitzebeständig)
    - Eventuell Klarlack (nicht zwingend aber so hälts besser)

    Dann sollte das ganze gut aussehen und auch lange halten (;

    Lg
     
  6. #5 KalkiKoettel, 24.09.2010
    KalkiKoettel

    KalkiKoettel Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    4.875
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Ford Focus MS Design 2.0L B. `06
    Werde ich so mal machen, super!

    Danke dir für die Hilfe!
     
  7. #6 alphados12, 24.09.2010
    alphados12

    alphados12 Forum Profi

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1,25l 82PS BJ 2008,
    Kein Problem (;
    Wenn du es fertig hast musst du aber Fotos machen! (;
     
  8. #7 KalkiKoettel, 24.09.2010
    KalkiKoettel

    KalkiKoettel Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    4.875
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Ford Focus MS Design 2.0L B. `06
    Werde ich machen, ich bestell mir das Zeug erstmal!
    Samstag kommt mein Wagen, dann gehts nächste Woche los!
     
  9. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.195
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Auf Klarlack würde ich verzichten, braucht man nur bei Metalliclacken, Unifarben benötigen keinen Klarlack.

    Außerdem bleibt Klarlack weich, während entsprechender Motorlack komplett aushärtet, die Teile bleiben ohne Klarlack länger schön und lassen sich bei Bedarf besser reinigen!
     
  10. #9 alphados12, 24.09.2010
    alphados12

    alphados12 Forum Profi

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1,25l 82PS BJ 2008,
    Ist Chrom eine Unifarbe? Bin mir da nicht so sicher...wenn er es nicht unbedingt in Chrom machen wollte, könnte er ja diese Farben zum Streichen nehmen die besonders Hitze und Wetterfest sind (benutzt man meistens für Traktoren oder so)...aber da gibt es glaube ich kein Chrom.

    Die Sache mit dem Klarlack wusste ich nicht, aber es ist durchaus gut zu wissen, weil ich gerade selbst was am lackieren bin und ich da immer brav Klarlack drübersprühe (obwohls nur normales Schwarz bzw Orange ist^^).
     
  11. #10 Mondeo-Driver, 24.09.2010
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0

    Baust du ein showcar würd ich die Mühe schon investieren und das Maximum mit minimalem Aufwand herausholen. Ansonsten würde ich den Motorraum nur komplett reinigen und dezent verfeinern, weil weniger ist manchmal mehr ;)
     
  12. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.195
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Chrom würde ich sowieso bleiben lassen.
    Chromlack ist hochempfindlich und durch die Spiegelungen sieht man jeden noch so kleinen Kratzer auf den ersten Blick.
     
  13. #12 DerGraf, 24.09.2010
    DerGraf

    DerGraf Benutzer

    Dabei seit:
    27.08.2010
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Escort Express

    Öhm nö!:verdutzt:
    Klarlack braucht man auch bei manchen Unilacken wobei es weniger auf den Farbton/Art ankommt sondern auf den Lack selber.

    Nur mal als Beispiel Wasserbasislack braucht IMMER Klarlack egal ob Uni oder Perlmutt.Dem gegenüber zum Beispiel 2K-Lack (z.B. Standofleet) der auch in Silber Met. erhältlich ist braucht nicht zwingen Klarlack.

    Chromeffektlack fällt so gesehen unter Met.Lack,da aber das Dosen Zeug 2K ist brauchst du nicht zwingen einen.

    ABER aus eigener Erfahrung hier ein paar Tipps :
    -Mit Klarlack sieht es um einiges "echter" aus.
    -Wenn Klarlack dann auch Hitzebeständigen (der Härtet auch "richtig" aus ;-) )
    -Probiere vorher an einem anderen Bauteil aus ob sich der Klarlack mit dem Chromspray verträgt oftmals sind diese Chromsprays *!3$%*!! und das Zeug löst sich gegenseitig an,da spreche ich aus Erfahrung.:rasend::rotwerden::)
    -Der Vorteil von Klarlack ist:die meisten Chromsprays sind weder Benzin,Öl,noch Lösemittel fest. D.h. wird der Lack früher oder später oder beim Reinigen Verabschieden.Das kann man mit Klarlack vermeiden.

