Clatronic AR 638 Radio Einbau in 97`Mondeo

Diskutiere Clatronic AR 638 Radio Einbau in 97`Mondeo im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Heyho Also ich hab überlegt mir das oben genannte Radio zu holen..ist nächste Woche für 35€ bei der Metro im Angebot.. Vll könnt ihr mir sagen ob...

  1. #1 IN_FLAMES, 23.09.2007
    IN_FLAMES

    IN_FLAMES Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ´07
    Heyho
    Also ich hab überlegt mir das oben genannte Radio zu holen..ist nächste Woche für 35€ bei der Metro im Angebot..
    Vll könnt ihr mir sagen ob das in meinen Mondeo reinpasst..und obs einigermaßen gut ist..
    Hauptsache das hält n Jahr und hat n einigermaßen guten Klang..
    Boxen etc. werden auch nur n bisschen umgebaut also nix besonderes weil ich den Wagen in einem Jahr wieder abgeben werde.

    Hier noch die Beschreibung:

    CD-Player
    • CD-Player mit autom.Einzug (Slot in)
    • Autom. Audio-CD-/ MP3-Erkennung
    • CD/CD-R/CD-RW/MP3 kompatibel
    • MP3 CD-Text (ID3-Tag-Titelanzeige)
    • Titelsuchlauf/-sprung
    • Titel-Anspielfunktion
    • Wiederholfunktion
    • Zufallswiedergabe
    • Play, Pause
    Radio
    • UKW PLL-Tuner
    • 18 Speicherplätze
    • Automatische/Manuelle Sendereinstellung
    Verstärker
    • 4 Lautsprecher-Anschlüsse
    • 4 x 35 Watt
    • Equalizer (Bass/Höhen/Fader/Balance/Lautstärke)
    • RCA Line Out, Cinch-Ausgang für Endstufe
    • Loudnessfunktion
    • Höhen und Tiefen einstellbar
    Allgemeines
    • Diebstahlschutz durch abnehmbares Bedienteil (mit praktischer Aufbewahrungsbox)
    • Hochauflösendes LCD-Display
    • Automatische Antennenansteuerung
    • Zubehör: Universal Anschlusskabelset, Iso-Norm-Stecker


    Würde mich über Antworten freuen

    Jan
     
  2. #2 Christian, 23.09.2007
    Christian

    Christian Hifi Händler

    Dabei seit:
    04.04.2004
    Beiträge:
    2.594
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiat Stilo
    Öhm... 35 € + Steuer und du erwartest nen guten Klang? Mehr als die Mülltonne ist das wohl nicht wert. Ein vernünftiges Radio beginnt bei 100 € :)
     
  3. #3 Mr. Binford, 23.09.2007
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Da geb ich dem Herren Hifi-Moderator doch glatt mal Recht. Gerade wenn du (wie du es anscheinend gern tust) In Flames hören willst, solltest da ein bisschen mehr investieren.
    Un son Radio kannste ja auch ohne Problem ins nächste Auto mitnehmen! Also einmal bissel mehr ausgeben un dafür länger Spaß dran!

    Gruß JAn
     
  4. #4 Christian, 23.09.2007
    Christian

    Christian Hifi Händler

    Dabei seit:
    04.04.2004
    Beiträge:
    2.594
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiat Stilo
    Du darfst mir immer recht geben :lol: :lol: :lol:
     
  5. #5 IN_FLAMES, 23.09.2007
    IN_FLAMES

    IN_FLAMES Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ´07
    OKay^^
    Aber was könnt ihr denn so als "günstiges" aber gutes Autoradio nennen..kenn mich in dem Bereich absolut nicht aus..
     
  6. #6 Es-Classe, 23.09.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23.09.2007
    Es-Classe

    Es-Classe Guest

    Was hälst du von einem Pioneer zB DEH-3900MP für 110€.
    Wenns bisschen mehr sein darf, das DEH-P40MP für 140€.

    Wenn man seinen Wagen abgibt, nimmt man seine Anlage normalerweise mit ins nächste Auto.

