Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Cinch-Kabel an Serienradio anschliessen?

Diskutiere Cinch-Kabel an Serienradio anschliessen? im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Mahlzeit, wie ihr seht bin ich neu, genau wie mein neuer Ford Focus Kombi Diesel Mk3 (Bj.2013) Bin wohl einer der wenigen, der mit dem Sound fast...

  1. #1 maildieb, 22.04.2014
    maildieb

    maildieb Neuling

    Dabei seit:
    22.04.2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Kombi (2014) 1,6 Diesel
    Mahlzeit, wie ihr seht bin ich neu, genau wie mein neuer Ford Focus Kombi Diesel Mk3 (Bj.2013)
    Bin wohl einer der wenigen, der mit dem Sound fast zufrieden ist ( ich weiss nicht was bei mir verbaut ist).
    Mir fehlt etwas Druck, was für Anschlüsse hat das Serienradio von Ford? Wollte eine Basskiste für den Kofferraum und diese dann über chinch mit dem Radio anschließen (für mich als Laie eine Weltsaufgabe :gruebel: )

    Oder hat jemand eine andere Idee die einfach und simpel ist?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MaxMax66, 22.04.2014
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    8.975
    Zustimmungen:
    136
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    Hi,

    das Original-Radio hat KEINE Cinch-Ausgänge, nur Ford-Kompaktstecker zu den Lautsprechern,
    wenn deine Endstufe keinen "High" Eingang hat, brauchst du ein High Low Adapter inkl. Remotesteuerung,
    diese fehlt ebenfalls.
     
  4. #3 maildieb, 22.04.2014
    maildieb

    maildieb Neuling

    Dabei seit:
    22.04.2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Kombi (2014) 1,6 Diesel
    Okay, eine Endstufe habe ich noch nicht,das ist ja das kleinste Problem dann, wie komme ich denn hinters Radio? Scheint alles sehr verbaut zu sein.
     
  5. #4 MaxMax66, 22.04.2014
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    8.975
    Zustimmungen:
    136
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
  6. #5 maildieb, 23.04.2014
    maildieb

    maildieb Neuling

    Dabei seit:
    22.04.2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Kombi (2014) 1,6 Diesel
    Schade, hatte mich echt schon riesig gefreut,aber ich habe ein anderes Cockpit bzw. das dort in der Mitte habe ich nicht,...
     
  7. #6 MaxMax66, 23.04.2014
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    8.975
    Zustimmungen:
    136
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    du hast ein anderes Cockpit im Focus MK3??? das bei YT war zwar ein Rechtslenker, aber das Radio
    beim Linkslenker geht genauso raus...

    wenn du das einfache Radio hast, so wie ich

    [​IMG]

    dann musst du nur unterhalb der Blende den Denkel ausclipsen (Blick aus Richtung Schalthebel siehst du einen ca. 7 cm langen Deckel)
    dann die 2 Torxschrauben rausdrehen und schon kannst die gesamte Blende abnehmen,
    Achtung, vorher noch den Stecker von der Warnblinke abziehen

    das Radio selbst ist im Armaturenbrett eingehangen und geschraubt, links und rechts jeweils eine Torx

    ich habe die Kabel hinten drann bei mir mit dem Lötkolben abisoliert, ein 4 pol. geschirmtes Kabel (m. Masse drinne)
    Radio
    LEFT FRONT SPEAKER + WH
    LEFT FRONT SPEAKER - WH-BN

    RIGHT FRONT SPEAKER + WH-VT
    RIGHT FRONT SPEAKER - WH-OG

    LEFT REAR SPEAKER + BN-GN
    LEFT REAR SPEAKER - BN-YE

    RIGHT REAR SPEAKER + BN-WH
    RIGHT REAR SPEAKER - BN-BU


    in den Kofferraum verlegt, meine Endstufe hat einen High-In

    dann brauchst du noch einen Remote:
    entweder du holst dir einen Remote-Adapter mit Einschaltverzögerung, gibs zB von Ampire
    da werden die Lautsprechereingänge und Dauerplus reingeführt und Cinch und Remote kommt raus.

    oder du nimmst die einzigste Sicherung im Innenraum, die auch nur Saft hat, wenn der Motor an ist:
    Si. 86 m. 10A (Sicherheits-Rückhaltesystem, Beifahrerairbag-Deaktivierungssystem) und greifst dort mit einem
    Mini-Sicherungshalter m. Spannungsabgriff f. die Endstufe ab

    den fetten Plus der Endstufe bekommst du sehr einfach neben dem Motorhaubenbowdenzug in den Motorraum
    unten links das Fach aushängen, Lampe positionieren und schon siehst du den Bowdenzug, das Loch kann man gut erfühlen,
    da kommst du direkt hinter der Batterie raus, erst mit einem Fädeldraht und dann das fette Kabel anlöten und durchziehen,
    da kannste auch gleich noch den Remote mit durchziehen, im Motorraum gibs mehrere Sicherungen, die nur Saft haben
    wenn der Motor an ist.