    Ich persöhnlich halte nix mehr von dem Zeug und wenn ich was an meinen Fahrzeug veredeln will Poliere ich es nur noch oder Verchrome/Eloxiere es selber.Aber das muss ja jeder für sich selber wissen ;)
     
  14. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.480
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    Besteht der Ventildeckel aus Aluminium?:gruebel:
    Wenn ja würd ich es bleiben lassen mit Spraydosenlack zu arbeiten, da bekommst du unschöne Spannungsrisse da sich alu schon ziemlich stark ausdehnt. Denn würde ich den lieber Eloxieren lassen.
    Wenn der VD nich aus Alu is kannst mein geschriebenes ignorieren :lol:
     
  15. #14 DerGraf, 24.09.2010
    DerGraf

    DerGraf Benutzer

    Dabei seit:
    27.08.2010
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Escort Express
    Hi du hast zwar recht das sich Aluminium und Stahl in ihren Längenausdehnungskoeffizienten stark unterscheiden ca. 23 10 hoch−6 K hoch−1 zu ca. 12 10 hoch−6 K hoch−1.


    Aber das ist in dieser Situation sowas von egal.Diese berechnungen haben rein garnichts mit Oberflächen Beschichtungen zu tun.
    Die Ausdehnung ist zwar vorhanden, aber nur in der Entwicklung und Herstellung von Bauteilen relevant.

    Noch dazu ist Lack auch wenn es nicht so scheint äusserst Flexibel. ;-)
     
  16. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.480
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    Wie haben es auf nem Lehrgang so gelernt das man speziell elastische Farbe nehmen soll und keine die komplett durchhärtet;)
     
  17. #16 KalkiKoettel, 24.09.2010
    KalkiKoettel

    KalkiKoettel Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    4.875
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Ford Focus MS Design 2.0L B. `06
  18. #17 BrownProject, 24.09.2010
    BrownProject

    BrownProject Airrider

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo ST200 , VW Passat CC
    Also ich würde das mit dem Spray sein lassen.
    Wenn du schon selbst sagst, das Auge isst mit würde ich lieber den Motorraum schön sauber machen und evtl. sparen auf ne Politur des VD. Oder dir kommt mal günstig ein bearbeiteter in die Finger.
    Aber so Lacksachen am Motorraum selbst machen, halt ich net viel davon.
     
  19. #18 KalkiKoettel, 24.09.2010
    KalkiKoettel

    KalkiKoettel Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    4.875
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Ford Focus MS Design 2.0L B. `06
    Naja, andere finden das beschriften von Reifen auch nicht so dolle. Entweder es wird schön aussehen oder ich kauf mir ein neuen Deckel.

    Irgendwas werde ich damit schon verschönern mit dem Spray.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 alphados12, 24.09.2010
    alphados12

    alphados12 Forum Profi

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1,25l 82PS BJ 2008,
    Ja ich meine für 14euro kann man das ja mal probieren, wenn nicht klappt kannstes ja wieder entfernen.
     
  22. #20 KalkiKoettel, 24.09.2010
    KalkiKoettel

    KalkiKoettel Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    4.875
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Ford Focus MS Design 2.0L B. `06
    Das stimmt, ;).
     
Thema:

Chromspray, Ventildeckel

Die Seite wird geladen...

Chromspray, Ventildeckel - Ähnliche Themen

  1. Ventildeckel für JD3 / 1.3L / Motorcode "BAJA"

    Ventildeckel für JD3 / 1.3L / Motorcode "BAJA": Hi :-( ich hab einen Riss im Ventildeckel und bin auf der suche nach nem Ersatzteil. Ich war jetzt schon auf hunderten Seiten aber finde keinen...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Abgase laufen zum Ventildeckel

    Abgase laufen zum Ventildeckel: Hallo liebe Community, ich hab heute festgestellt, dass wie man auf dem Bild sieht ziemlich viele Abgase durch den Ventildeckel zum Turbolader...
  3. Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Ölkontrollleuchte

    Ölkontrollleuchte: Hi, ich habe folgendes Problem und hoffe auf eine Antwort :) : Mein Escort MK7 1,4L 98er BJ hat eine ganze Zeit lang im Motorraum "geklackert"....
  4. Suche suche Ford Fiesta 5 V JH1 JD3 Ventildeckel

    suche Ford Fiesta 5 V JH1 JD3 Ventildeckel: :(suche Ford Fiesta 5 V JH1 JD3 Ventildeckel
  5. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 ventildeckel schrauben

    ventildeckel schrauben: Hallo, an meinem fiesta 1,3 8v bj 2006, sind die ventildeckelschrauben verostet, die sind so schlimm verostet das ich die mit einer 7er nuss...