    Du brauchst wahrscheinlich auch einen Schachtadapter (ab Baujahr 96), und ein Ford-zu-ISO -Kabeladapter.

    Sei froh das du nicht das Clatronic nimmst. Habe mal eins in einer Zeitschrift gesehen.
    Lautstärkerregler und Taster werden über Stege durch das Panel weitergegeben, also Mechanisch.
    Klang ist absolut mies, die meisten Werksradios sind besser.
     
  7. #7 IN_FLAMES, 23.09.2007
    IN_FLAMES

    IN_FLAMES Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ´07
    Schon n bisschen happig^^
    Auf was für Werte sollte ich denn bei einem Kauf achten?
    Möchte zB die Ori Boxen wechseln in ein paar andere..
    Aber halt nix übertriebenes und noch n Sub..
    Was müsst ich dann beachten?
     
  8. #8 Es-Classe, 23.09.2007
    Es-Classe

    Es-Classe Guest

    Carhifi ist eben nicht billig. Also Boxen gibts in Autos nicht.
    Du meinst Lautsprecher (Frontsystem). Lautsprecher
    werden grundsätzlich NICHT in die Ablage gebaut.
    Ein Frontsystem besteht aus Hochtöner, Tiefmitteltöner und Frequenzweichen.
    Das wird dann vorne im Auto verbaut. Da gibts welche die dem einfachen
    Hörer reichen sollten für ~100€.
    Dazu vielleicht eine 4 Kanälerin (Endstufe) für 170, mit der auch der
    Subwoofer angetrieben wird. Da dürfte dir bestimmt einer für 120€ reichen.

    Das sind alles Einsteigssachen. Eine gute Anlage kostet schnell mal über 1000€.

    Schau auch mal auf: http://ersgutermann.er.funpic.de/index2.htm
     
  9. #9 Mr. Binford, 23.09.2007
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Haste denn ein bisschen Ahnung von Carhifi? Denn einfach Plug & Play ist das leider net, musste den Stecker umlöten um die LS zu wechseln.
    Ansonsten gibts hier einige Threads über gute Lautsprecher. Un ich bin sicher der "Christian" hilft dir bei der Auswahl des Radios & der LS auch gerne weiter, wenn ich da seine Signatur les' (:
     
  10. #10 Christian, 23.09.2007
    Christian

    Christian Hifi Händler

    Dabei seit:
    04.04.2004
    Beiträge:
    2.594
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiat Stilo
    Wenns günstig sein soll:
    Radio Pioneer DEH 3900
    Frontsystem DB 62.1 von Helix / Powerbass ES6C
    Endstufe DB FOUR von Helix / Glow 4075 von y-dimension
    Subwoofer DB 12 ebenfalls von Helix
    Helix bietet gerade im Einsteiger bzw. Low Budget-Bereich sehr gute Komponenten die auch relativ gut hamonieren.
    Bekommt man normalerweise auch nen guten Paketpreis hin. :cooool:
     
  11. #11 Es-Classe, 23.09.2007
    Es-Classe

    Es-Classe Guest

    :top1: Beim FS würde ich das Helix bevorzugen.
    Du kannst ja erstmal mit Radio und FS anfangen,
    und später Endstufe und Bass dazunehmen.

    Hast du ein Escort? Da bekommst du 16er FS rein, mit Adapterringen.
    Die Hochtöner kann man mit Silicon neben der A-Säule befestigen.
     
  12. #12 Christian, 23.09.2007
    Christian

    Christian Hifi Händler

    Dabei seit:
    04.04.2004
    Beiträge:
    2.594
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiat Stilo
    Nein Mondeo...
     
  13. #13 Es-Classe, 23.09.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23.09.2007
    Es-Classe

    Es-Classe Guest

    Ich glaube da gibts auch Adapterringe für 16er.
    Oder die für 13er wo man gleich den Hochtöner in den Adapterring mitreinbekommt.
    Falls du handwerklich nicht so begabt bist.
     