    [​IMG]
     
  8. #7 maildieb, 25.04.2014
    maildieb

    maildieb Neuling

    Dabei seit:
    22.04.2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Kombi (2014) 1,6 Diesel
    Puh,das wird ne harte Nummer, aber echt super gut beschrieben, werde es wohl ma ausdrucken und noch zig male durchlesen,...

    Danke
     
  9. #8 MaxMax66, 25.04.2014
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    8.975
    Zustimmungen:
    136
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    ist echt kein Problem, du wirst sehen, wenn die Radioblende raus ist, kommst du überall gut ran,

    alle Kabel vom Radio am besten nach links verlegen, da auch das fette Pluskabel von der Endstufe
    links vorn von der Batterie kommt, alles immer gut festbinden, das nix scheuert

    du musst mit insgesamt 2 oder 3 Kabeln nach hinten zu Endstufe
    fettes Plus von Batterie, Dimensionierung je nach Endstufenleistung
    1 Kabel für 4x Lautsprecher plus Schirm (Schirm muss nicht, empfehle ich aber) plus Remote
    > Kabel gibs im Elektronikhandel (5pol. + Schirm)
    oder Remote einzeln

    wenn du ein High/Low Adapter verbaust, kannst mit 2x Chinch (Stereo) nach hinten gehen
    es gibt auch vorgefertigte Sets/Kabel, da ist das Remotekabel gleich mit drann

    Wenn du die Türgummis abziehst, hast du schon ne Ritze zwischen Chassis und Plastikverkleidung
    für die Kabel nach hinten, ich hatte meine Verkleidungen allerdings ganz ab (alles nur geclipst)
    und habe die neuen Kabel mit den vorhandenen mit Kabelbinder, auch Strapse genannt, zusammengebunden.

    Masse für die Endstufe bekommst du gut von der hinteren linken Gurtbefestigung,
    vorher entsprechende Lötöse besorgen

    Endstufe habe ich an die Rücksitzbank unten ran geschraubt, da die Sitzbank schräg ist, stört sie so nicht
    beim Koffer/Taschen einladen

    acv - Endstufeneinbaukit, Batterie Kabelsatz, Komplett-Montage-Set für die Verstärkermontage
    [​IMG]
     
  10. #9 maildieb, 30.04.2014
    maildieb

    maildieb Neuling

    Dabei seit:
    22.04.2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Kombi (2014) 1,6 Diesel
    So hab jetzt alles da, Kabel, Sicherung,Cinch ,Endstufe 4Kanal und Kiste,was jetzt noch fehlt ist dieser Adapter fürs Radio hinten dran. Das ist doch dieser Ford-Kompaktstecker, oder? Den bekomm ich woher?
     
  11. #10 MaxMax66, 30.04.2014
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    8.975
    Zustimmungen:
    136
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    ich weiss nicht ob es den Stecker einzeln gibt, ich habe meine Kabel abisoliert und die neuen rangelötet
     
  12. #11 maildieb, 01.05.2014
    maildieb

    maildieb Neuling

    Dabei seit:
    22.04.2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Kombi (2014) 1,6 Diesel
  13. #12 MaxMax66, 01.05.2014
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    8.975
    Zustimmungen:
    136
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
  14. #13 maildieb, 01.05.2014
    maildieb

    maildieb Neuling

    Dabei seit:
    22.04.2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Kombi (2014) 1,6 Diesel
    ok alles klar,danke
     
  15. #14 maildieb, 03.05.2014
    maildieb

    maildieb Neuling

    Dabei seit:
    22.04.2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Kombi (2014) 1,6 Diesel
    So, also als erstes ich bin leicht angesäuert bzw. etwas frustriert.
    Habe alles so gemacht wie du es beschrieben hattest, also den Weg in den Motorraum hatte ich mir leichter vorgestellt, habe mit meinen Kumpels bestimmt 2 Stunden dafür gebraucht !
    Alles andere war eigentlich soweit ok, das Remote-Kabel sollte man aber nicht an die Sicherung klemmen(laut ADAC-Mann, dazu gleich mehr)
    Hast du auch die ganze Batterie ausbauen müssen? Weil das ausbauen kostet Kraft, Zeit und sehr viel Haut, Schürfwunden ohne Ende.Naja egal ... so haben dann das Auto wieder zusammen gebaut,...und nix ging mehr!
    Cockpit komplett schwarz, keine Beleuchtung, keine Musik einfach nichts ging mehr, ok, Motor gestartet, ging ausser Drehzahlanzeige,Tankinhalt alles was da vorne so alles ist geht nicht mehr! Alle Sicherungen überprüft, waren alle ok, ok ADAC angerufen,...er kam sah und verlor,...folgenden Fehler hat er ausgelesen, Kommunikationsfehler am Datenkabel . Er meinte das wäre so als wäre zuhause der Pc abgestürzt und der nicht mehr hochfahren kann,...

    Ne Idee woran es liegt?
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 MaxMax66, 04.05.2014
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    8.975
    Zustimmungen:
    136
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    also ich musste die Batterie nicht ausbauen, wieso auch? 2 Stunden, gotteswillen, das ist in 5 min. erledigt
    ich schrieb:
    da kommst du direkt hinter der Batterie raus, erst mit einem Fädeldraht und dann das fette Kabel anlöten und durchziehen,

    ich habe das bisher 3x so gemacht jedesmal hat es mit Fädeldraht gut funktioniert, so dass man ihn im Motorraum sehen und ziehen konnte...

    Deine Tachoeinheit hängt über CAN-Bus-System am BC, das heisst, irgendwo ist ein Kabel verletzt?
    Si. 69 5A Kombiinstrument Sicherungskasten Fahrgastraum geprüft?

    Was ist mit der Remote-Sicherung?
     
  18. #16 maildieb, 04.05.2014
    maildieb

    maildieb Neuling

    Dabei seit:
    22.04.2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Kombi (2014) 1,6 Diesel
    Alle Sicherungen sind Intakt ,hat der ADAC-Mann geprüft, habe jetzt fast alles rückgängig gemacht,also alles wie beim alten,mal sehen was die bei Ford sagen,kabel sind ja alle gut versteckt ;)

    Hinter der Batterie ist noch der ABS -Verstärker und oben drüber ne domstrebe,....
     
Thema:

Cinch-Kabel an Serienradio anschliessen?

Die Seite wird geladen...

Cinch-Kabel an Serienradio anschliessen? - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Angescheuertes Kabel - welcher Sensor ist das?

    Angescheuertes Kabel - welcher Sensor ist das?: Hallo. Als ich - angeregt durch diesen Beitrag hier - einmal nach dem Kühlwasserschlauch bei meinem 1,6 Ecoboost EZ 02.2012 geschaut habe, ist...
  2. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Kabel für Zusatzinstrumente im Motorraum

    Kabel für Zusatzinstrumente im Motorraum: Moinmoin, ich habe heute in meinem 2013 Fiesta ST die Anzeigen für Öldruck und Öltemperatur angeschlossen. Erst alter Ölfilter ab, dann...
  3. Kabel vom Armaturenbrett zum Sicherungskasten bekommen

    Kabel vom Armaturenbrett zum Sicherungskasten bekommen: Hallo, ich versuche verzweifelt ein Kabel vom Armaturenbrett zum sicherungskasten zu bekommen, aber ich komme einfach nicht durch. Ich sehe das...
  4. Innenraumbeleuchtung und merkwürdiges Kabel ...

    Innenraumbeleuchtung und merkwürdiges Kabel ...: Hallo ... hab einen 2016er ranger Doka ... hab heute die vordere innenraumbeleuchtung rausgenommen um auf led umzurüsten . Dabei ist mir ein 3...
  5. AUX-In - 3,5mm Buchse und Kabel fehlt

    AUX-In - 3,5mm Buchse und Kabel fehlt: Bei meinem Focus Turnier 1.6 Tdci fehlt die Klinke. Inkl. dem Kabel...im Handschuhfach befindet sich ein USB Port und daneben ein Loch. Dahinter...