  14. #14 Christian, 23.09.2007
    Christian

    Christian Hifi Händler

    Dabei seit:
    04.04.2004
    Beiträge:
    2.594
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiat Stilo
    Bitte kein Coax... Da gibts nichts ordentliches.
    In den Mondeo passen 16er.
     
  15. #15 Es-Classe, 23.09.2007
    Es-Classe

    Es-Classe Guest

  16. #16 Christian, 23.09.2007
    Christian

    Christian Hifi Händler

    Dabei seit:
    04.04.2004
    Beiträge:
    2.594
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiat Stilo
    Ist genau derselbe Mist...
    Hochtöner gehören immer auf Brusthöhe.
     
  17. #17 Es-Classe, 24.09.2007
    Es-Classe

    Es-Classe Guest

    So ist es. Schaffst du das In-Flames? Ist eigentlich einfach.
    Ausrichten, An der Stelle das Armaturenbrett (bei der A-Säule)
    mit Verdünnung vorsichtig einreiben, und mit Silikon (und Heisklebe)
    befestigen.
    Bei mir hälts gut, und klingt besser als mit Lochband (ist klar).

    Diese Adapter gibts auch für 16er. Kosten auch nochmal 15€.
     
  18. #18 IN_FLAMES, 24.09.2007
    IN_FLAMES

    IN_FLAMES Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ´07
    Joa das müsst ich hinbekommen ne..umlöten und sowas ist auch kein Problem..kann ich alles ;)

    Werd mich mal bei CHristian melden.

    Danke erstma für die Antworten


    Jan
     
  19. #19 IN_FLAMES, 19.10.2007
    IN_FLAMES

    IN_FLAMES Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ´07
    Heyho..hab n diqqes Problem :(

    Hab heut mein radio bekommen, Pioneer P40MP...soweit so schön..
    Hab den Bügel reingemacht..zum ausbaun..bekomm den jetzt aber nichtmehr aus dem alten radio raus?!! *help*

    Wie bekomm ich das ****** Teil raus?

    Bitte um hilfe,
    Jan
     
  20. #20 Es-Classe, 19.10.2007
    Es-Classe

    Es-Classe Guest

    Frag mal im Mondeo-Forum, falls dein altes ein Ford-Radio war.
     
Thema:

Clatronic AR 638 Radio Einbau in 97`Mondeo

Die Seite wird geladen...

Clatronic AR 638 Radio Einbau in 97`Mondeo - Ähnliche Themen

  1. Suche ford mondeo mk4 diesel bis 5000 euro

    Suche ford mondeo mk4 diesel bis 5000 euro: Suche auf diesem Wege einen ford mondeo mk4 diesel. -ab 140 ps -schalter -sollte noch eine Weile TÜV haben -scheckheftgepflegt -relativ eine gute...
  2. Mondeo mk3 1.8 sci 131 PS Baujahr 2004 startet nicht mehr

    Mondeo mk3 1.8 sci 131 PS Baujahr 2004 startet nicht mehr: Moin moin in die Gemeinde..... Danke euch für die Aufnahme und hoffe auf eine lange tolle Zeit hier.... Ich selber habe einen Mondeo MK3 , Baujahr...
  3. Rücklichtwechsel bei Mondeo Turnier bj 2001

    Rücklichtwechsel bei Mondeo Turnier bj 2001: hallo , ich brauche Infos über den Rücklichtwechsel beim Mondeo Turnier . Ich weiß nicht wie ich an die Birnen rankomme .
  4. Automatische Lautstärkenregelung vom Radio

    Automatische Lautstärkenregelung vom Radio: Hallo zusammen, habe mich soeben in diesem Forum angemeldet und auch gleich eine Frage. Bei meinem Ford Focus Ative funktioniert die automatische...
  5. Radio läßt sich nicht einschalten

    Radio läßt sich nicht einschalten: Hallo, hab mal ne Frage. Hab mir vor 5 Monaten einen neuen C-Max gekauft und jetzt ist es schon 3x passiert das sich das Radio nicht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden